Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 258 von 334 ErsteErste ... 158208248254255256257258259260261262268308 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.856 bis 3.870 von 5008
  1. #3856
    Gedankenmüll-Entsorger Avatar von trashman
    Ort: Müllfeld
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Während des Unterrichts? Ich konnte es gerade nicht glauben, als ich es gelesen habe.
    Also unter Umständen 8 Unterrichtsstunden Maskenpflicht am Tag?
    Bestimmt richtig angenehm bei den sommerlichen Temperaturen, die noch anstehen ... Wobei ich auch nicht wüsste, wie das anders funktionieren soll - in vielen Fällen wird es aus Platzgründen wohl gar nicht möglich sein, die Schüler in den Räumen so weit voneinander zu trennen, dass es ohne Maskentragen gehen könnte.
    Wenn Frauenpower, dann richtig ...


  2. #3857
    Zitat Zitat von redglori Beitrag anzeigen
    NRW führt an allen weiterführenden und berufsbildenden Schulen eine Maskenpflicht auch im Unterricht ein.
    Wow - das find ich aber scheiße, um es mal deutlich zu sagen.
    Ich bin nicht gegen Masken.
    Aber ich möchte nicht, dass meine Kinder so viele Stunden am Tag, über Wochen oder Monate eine Maske tragen.
    Dann wünsch ich lieber Präsenzunterricht und Homeschooling im Wechsel.

    Wir können hier Partys ohne Abstand und Maske feiern, wir können stundenlang im Restaurant ohne Maske sitzen - aber im Unterricht sollen die Kinder dann eine Maske tragen?

  3. #3858
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Seit heute morgen habe ich auf einem Zeh einen komischen kreisrunden lila Fleck. Kann mich nicht erinnern mich gestoßen zu haben. Google spuckt gleich Corona aus.
    OT: Vielleicht ein Zeckenbiss? Falls das möglich wäre, geh zum Arzt und lass das checken.
    Coronal ist doof, Borreliose aber auch.

  4. #3859
    Champions of Europe Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Während des Unterrichts? Ich konnte es gerade nicht glauben, als ich es gelesen habe.
    Also unter Umständen 8 Unterrichtsstunden Maskenpflicht am Tag?
    Jop Jop, sehe aber auch keine andere Möglichkeit, wie man sonst wieder alle unterrichten könnte. Weil die 1,5m sind nicht möglich wenn alle wieder zur Schule gehen, und dann hilft nur eine Maske, damit man die Grenze unterbieten darf.
    Noch ist aber alles bis zum 31. August beschränkt, und es sind ja noch Sommerferien in NRW
    https://www.schulministerium.nrw.de/...03/Konzept.pdf
    Geändert von Ornox (03-08-2020 um 14:16 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #3860
    Hamburg hat heute spontan neu entschieden: Masken außerhalb des Unterrichts. Aber erst ab Klasse 5.

  6. #3861
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von redglori Beitrag anzeigen
    Ich hatte vor dem Schreiben auch nochmal geggogelt ob ich das vielleicht falsch verstanden habe, aber es wird überall so geschrieben.

    Ich denke da muss man abwarten ob sich das durchsetzen lässt.
    komplette PK
    https://youtu.be/kBPjfvN10WA
    zu finden auch auf https://www.land.nrw/corona

  7. #3862
    Zitat Zitat von ruru Beitrag anzeigen
    Keine Quelle zum Nachlesen, nur Hörensagen leider.
    Aber seit wir so verfahren, hat auch noch niemand in einem Lokal deswegen was gesagt.
    Alles klar, danke. Ich werde es einfach ausprobieren.

  8. #3863
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Lilith79 Beitrag anzeigen
    Ich glaub schon, dass das bei derartigen Demos immer die gleichen ähm interessanten Personen der harte Kern sind.



    Es gab natürlich bei den S21 Gegnern zu Hochzeiten auch Leute mit einem ernsthaften berechtigten Anliegen. Und "moderate" Gegner, die nicht unbedingt groß protestiert haben.

    Aber die die dauerhaft in derartigen Bewegungen bleiben sind schon oft komische Gestalten.

    Kurz waren die hier auch mal als Gelbwesten unterwegs

    Bei manchen von denen glaub ich schon, dass die sich geradezu freuen wenn mal wieder "was los" ist, weil zuletzt saß der harte Kern halt immer vor dem HBF in so nem Container mit Flyern und Plakaten, aber es interessiert halt keinen mehr.

    Im Endeffekt sind ads viele, die es "denen da oben" mal so richtig zeigen wollen und "Das System" zerstören wollen und ich denke die würden eh jedes Thema dafür nutzen. Wieviele von denen der Bahnhof tatsächlich wichtig ist/war, find ich auch fraglich.

    danke für deine lange Antwort.
    ja - hört sich schlüssig an.

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  9. #3864
    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    Wow - das find ich aber scheiße, um es mal deutlich zu sagen.
    Ich bin nicht gegen Masken.
    Aber ich möchte nicht, dass meine Kinder so viele Stunden am Tag, über Wochen oder Monate eine Maske tragen.
    Dann wünsch ich lieber Präsenzunterricht und Homeschooling im Wechsel.

    Wir können hier Partys ohne Abstand und Maske feiern, wir können stundenlang im Restaurant ohne Maske sitzen - aber im Unterricht sollen die Kinder dann eine Maske tragen?
    Die Enkelin einer Bekannten geht in Jena/Thüringen in die 13. Klasse, mit Maske.
    Ist lästig,aber machbar. Und natürlich hat sie mehrere zum Wechseln dabei.
    Sie jobbt auch noch nebenher in der Gastro -> bedeutet auch Maske.
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  10. #3865
    THUPER !

    "Theitdem wir in der Thule Englithunterricht mit Maske haben, habe ich mit dem TIÄTSCH überhaupt keine Probleme mehr."

  11. #3866
    Idealistischer Agnostiker Avatar von biovita
    Ort: NRW
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Während des Unterrichts? Ich konnte es gerade nicht glauben, als ich es gelesen habe.
    Also unter Umständen 8 Unterrichtsstunden Maskenpflicht am Tag?
    an unserer schule hatten wir schon vor den ferien maskenpflicht überall, auch im unterricht. das ging dann nur so, dass man halt nicht geredet hat. heißt: arbeitsblätter kopieren, einzel- und stillarbeit, den ganzen tag lang. richtig spannender und toller unterricht, yeah.

    und jetzt ist es heißer als im juni, das macht mir gerade ein wenig sorgen. die luft ist eh schon sehr stickig im schulgebäude.
    Es gibt keine Fnords in der Werbung

  12. #3867
    Zugezogen Maskulin Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    "Ich halte es für einen Skandal, dass der Pflege und der Behindertenhilfe kostenfreie Tests verwehrt sind. Wir müssen doch die Gruppe derer, die am meisten gefährdet ist, schwer an Corona zu erkranken, besser schützen", sagte der Geschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes NRW, Christian Woltering, der Deutschen Presse-Agentur. Das Angebot für das pädagogische Personal sei eine sinnvolle Maßnahme, die Vertrauen schaffe und helfe, das Infektionsrisiko zu minimieren, betonte Woltering. "Es ist nur völlig unverständlich, dass ausgerechnet für Personal in der Pflege und Behindertenhilfe nicht das Gleiche gilt. Wir halten sogar flächendeckende Reihentestungen für nötig", sagte er.

    Gesundheitsämter könnten zwar solche vorsorglichen Reihentestungen anordnen, täten dies aber in vielen Kommunen nur zögerlich, weil sie dann Teile der Kosten übernehmen müssen. "Hier ist das Land klar in der Verantwortung", sagte Woltering.

    Eine Studie der Universität Bremen zeigte zuletzt eine besonders hohe Covid-Sterblichkeit von Heim-Bewohnern und ambulant betreuten Alten:
    http://www.haeusliche-pflege.net/Inf...e-Corona-Tests

    Bild:
    ausgeblendet

  13. #3868
    Zitat Zitat von trashman Beitrag anzeigen
    Bestimmt richtig angenehm bei den sommerlichen Temperaturen, die noch anstehen ... Wobei ich auch nicht wüsste, wie das anders funktionieren soll - in vielen Fällen wird es aus Platzgründen wohl gar nicht möglich sein, die Schüler in den Räumen so weit voneinander zu trennen, dass es ohne Maskentragen gehen könnte.
    Wenn die Hälte zu Hause bleibt und dort Aufgaben macht geht es vielleicht.

  14. #3869
    Zitat Zitat von Eisperlchen Beitrag anzeigen
    Ist lästig,aber machbar.
    Natürlich ist es machbar.
    Trotzdem möchte ich das nicht.

    Den Sinn einer Maske hier und da kann ich nachvollziehen.
    Den Sinn einer Maske, den man über Stunden hinweg trägt und dafür auf Abstände pfeift, kann ich nicht nachvollziehen.

    Ich find es sogar blöd, dass im Lokal der Kellner die Endzeit Zeit Maske tragen muss, während andere, die es nur halbe Stunde oder 2-3 Stunden sitzen, ohne sitzen können.

    Ich hätte kein Problem damit, wenn zB die Kunden im Supermarkt tragen, die Verkäufer aber nicht.

    Ja, Ärzte tragen im OP auch immer eine. Das sehe ich aber trotzdem anders.

    Wieso dürfen Grundschulkinder ohne sitzen und die älteren nicht?
    Warum durften ältere nicht in den regulären Unterricht und die Grundschüler doch?
    Das wirkt alles so willkürlich und experimentiell.
    Ich mute meinen Kindern problemlos zu, dass sie dann mal zeitweise Maske tragen, wo es erforderlich ist.
    Aber ich möchte ihnen nicht zumuten, einen Drittel des Tages durch Stoff zu atmen statt frei.
    Sollen sie sich andere Konzepte überlegen.
    Und nichts, wo die Kinder nur noch halb/gedämpft/feuchte Luft atmen.
    Schon garnicht ohne plausible Gründe, warum keine Alternativen möglich sind.

  15. #3870
    Pinneberger (36) zockte 7,4 MILLIONEN Euro Corona-Hilfen ab
    […] In Schleswig-Holstein haben Ermittler einen massiven mutmaßlichen Betrug mit staatlichen Corona-Hilfen über rund 15 Millionen Euro aufgedeckt. 7,4 Millionen Euro hatte der Tatverdächtige (36) schon kassiert. Die Bewilligung weiterer 7,6 Millionen Euro wurde während der noch laufenden Ermittlungen noch gestoppt. […]

    https://www.bild.de/news/inland/news...1946.bild.html


    Wie viele solcher Betrugsfälle werden wohl unerkannt bleiben?
    Die staatlichen Corona-Hilfen werden zuhauf Kriminelle angelockt und erfinderisch gemacht haben ...
    Geändert von ManOfTomorrow (03-08-2020 um 15:53 Uhr)
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •