Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 101 von 265 ErsteErste ... 5191979899100101102103104105111151201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.515 von 3969
  1. #1501
    Kimberly Guilfoyle, die Freundin von Donld Junior, testete positiv auf Corona berichtete eben CNN...

  2. #1502
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Da kann sich Donlad jeden Tag testen lassen, ein Test schützt nicht vor Ansteckung.

    Btw. bei MSNBC war gestern ein Interview mit diesem Peter Navarro. Der hat wieder heftig "Werbung" für Hydroxydingsbums gemacht. Die können's einfach nicht lassen.
    Geändert von kruse2570 (04-07-2020 um 08:25 Uhr)

  3. #1503
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Da kann sich Donlad jeden Tag testen lassen, ein Test schützt nicht vor Ansteckung.

    Btw. bei MSNBC war gestern ein Interview mit diesem Peter Navarro. Der hat wieder heftig "Werbung" für Hydroxydingsbums gemacht. Die können's einfach nicht lassen.
    Wer auf die Empfehlung eines Amateurs hört ist selber schuld, es sei denn der Amateur beruft sich auf einen Fachmann. Sowohl Trump, als auch Navarro sind medizinische Laien und zumindest Trump erzählt viel Blödsinn.

  4. #1504
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Da kann sich Donlad jeden Tag testen lassen, ein Test schützt nicht vor Ansteckung.

    Btw. bei MSNBC war gestern ein Interview mit diesem Peter Navarro. Der hat wieder heftig "Werbung" für Hydroxydingsbums gemacht. Die können's einfach nicht lassen.
    Navarro gestern: “I’m literally sitting on 63 million doses of hydroxychloroquine in the FEMA strategic national stockpile that I can’t give away.”
    Tja.

  5. #1505
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  6. #1506
    Zitat Zitat von Nea Beitrag anzeigen


    Dershowitz kennt die auch nicht. Und seine Frau auch nicht. Überhaupt, er war immer nur mit seiner Frau dort unterwegs, wo Epstein auch war. Und mit seiner Tochter. Und das Jahre, bevor diese Gisela Maxwell auftauchte.

    Das kann man jedenfalls seinen wirren Tiraden auf Twitter entnehmen. Habe aber nur flüchtig drübergescollt, der Typ war mir auch ohne eine Verbindung zu Epstein schon immer zu schmierig.
    Dershowitz hat auch einen schönen Artikel zur Verteidigung von Ghislaine Maxwell geschrieben.

    daraus der erste Absatz:
    "My wife and I were introduced to Ghislaine Maxwell by Sir Evelyn and Lady Lynne de Rothschild, and we subsequently met her on several occasions — generally in the presence of prominent people such as Bill and Hillary Clinton, Nobel Prize-winning scientists, presidents of universities, and prominent academic and business people. We never saw her do anything inappropriate. We knew her only as Jeffrey Epstein’s thirty-something girlfriend."

    Trump steckt bestimmt zum Hals in der Sch...


    Interessant auch, dass Ghislaine auf Chelsea Clintons Hochzeit war, 2 Jahre nachdem Jeffrey Epstein als Sexualstraftäter verurteilt wurde und es klar war, dass Ghislaine Maxwell in seinen Pedo-Ring involviert war.

  7. #1507
    Zitat Zitat von Dom Basaluzzo Beitrag anzeigen
    You don't have to be sorry. Actually THANK YOU for NOT posting Tweets from 'Twitter'!!!

    ------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ich habe den Threadinhalt der letzten zwei Tage nachgelesen. Oberflächliche Analyse des Werkes: 3/4 des Threads besteht aus Re-Tweete von 'Twitter'-Meldungen, oft unkommentiert. 10x wird der unspektakuläre Tweet einer Schauspielerin per copy& paste wiederholt. Hoffentlich kommt irgendwann ein EU-Gesetz, dass Re-Tweets außerhalb 'Twitter' verbietet!
    Kurz vor dem Eintreten einer Trump-Thread-Intelligenzminderung und mit allerletzter, unmenschlicher Kraftanstrengung von der geschundenen Seele geschrieben...



    Barbra Streisand ist nicht einfach nur eine Schauspielerin. Das solltest du wissen.

    Verstehen Sie?

  8. #1508



    Dieser Account hat über 250.000 Follower. Und soll bisher schon viel direkt aus dem Weißen Haus berichtet haben. Heute wollte ich mal gucken, aber es ist nichts mehr da. Alles gelöscht, bis auf die Ankündigung des Countdowns.


    Das einzige, was sich seit gestern geändert hat, ist, dass Avatarbild des Weißen Hauses jetzt auf auf Kopf steht. In zwölf Stunden soll es so weit sein, dass er/sie sich enttarnt.







    Bin ja gespannt, ob das nur eine Verarschung ist, oder ob wirklich was reelles dahintersteht.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  9. #1509
    Fußballpythia Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund
    Zitat Zitat von gytha Beitrag anzeigen
    Vielleicht Schadensbegrenzung, weil Papa Donald (sic!) Barr den Epstein kannte und unter Umständen dessen Interessen teilte?
    time
    wikipedia
    Soviel zum Thema "drain the swamp".

    Zitat Zitat von platinum Beitrag anzeigen
    der bolton macht nicht soviel umsatz, wie er sich das dachte, weil
    irgendwer das buch als ebook ins www hochgeladen und den link
    bei twitter gepostet hat.



    Zitat Zitat von Dom Basaluzzo Beitrag anzeigen
    kompetente inhaltliche Kritik am Thread (zusammengefasst)
    Hier ist der Anti-Trump-Thread, remember? Der muss so.
    Aktuelle Informationen zu Covid-19 (Coronavirus)
    https://www.ioff.de/showthread.php?4...1#post48887761


    "There is no glory in prevention." Christian Drosten, 12.03.2020

  10. #1510
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco

  11. #1511
    Zitat Zitat von Dom Basaluzzo Beitrag anzeigen
    You don't have to be sorry. Actually THANK YOU for NOT posting Tweets from 'Twitter'!!!

    ------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ich habe den Threadinhalt der letzten zwei Tage nachgelesen. Oberflächliche Analyse des Werkes: 3/4 des Threads besteht aus Re-Tweete von 'Twitter'-Meldungen, oft unkommentiert. 10x wird der unspektakuläre Tweet einer Schauspielerin per copy& paste wiederholt. Hoffentlich kommt irgendwann ein EU-Gesetz, dass Re-Tweets außerhalb 'Twitter' verbietet!
    Kurz vor dem Eintreten einer Trump-Thread-Intelligenzminderung:tkbeiss: und mit allerletzter, unmenschlicher Kraftanstrengung von der geschundenen Seele geschrieben...




    Leider zu spät. Es scheint dich schon erwischt zu haben.



    -Ich seh weit und breit nicht mal annähernd 10 Wiederholungen.

    -Wenn die Antwort auf einen Tweet, völlig schnurz, ob Schauspielerin oder Müllfahrer, genau das ausdrückt, was man selber meint, warum soll man noch was drunterschreiben? Es steht doch schon alles in der Antwort. Man hat den Tweet bzw. die Antwort ja hergebracht, weil man ihn oder sie für so interessant hält, dass man es mit diesem Thread teilen möchte.

    -Und damit man hier im Thread auch weiß um was es geht, sollte natürlich immer auch der Ursprungstweet dabei sein. Sonst würde die Antwort ins Leere laufen.

    -Und wenn man dann doch was zu einem Tweet oder einer Antwort auf einen Tweet schreiben möchte, und die Leute hier im Thread wissen sollen, um was es geht, sollte man den Ursprungstweet und die entsprechende Antwort schon nochmal wiederholen. Siehe letzter Satz darüber.


    Wenn Twitter nicht erlaubt oder unerwünscht wäre und wir hier Tweets oder Antworten auf Tweets nicht hierherbringen würden, würde dieser Thread ziemlich leer sein. Twitter ist die aktuellste Seite, die es im Internet gibt mit unendlich viel Informationen. Wo sonst kann man das aktuellste Weltgeschehen so geballt und so schnell herbekommen?
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  12. #1512
    https://www.tagesschau.de/ausland/us...e-day-103.html
    "Sie wollen uns zum Schweigen bringen"

    Trumps Wahlkampf auf Staatskosten zum Unabhängigkeitstag

  13. #1513
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  14. #1514
    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    https://www.tagesschau.de/ausland/us...e-day-103.html
    "Sie wollen uns zum Schweigen bringen"

    Trumps Wahlkampf auf Staatskosten zum Unabhängigkeitstag


    Für IQ 4,5 ist alles Wahlkampf., Was anderes kann der nicht. Egal, zu welchem Zweck und wo der redet, der ist unfähig, sich mal außen vor zu lassen. Das war ja sogar bei einer Rede in einer Schule so.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  15. #1515
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •