Seite 1 von 38 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 569
  1. #1
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen

    Are You The One?

    Ich eröffne mal nen Thread dazu, vielleicht guckens ja auch andere.
    Ist letzte Woche auf TV Now gestartet (vielleicht kommt sie ja nach der TV Now-AUsstrahlung auch auf RTL oder Vox o.Ä. ) und der deutsche Ableger einer Serie die schon seit 8 Staffeln auf MTV läuft: https://en.wikipedia.org/wiki/Are_You_the_One%3F

    10 Mädels und 10 Jungs werden in einer Villa zusammengesteckt. (gut, sowas kennt man schon irgendwie )
    Sie müssen SPiele spielen wobei sie dann nei Erfolg mit einem anderen MNädel/Jungen auf nen Date gehen können.

    Was das Ganze anders macht:
    Vor der Sendung wurden für alle Mädels und Jungs aufgrund ihrer Vorlieben und Charaktereigenschaften mittels eines Algorithmus das jeweilige perfekte Match aus dem anderen Geschlecht ermittelt (ohne ihnen mitzuteilen wer es ist)

    Und prinzipiell ist das Ziel jedes Mädels/Jungs, herauszufinden wer sein perfektes Match ist, denn es gibt in der Sendung ein Preisgeld und nur wer im Laufe der Staffel sein perfektes Match findet hat eine Chance, das zu gewinnen.

    Ich hab mal die ersten beiden Sendungen geguckt:
    Was schon mal positiv auffällt ist, dass die Sendung nicht so sehr die Klischees bedient wie diese andere TVNow-Sendung die letztes Jahr lief.

    Nicht nur Muskelpakete mit einem Frauenbild vom letzten Jahrhundert, sondern durchaus ein Mix was die Bildungslevel/Intelligenz der Jungs und Mädels betrifft.
    Am Interessantesten finde ich bisher Axel, ein muskelbepackter glatzköpfiger Philosophiestudent der IMHO tatsächlich mehr in der Birne hat als man auf den ersten Blick denkt ... und Nadine, ne geheimnisvolle Studentin für Wirtschaftskommunikation

    Ich werds in jedem Fall weiter gucken

    https://www.tvnow.de/shows/are-you-the-one-18373
    Geändert von Proteus (19-04-2020 um 01:39 Uhr)
    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"

  2. #2
    Habe es auch gesehen und war angenehm überrascht : rein optisch sehen alle nach bachelor aus, aber wenn sie sprechen, ist es erstaunlicherweise grammatikalisch korrekt und halbwegs bis ziemlich intelligent!

  3. #3
    Idealistischer Agnostiker Avatar von biovita
    Ort: NRW
    den philosophiestudenten find ich auch interessant. und das konzept ist mal was anderes. fand auch schön, wie erstaunt die waren, dass die nur ein match hatten finds schwierig, da die "richtigen" matches zu finden...
    woher kennt man den unsympathischen typen mit der dicken lippe? der war doch schonmal in einem format, oder?
    Es gibt keine Fnords in der Werbung

  4. #4

  5. #5
    Hab jetzt die erste Folge gesehen.
    Aleksander.. jaja.. den kennt man ja...
    Ansonsten aber durchaus auch interessante Typen dabei.

    Das Mädchen bei Laurin fand ich richtig stressig, als sie dann so auf seinen Freundinnen rumgehackt hat und meinte, die wären alle nur heimlich in ihn verliebt. wow. Total nervig. Soll doch froh sein, dass er es ihr direkt erzählt - das hätte er meiner Meinung nach nicht mal gemusst, schließlich kann man ja wohl befreundet sein mit wem man will.

  6. #6
    Ich habe bei MTV.de alle acht Staffeln AYTO geschaut und sogar Kreuztabellen geführt, um mitzuraten, wer nun wessen Perfect Match ist. Ich liebe das Format und hoffe, dass es auch in der dt. Version gut ist. Wichtig dafür sind allerdings Kandidat*innen, die einigermaßen hemmungslos und paarungswillig sind und feucht fröhlich feiern. Hoffentlich gibt es einen Boom Boom Room.

    Falls die Show im Kleinen Fernsehballett besprochen wird, ist das übrigens meine Schuld.

  7. #7
    Schaue auch gerade die zweite Folge. Typisch leichte Fernsehunterhaltung, hatte nach euren Kommentaren eigentlich mehr erhofft aber die Leute dort sind ja wieder so Leuchten wie bei Bätschi und Co

    Zitat Zitat von chichi Beitrag anzeigen
    Das Mädchen bei Laurin fand ich richtig stressig, als sie dann so auf seinen Freundinnen rumgehackt hat und meinte, die wären alle nur heimlich in ihn verliebt. wow. Total nervig. Soll doch froh sein, dass er es ihr direkt erzählt - das hätte er meiner Meinung nach nicht mal gemusst, schließlich kann man ja wohl befreundet sein mit wem man will.
    Ja, das fand ich auch total übertrieben. Wobei Laurin auf mich eher den Eindruck eines schwulen besten Freundes macht
    Finde ihn und den Österreicher aber bisher am angenehmsten.

  8. #8
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von -La.Crema- Beitrag anzeigen
    Schaue auch gerade die zweite Folge. Typisch leichte Fernsehunterhaltung, hatte nach euren Kommentaren eigentlich mehr erhofft aber die Leute dort sind ja wieder so Leuchten wie bei Bätschi und Co
    ...
    Tut mir Leid wenn ich zu hohe Erwartungen geweckt habe ...
    wenn ich den Intellekt von ein paar Leuten herovorhebe, dann nehme ich das eher selten absolut, sondern eher relativ zu anderen Formaten, wie Love Island oder Paradse Hotel. Und zumindest ein paar Leute sind da IMHO wirklich die erheblich über dem Standard ... andere (wie ein paar der Muckibudenjungs) könnten aber zugegebenermaßen auch problemlos in die anderen Formate passen

    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"

  9. #9
    Ja, ein paar der Mädels wirken nett und nicht wie die typischen Reality TV Teilnehmerinnen. Das wars dann aber auch.

    Interessant, dass niemand Aleks erkannt hat oder Love Island erwähnt wurde

  10. #10
    Zitat Zitat von -La.Crema- Beitrag anzeigen
    Ja, ein paar der Mädels wirken nett und nicht wie die typischen Reality TV Teilnehmerinnen. Das wars dann aber auch.

    Interessant, dass niemand Aleks erkannt hat oder Love Island erwähnt wurde
    Und Aleks ist auch noch super widerlich bei AYTO.
    Bild:
    ausgeblendet
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    Idealistischer Agnostiker Avatar von biovita
    Ort: NRW
    Zitat Zitat von -La.Crema- Beitrag anzeigen
    Ja, ein paar der Mädels wirken nett und nicht wie die typischen Reality TV Teilnehmerinnen. Das wars dann aber auch.

    Interessant, dass niemand Aleks erkannt hat oder Love Island erwähnt wurde
    ah den mein ich! der dicke lippe typ. hab love island zwar geschaut, kann mich aber nicht mehr an sein verhalten dort erinnern. weckt bei mir dort große antipathien, der typ.
    Es gibt keine Fnords in der Werbung

  12. #12
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Und Aleks ist auch noch super widerlich bei AYTO.
    Ich kann mich nicht mehr so richtig an Love Island erinnern, aber ich glaube er war dort einer der sympathischeren, oder?

    Bei AYTO finde ich ihn bisher schwach. Die Aktion, als er mit nem anderen einfach so ins Zimmer der Mädels gestürmt ist und dann angepisst war, weil sie wieder rausgeworfen wurden, fand ich auch total daneben

  13. #13
    Er war eher angenehm bei Love Island, wirkte vernünftig. Jetzt wirkt er eklig.

  14. #14
    Zitat Zitat von -La.Crema- Beitrag anzeigen
    Ja, ein paar der Mädels wirken nett und nicht wie die typischen Reality TV Teilnehmerinnen. Das wars dann aber auch.

    Interessant, dass niemand Aleks erkannt hat oder Love Island erwähnt wurde
    Ich kenne Aleks nicht und habe Love Island nie gesehen...

  15. #15
    Zitat Zitat von Kekskuchen Beitrag anzeigen
    Ich kenne Aleks nicht und habe Love Island nie gesehen...
    Ich meinte auch, dass er von den Kandidaten dort nicht erkannt wurde


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •