Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    "Anhang zum Dokument"

    Hallo zusammen,

    Auf einem Android Tablet.
    Freundin bekam ein personalisierte E-Mail wie Antwort auf eine ihrer Mails, die wirklich von ihr geschrieben war. Aus 2019.
    War zwar sonderbar, aber Absender vermeintlich bekannt. Und der Hinweis, da gäbe es noch was zu klären.
    Dort gab es einen Link ANHANG ZUM DOKUMENT. Hat sie natürlich drauf geklickt.
    Allerdings war es für sie komisch - und sie hat abgebrochen, als das Dokument oder was auch immer erst zu 10% geladen war.
    Hat sie sich nun schon was eingefangen oder nicht?
    Was ist zu tun?

  2. #2
    Also ob Anklicken und der abgebrochene Download allein schon irgendwelche schlechten Folgen hat, kann ich nicht beurteilen.
    ich würde versuchen, mit dem Absender Kontakt aufzunehmen und nachfragen. Vielleicht hat sie auch eine Tel.-Nr.
    Jeder "echte" Versender wird dafür Verständnis haben. Und was besonders eiliges kann es ja wohl kaum sein, nach der langen Zeit.

  3. #3
    Zitat Zitat von NewMorning Beitrag anzeigen
    Also ob Anklicken und der abgebrochene Download allein schon irgendwelche schlechten Folgen hat, kann ich nicht beurteilen.
    ich würde versuchen, mit dem Absender Kontakt aufzunehmen und nachfragen. Vielleicht hat sie auch eine Tel.-Nr.
    Jeder "echte" Versender wird dafür Verständnis haben. Und was besonders eiliges kann es ja wohl kaum sein, nach der langen Zeit.
    Mit dem "echten" Versender hat sie schon gesprochen.
    Die Frage ist für sie, welche Folgen das für ihren Account haben kann. Mail-Passwort ist schon geändert.

  4. #4
    Gnadenloses Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Auf jeden Fall mit der Bank Kontakt aufnehmen. Telefonisch. Würde ich vorschlagen.

  5. #5
    Was ist das für ein Tablet? Android oder iPad? Meistens sind Schädlinge für Windows programmiert.

  6. #6
    I am the one who knocks! Avatar von Grizu I.O.F.F. Team
    Ich würde mir da nicht zu viele Sorgen machen.
    Selbst wenn in dem Mailanhang ein Virus steckt, ist der sehr wahrscheinlich für Windows gedacht. Und selbst da müsste man ihn vermutlich nach dem vollständigen Download noch explizit starten (also nochmal drauf klicken).
    Auf dem Tablet wird sie sich daher vermutlich nichts eingefangen haben.

  7. #7
    Gnadenloses Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    „Meist sind Schädlinge für Windows programmiert.“ Danke. Das ist eine interessante Info.
    Bin privat hauptsächlich nur mit iPad oder Android im Internet.

  8. #8
    Zitat Zitat von Labersack Beitrag anzeigen
    Was ist das für ein Tablet? Android oder iPad? Meistens sind Schädlinge für Windows programmiert.
    Android. (Steht auch oben )
    Aber danke für die Info. Das klingt doch sehr beruhigen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •