Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 131 von 330 ErsteErste ... 3181121127128129130131132133134135141181231 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.951 bis 1.965 von 4950
  1. #1951
    Zitat Zitat von AgathePower Beitrag anzeigen
    Da ich in einem großstädtischen Brennpunkt arbeite, haben leider nur schätzungsweise 20% aller Familien eine entsprechende technische Ausstattung zu Hause.
    Also läuft der Distanzunterricht mit kleinschrittigen Tagesplänen und nicht oder nur wenig digital. Das klappt mehr oder weniger gut und bei den Viertklässlern natürlich besser als bei den ganz Kleinen. Sie sind ja bisher 1-2 Mal in der Woche da und da versucht man eben so viel wie möglich aufzuarbeiten. Ich würde es daher begrüßen, wenn die Kinder wieder häufiger kommen könnten, aber unter diesen Umständen und nur um 2 Wochen rauszuholen? Mir macht das ehrlich gesagt große Bauchschmerzen.
    Dankeschön, ich hatte auch eine ähnliche Vorstellung und verstehe dich, dass es Unsinn ist für 2 Wochen. Deine Bauchschmerzen kann ich auch verstehen, mir würde es nicht anders gehen egal ob als Mutter(die ich nicht bin) oder so wie du als Lehrerin.
    Nach den Sommerferien, egal welches Bundesland sollte man ein richtiges Konzept haben aber da sind dann wieder die Bundesländer gefragt.

  2. #1952
    Zitat Zitat von Dr.Murder Beitrag anzeigen
    NRW öffnet die Schulen für die Primarstufen ab dem 15. Juni wieder komplett.
    (Am 26. Juni gibts Sommerferien)


    "Der notwendige Infektionsschutz an Schulen der Primarstufe wird insbesondere durch das Prinzip konstanter Lerngruppen erfüllt.
    Das bedeutet: Die Schülerinnen und Schüler werden bei Einhaltung der geltenden Anforderungen an Hygiene und Infektionsschutz
    ohne Teilung der Lerngruppen wieder im Klassenverband von der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer unterrichtet.

    Um eine Durchmischung von Lerngruppen auf dem Schulgelände oder in den Gebäuden zu vermeiden, bedarf es an den Schulen
    gestaffelter Anfangs- und Pausenzeiten für alle Klassen. Zudem müssen weiterhin die Anwesenheit und jeweilige
    Gruppenzusammensetzung dokumentiert werden, um im Infektionsfall eine sofortige effektive Rückverfolgung durch die Gesundheitsbehörden zu unterstützen.

    Unter den genannten Voraussetzungen wird auch der Betrieb im Offenen Ganztag und in der Übermittagsbetreuung
    wiederaufgenommen. Zugleich endet mit der Rückkehr zu einem regulären Schulbetrieb in den Schulen der Primarstufe das
    Angebot der schulischen Notbetreuung, da die Kinder wieder ein tägliches Unterrichtsangebot erhalten."

    https://www.schulministerium.nrw.de....gen/index.html

    Öhm, die Betreuung soll auch die Durchmischung der Klassenstufen verhindern?
    Also bei uns ging das nur mit zusätzlichen Räumlichkeiten (ok, das wäre noch zu organisieren,
    da ja dann Klassenräume frei werden, sobald eine Klasse Schulschluss hat).
    Personal fehlt dann nur, man braucht ja dann viel mehr.

    Na ich bin gespannt.
    Sollte Hessen nachziehen, wird mit das Risiko zu groß sein. Gehe ja trotz Risikogruppe in die Schule. Aber bei voller klasse... das ist mir zu heikel :-(

  3. #1953
    Zitat Zitat von Turnschuhe Beitrag anzeigen
    Gibt ja so viele, wie sagt man heutzutage "biodeutsche" kriminelle Großfamilien, gell?
    Einfach dumm, wie man dann hier gleich hier wieder als fremdenfeindlich abgestempelt wird.
    Genau wie ichs vorausgesagt hatte^^
    Aber was haben denn Clans mit den Feiern in Göttingen zu tun? Was hat die Kriminalität in diesen Strukturen mit dem Recht auf Unterstützungszahlungen von Menschen der gleichen Herkunft oder Religionszugehörigkeit zu tun? Du vermischst da Dinge, die nicht zusammengehören. Nur weil da Einzelne den Kontaktbeschränkungen nicht nachgekommen sind, kannst du doch nicht Andere dafür bestrafen. Und nochmal: Wonach sollte sich der Auschluss dann überhaupt richten?
    Bild:
    ausgeblendet
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #1954
    Zitat Zitat von Turnschuhe Beitrag anzeigen
    Meine Damen und Herren, Sie sahen das Paradebeispiel dafür, warum man in Deutschland am besten nicht mehr offen und frei seine Meinung sagen darf!
    Wenn du ausländerfeindliche Sachen sagst, darf ich doch wohl auch sagen, dass es ausländerfeindlich ist?

    Wenn hier einer ein Paradebeispiel ist, dann wohl eher du.
    Nämlich für die darf-man-ja-noch-sagen-Leute, die erst ausländerfeindlich formulieren und dann heulen, wenn sie so bezeichnet werden.

    Steht doch mal zu dem Mist, den ihr sagt?

  5. #1955
    Das mit der Mehrwertsteuer ist übrigens ebenfalls wieder nur mehr Schein als Sein, bei mir machen sich jedenfalls keinerlei Anreize dadurch bemerkbar, plötzlich mehr zu konsumieren und die Wirtschaft dadurch anzukurbeln. Das wird alles weitestgehend wirkungslos verpuffen.

  6. #1956
    Zitat Zitat von Turnschuhe Beitrag anzeigen
    Würdest du in Bremen, Duisburg etc. leben, wäre dir das mit den Araberclans sicher nicht so egal.
    Ich lebe in Köln und liebe das Bunte, Vielfältige und Multikulturelle in meiner Stadt.

  7. #1957
    Zitat Zitat von biovita Beitrag anzeigen
    es würde nichts bringen, alle schüler mit laptop etc auszustatten, wenn es kein funktionierendes internet gibt...
    ich telefoniere regelmäßig mit meinem schülern und gerade in den familien, in denen die eltern im homeoffice sind, gibt es sehr große probleme mit der internetverbindung. einige schüler, die mitten im wald wohnen, haben sogar fast nie internet.

    und es geht auch nicht (nur) um fehlende waschbecken. die schulen sind nicht groß genug, um den abstand mit allen schülern zu gewährleisten, es gibt nicht genug räume und nicht genug personal, um alle klassen geteilt zu unterrichten.

    ich bin echt gespannt, wie das nach den ferien weitergeht...
    Wieso nicht gleich ganz lassen? Wieviel Geld man sparen würde im Bildungssektor...
    Bild:
    ausgeblendet
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #1958
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Der Kinderbonus ist eigentlich ein falscher Begriff.
    Denn das Geld ist für die Eltern, damit die umgehend damit einkaufen gehen um die Wirtschaft anzukurbeln und nicht nur in Kindergeschäften und nur für Kinder . . Nur klingt halt Kinderbonus besser, denn auch in der heutigen Zeit sind Wahlumfragen wichtig.
    Der Begriff ist schon richtig.
    Ein Bonus, den man als "Belohnung", als Anerkennung dafür bekommt, dass man Kinder hat und sich (hoffentlich gut) um sie kümmert.
    Einen Erfolgsbonus bekommt ja auch nicht der Erfolg, sondern derjenige, der den Erfolg hat oder dazu beigetragen hat.

  9. #1959
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Der Kinderbonus ist eigentlich ein falscher Begriff.
    Denn das Geld ist für die Eltern, damit die umgehend damit einkaufen gehen um die Wirtschaft anzukurbeln und nicht nur in Kindergeschäften und nur für Kinder . . Nur klingt halt Kinderbonus besser, denn auch in der heutigen Zeit sind Wahlumfragen wichtig.
    Ja jetzt gehts wieder um die Vorschrift die man nicht machen darf, wenn Eltern davon dann neue Möbel kaufen anstatt Essen und Trinken.

  10. #1960
    Im MDR hier an 4 ist heute ein Opernstar zu Gast und erzählt wie sich Corona auf ihn und die Kultur auswirkt. Er hat schon mal angekündigt, das er sauer ist. In Dresden gab es ja heute auch ein Protest vor der Semperoper. 1000 leere Stühle wurden aufgestellt Vielleicht für Spector interessant.

  11. #1961
    Zitat Zitat von CRUNK. Beitrag anzeigen
    Sollte Hessen nachziehen, wird mit das Risiko zu groß sein. Gehe ja trotz Risikogruppe in die Schule. Aber bei voller klasse... das ist mir zu heikel :-(
    Und dann machst du was? Krankschreibung bis nächstes Jahr?!
    Bild:
    ausgeblendet
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #1962
    Zitat Zitat von Finchen02062013 Beitrag anzeigen
    Ja jetzt gehts wieder um die Vorschrift die man nicht machen darf, wenn Eltern davon dann neue Möbel kaufen anstatt Essen und Trinken.
    Herr Altmeier hat gestern ausdrücklich erlaubt auch CD - Player von dem Geld zu kaufen.

  13. #1963
    Zitat Zitat von Finchen02062013 Beitrag anzeigen
    Ja jetzt gehts wieder um die Vorschrift die man nicht machen darf, wenn Eltern davon dann neue Möbel kaufen anstatt Essen und Trinken.
    Auch von Möbel profitieren Kinder.
    Es gibt bestimmt Eltern, die das Geld für ihr eigenes Vergnügen ausgeben.
    Da helfen auch keine Gutscheine for Kinderkleidungen. In solchen Familien haben die Kinder eh ganz andere Probleme.

    In allen anderen Familien werden die Kinder sicher direkt oder indirekt von dem Konsum oder des Sparens profitieren.


    Ich hätte es ja besser gefunden, wenn man pro Kind 300 Euro in Kindergärten oder Schulen gesteckt hätte.

  14. #1964
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Zitat Zitat von Turnschuhe Beitrag anzeigen
    Gibt ja so viele, wie sagt man heutzutage "biodeutsche" kriminelle Großfamilien, gell?
    Einfach dumm, wie man dann hier gleich hier wieder als fremdenfeindlich abgestempelt wird.
    Genau wie ichs vorausgesagt hatte^^
    Armes Wauzi, möchtest Du einen Keks? Aber zerbrösel ihn nicht, wenn Du Dich in Deiner Opferkuhle suhlst.
    1st Präsident of the IOFF!
    Authentisch, kompetent, volksnah
    Jetzt auch mit Imagewechsel und in unsachlich!

  15. #1965
    Zitat Zitat von redglori Beitrag anzeigen
    Herr Altmeier hat gestern ausdrücklich erlaubt auch CD - Player von dem Geld zu kaufen.
    Warum auch nicht?
    Auch Kinder hören CD's, sitzen auf dem neuen Sofa und ihre Wäsche wird in der neuen Waschmaschine gewaschen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •