Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 182
  1. #166
    Zitat Zitat von Yin Beitrag anzeigen
    Der mir fehlende Zusammenhang ist, wer und warum Stahls Verhalten als Mobbing bezeichnet.
    Vielleicht steh ich auf dem Schlauch
    Spector bezeichnet doch Stahls Verhalten als Mobbing, weil er Yotta lang gemacht hat.

    Ich denke, dass Spector damit das Video aus dem Eingangsposting meint.
    Aber Stahl hat das wegen der Frauenvideos und nicht wegen Obert gemacht (es sei denn, das hat Stahl jetzt auch noch zusätzlich aufgegriffen?)

  2. #167
    Ich denke das Problem ist einfach, dass ich mir nie irgendein Video mit dem Stahl ansehen werde

    Daher werde ich das auch nicht verstehen

  3. #168
    Member Avatar von sedie
    Ort: Marburg <-> Köln
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Muss ich das verstehen? Weil Yotta die Mode-Trinkerin gemobbt hat, wird jetzt er gemobbt? Von einem Anti-Mobbing-Aktivisten?
    Neee. Es geht um seine King-Maker-Videos. Der Stahl wirft ihm sowas wie Aufruf zu einer Straftat/Gewalt an Frauen vor. Um das Mobbing ging es nicht. Zumindest nicht in dieser Talk-Show-Runde

  4. #169
    Geht es nicht um beides? Der Stahl hat doch mit seinem Verein auch Klage gegen Sat1 eingereicht wegen PUP-Folge mit der Obert.

  5. #170
    Member Avatar von sedie
    Ort: Marburg <-> Köln
    Zitat Zitat von HeisseMilch Beitrag anzeigen
    Geht es nicht um beides? Der Stahl hat doch mit seinem Verein auch Klage gegen Sat1 eingereicht wegen PUP-Folge mit der Obert.
    Das Mobbing kann man aber nicht nur Yotta anlasten. Da waren ja auch andere aufmerksamkeitsheischend beteiligt. Daher habe ich das mit dem Mobbing als Grund für den Angriff von Stahl auf Yotta ausgeschlossen. Habe aber auch keinen richtigen Durchblick. Das ganze Pack ist verrückt - verrückter - am verrücktesten

  6. #171
    Zitat Zitat von sedie Beitrag anzeigen
    Das Mobbing kann man aber nicht nur Yotta anlasten. Da waren ja auch andere aufmerksamkeitsheischend beteiligt. Daher habe ich das mit dem Mobbing als Grund für den Angriff von Stahl auf Yotta ausgeschlossen. Habe aber auch keinen richtigen Durchblick. Das ganze Pack ist verrückt - verrückter - am verrücktesten
    Er hat SAT1 wegen Mobbing verklagt, nicht Yotta. Yotta wegen den King-Maker-Videos. Auszug aus den Videos. Achtung, nichts für zarte Gemüter.

    "Ich finde, eine Frau hat drei Öffnungen und wir Männer haben das Recht, alle drei zu benutzen." Und er geht noch weiter: "Ich finde ganz ehrlich, eine Frau hat sich den Arsch f***en zu lassen. Das ist meine persönliche Einstellung".

    Quelle: https://www.gala.de/stars/news/basti...-22259814.html
    Geändert von Goot (05-05-2020 um 18:31 Uhr)

  7. #172
    Member Avatar von sedie
    Ort: Marburg <-> Köln
    Zitat Zitat von Goot Beitrag anzeigen
    Er hat SAT1 wegen Mobbing verklagt, nicht Yotta. Yotta wegen den King-Maker-Videos.
    So hatte ich es auch verstanden. Und da es hier in dem Thread ja explizit um Yotta geht, geht es in der Stahl Geschichte bezüglich Yotta nicht um Mobbing

  8. #173
    Zitat Zitat von sedie Beitrag anzeigen
    So hatte ich es auch verstanden. Und da es hier in dem Thread ja explizit um Yotta geht, geht es in der Stahl Geschichte bezüglich Yotta nicht um Mobbing
    Genau

  9. #174
    Mann, das is aber auch schwierig. Machen die doch mit Absicht! Ich fühle mich gemobbt!

  10. #175

  11. #176
    Kernsatz daraus:
    Das antisoziale Verhalten der Gruppenmitglieder gegen vorwiegend eine Mitspielerin in der fünften Episode der Realityshow wird durch die teils ironischen und entlarvenden Off-Kommentare, durch das abstoßende Verhalten selbst als auch durch die klaren Einlassungen und Interventionen von Mitspieler Tobi für Kinder und Jugendliche ab 12 erkennbar negativ eingeordnet.
    Ich teile zwar diese Meinung, aber wegen dem Alter von 12-16 bin ich mir nicht sicher bzw. hätte es lieber belassen gehabt wie es war.

  12. #177
    Zitat Zitat von Yin Beitrag anzeigen
    aber wegen dem Alter von 12-16 bin ich mir nicht sicher bzw. hätte es lieber belassen gehabt wie es war.
    Mit 12 sollte man vielleicht auch nicht vor solchen Formaten hocken?
    Mit 16 ok.
    Also wenn Vorbildfunktion und Jugendschutz eine Rolle spielt, müsste man doch die gesamte Show dann negativ einstufen?

    Gibt es für solche Shows eigentlich FSK? Oder nur für Filme?

  13. #178
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Sabuha, sei ehrlich. Mit 12 hätten wir mit glänzenden Augen vor den Folgen gesessen und uns weggekichert.
    Surprise me with the plausible!

  14. #179
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Mit 12 hätten wir mit glänzenden Augen vor den Folgen gesessen und uns weggekichert.
    Als ich 12 war, war FSK für die meisten Eltern kein Thema.
    Und das Fernsehprogramm war nicht so mit asozialen Leuten gefüllt wie heute.
    Da waren viele Eltern entsetzt, als Bruce und Bongo Geil gesungen haben

    Heute frag ich nach FSK und vergesse, dass viele Kinder schon selbst so reden oder solche Eltern haben wie die Protagonisten der Show
    Was wir alten Säcke mit großen Augen in sogenannten trash-Shows verfolgen, ist für viele normaler Umgangston im Alltag.

  15. #180
    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    Als ich 12 war, war FSK für die meisten Eltern kein Thema.
    Und das Fernsehprogramm war nicht so mit asozialen Leuten gefüllt wie heute.
    Da waren viele Eltern entsetzt, als Bruce und Bongo Geil gesungen haben

    Heute frag ich nach FSK und vergesse, dass viele Kinder schon selbst so reden oder solche Eltern haben wie die Protagonisten der Show
    Was wir alten Säcke mit großen Augen in sogenannten trash-Shows verfolgen, ist für viele normaler Umgangston im Alltag.
    Traurig, aber wahr!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •