Seite 333 von 334 ErsteErste ... 233283323329330331332333334 LetzteLetzte
Ergebnis 4.981 bis 4.995 von 5000
  1. #4981
    Ernstderlageverkenner Avatar von Antananarivo
    Ort: auf Ingo
    Zitat Zitat von Mugiwara-ya Beitrag anzeigen
    Huhu zusammen

    Kann mir jemand einen Thermobecher empfehlen, den man gut mit auf die Baustelle nehmen kann, damit man mittags warmes Essen hat? Wichtig wäre mir, dass der Becher bissle Volumen hat und die Speisen zumindest noch etwas warm sind, so nach 6 oder 7 Stunden. Eine kleine Thermo-Lunchbox ginge auch, sofern es sowas gibt.

    Hab leider noch gar keine Erfahrungen damit und möchte nicht blind irgendwo was bestellen, wenn jemand hier evtl. eine gute Marke kennt.
    Ich bin großer Fan von Emsa. Nachdem ich mehrere Billigteile probiert habe, und der Kaffee spätestens mittags kalt war, bin ich auf Emsa umgestiegen. Der Kaffee kommt mit Milch (kalter!) um 07:00 Uhr in die Kanne. Wenn ich nicht alles trinke, ist er selbst abends um 19:00 Uhr noch lauwarm. Die haben sicher auch Gefäße für Essen.
    https://www.amazon.de/dp/B007BJ4ZMW/...NYEGYH9FH52X4P

  2. #4982
    Zitat Zitat von Mugiwara-ya Beitrag anzeigen
    Huhu zusammen

    Kann mir jemand einen Thermobecher empfehlen, den man gut mit auf die Baustelle nehmen kann, damit man mittags warmes Essen hat? Wichtig wäre mir, dass der Becher bissle Volumen hat und die Speisen zumindest noch etwas warm sind, so nach 6 oder 7 Stunden. Eine kleine Thermo-Lunchbox ginge auch, sofern es sowas gibt.

    Hab leider noch gar keine Erfahrungen damit und möchte nicht blind irgendwo was bestellen, wenn jemand hier evtl. eine gute Marke kennt.
    Qualität für die Baustelle - da kann
    es eigentlich nur STANLEY geben:
    https://www.amazon.de/Stanley-Classi...97&sr=8-9&th=1

  3. #4983
    Kissed by fire Avatar von Strahlex
    Ort: Ruhrgebiet
    Zitat Zitat von Mugiwara-ya Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand einen Thermobecher empfehlen, den man gut mit auf die Baustelle nehmen kann, damit man mittags warmes Essen hat? Wichtig wäre mir, dass der Becher bissle Volumen hat und die Speisen zumindest noch etwas warm sind, so nach 6 oder 7 Stunden. Eine kleine Thermo-Lunchbox ginge auch, sofern es sowas gibt.
    Ich schließe mich der Empfehlung für Emsa an. Die Kaffeebecher und Thermoskannen sind super und für Essen haben wir das hier: https://www.emsa.com/produkte/mobil-...esse/mobility/, das ist auch echt gut.
    If we die, we die, but first we’ll live.

  4. #4984
    Ich danke euch! Werde mich bei den beiden Marken mal umgucken

  5. #4985
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss
    Zitat Zitat von bauknecht Beitrag anzeigen
    Qualität für die Baustelle - da kann
    es eigentlich nur STANLEY geben:
    https://www.amazon.de/Stanley-Classi...97&sr=8-9&th=1
    Ja, habe ich auch . Allerdings nur als Becher für meinen Tee. Das Geld lohnt sich.
    .

  6. #4986
    Wenn man diese Dinge oft benutzen und sich auf sie verlassen will, sollte man schon etwas (mehr) Geld ausgeben.
    Emsa ist toll
    Ich habe schon viele der Kaffeebecher verschenkt - kam immer sehr gut an, weil sie nicht nur warm halten, sondern auch wirklich dicht sind!

    *in die Handtasche werf*
    Geändert von Yaari (20-04-2021 um 08:59 Uhr)

  7. #4987
    Zitat Zitat von Yaari Beitrag anzeigen
    Wenn man diese Dinge oft benutzen und sich auf sie verlassen will, sollte man schon etwas (mehr) Geld ausgeben.
    Emsa ist toll
    Ich habe schon viele der Kaffeebecher verschenkt - kam immer sehr gut an, weil sie nicht nur warm halten, sondern auch wirklich dicht sind!

    *in die Handtasche werf*


    Den großen Emsa Travel Mug habe ich IMMER dabei. Vor allem nuckelt man nicht so seltsam an irgendwelchen Pinökeln oder Eckchen, sondern kann ganz normal trinken. Perfektes System!

    Bild:
    ausgeblendet

  8. #4988
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Der eine Sohn hat einen von seinem Chef geschenkt bekommen. Und sich prompt immer beschwert, weil der Becher immer mit den Brüdern unterwegs war, wenn er ihn mal nutzen wollte. Inzwischen haben alle drei Kaffeetrinker einen eigenen.

    Ich brauch auch noch einen, weil der, den ich mir gekauft hab (no name) nicht wirklich angenehm zum Trinken ist.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  9. #4989
    Zitat Zitat von Mugiwara-ya Beitrag anzeigen
    Huhu zusammen

    Kann mir jemand einen Thermobecher empfehlen, den man gut mit auf die Baustelle nehmen kann, damit man mittags warmes Essen hat? Wichtig wäre mir, dass der Becher bissle Volumen hat und die Speisen zumindest noch etwas warm sind, so nach 6 oder 7 Stunden. Eine kleine Thermo-Lunchbox ginge auch, sofern es sowas gibt.

    Hab leider noch gar keine Erfahrungen damit und möchte nicht blind irgendwo was bestellen, wenn jemand hier evtl. eine gute Marke kennt.
    Ich kann den Stainless King (Kaffee)Becher von THERMOS empfehlen. Hält sehr lange warm und ist absolut dicht. In der Reihe gibt es auch Essensbehälter.
    https://www.amazon.de/stores/page/51...ridPageIndex=2

  10. #4990
    Ich habe diesen riesigen Lunchpot von Thermos nun ins Auge gefasst. Mich stört aber, dass die 2 Einsätze aus Plastik sind und sich das dann verziehen könnte. Aber so 2 Einsätze für zwei verschiedene Sachen wären halt schon toll. Auch wenn man mal einen Ausflug macht.

    Haaaaach ich hadere noch Emsa hätte auch was mit 2 Einsätzen, aber da verziehen sich die Böxchen laut Bewertungen tatsächlich, das wäre doof. Und Die eine Thermosdose mit Löffel ist meinem Schatz zu klein. Der hat nämlich viel Hunger. Und Platz im Bauch

  11. #4991
    Ich habe Brotdosen von Emsa, ein Set zum untereinander-zusammen-puzzeln. Die kommen in die Spülmaschine und da hat sich nach all den Jahren noch nix verzogen.

    Ist jetzt keine Thermofunktion, aber Emsa hat gute Qualität. Meine Thermoskanne von denen ist auch super - wie jemand schrieb, es ist auch abends noch warm, was man morgens eingefüllt hat.

  12. #4992
    I am the one who knocks! Avatar von Grizu I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Strahlex Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich der Empfehlung für Emsa an. Die Kaffeebecher und Thermoskannen sind super und für Essen haben wir das hier: https://www.emsa.com/produkte/mobil-...esse/mobility/, das ist auch echt gut.
    Sieht aus wie ein Mülleimer...

    Deren Thermobecher finde ich aber auch klasse!

  13. #4993
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Oolz, Du hast Brotdosen. Brot wird in der Regel kalt verzehrt. Mugiwara-ya sucht aber Behälter, in denen Essen HEISS bleibt.


    Die Renaissance des Henkelmanns

    wir müssten irgendwo im Keller noch einen alten haben
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  14. #4994
    Member Avatar von Claudia
    Ort: Hoch im Norden
    Hier ist ein klassischer Henkelmann aus Emaille, in den man heiße Speisen problemlos einfüllen könnte, ohne dass die Behälter sich verziehen:

    https://www.emaille24.de/kueche-bad/...yABEgJrqvD_BwE

    Aber soweit ich es erkennen kann, ist der Behälter nicht isoliert, die Speisen dürften also nicht lange heiß bleiben.
    .

  15. #4995
    Sorry, blöde Frage: Ich will gerade (knapp vor Ablauf) die Mitgliedschaft in einem Verein kündigen, dem ich eine Einzugsermächtigung erteilt habe. Ich schreibe denen gerade eine e-mail, die sie wahrscheinlich nicht als ausreichend akzeptieren werden, will ihnen aber auch noch einen Brief schreiben.

    Widerrufe ich die Einzugsermächtigung beim Verein? Denen habe ich sie ja auch erteilt.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •