Seite 6 von 277 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 4146
  1. #76
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Einerseits geb ich dir recht, andererseits wäre ich einfach froh, wenn seine Hand wieder "funktioniert". Sein Gejammer kann ich nämlich auch nicht mehr lange ertragen
    so doll jammert er doch gar nicht mehr, er war ja schon auf dem Weg der Akzeptanz.
    Dann kam die Superchirurgin und hat ihm wieder Hoffnung gegeben.
    Paulchen ist mit Leib und Seele Tischler, das kann ich schon verstehen, dass man da verzweifelt, auch wenn es für Aussenstehende vielleicht NUR eine Handeinschränkung ist

    Zu Tuners "Aaaalteer"..... das ist mir immer noch lieber wie das komische Genuschel à la "waisswaschischmaiin, brudaaaa"

  2. #77
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Einerseits geb ich dir recht, andererseits wäre ich einfach froh, wenn seine Hand wieder "funktioniert". Sein Gejammer kann ich nämlich auch nicht mehr lange ertragen
    Sein Gejammer fand ich eigentlich noch in Maßen. Es hat den Eindruck gemacht, dass der Job im Kiosk das hat abklingen lassen. Irgendwann hätte es natürlich eine Wunderheilung geben müssen damit der Schauspieler voll einsatzfähig ist in Szenen, aber eben dann wenn er sich an sein neues Leben gewöhnt hat.

    Bei Maren und der Wohnung hat mich das hinbiegen der Situation aber auch aus dem gleichen Grund gestört. Vor einiger Zeit war Katrin noch so gut wie pleite und nun ist eine Wohnung kaufen etwas das sie nebenbei bezahlen würde. Das steht alles in keinem Verhältnis und verhindert das Rollen an harten Zeiten etwas wachsen. Interessant hätte ich es gefunden, wenn Maren erstmal zu Katrin zieht und sich dort eine Zweck-WG gründet. Damit hätte sie ihre Freundschaft auch bewiesen und man hätte neue Wege beschritten.

  3. #78
    Zitat Zitat von Lotusblüte Beitrag anzeigen
    Sein Gejammer fand ich eigentlich noch in Maßen. Es hat den Eindruck gemacht, dass der Job im Kiosk das hat abklingen lassen. Irgendwann hätte es natürlich eine Wunderheilung geben müssen damit der Schauspieler voll einsatzfähig ist in Szenen, aber eben dann wenn er sich an sein neues Leben gewöhnt hat.

    Bei Maren und der Wohnung hat mich das hinbiegen der Situation aber auch aus dem gleichen Grund gestört. Vor einiger Zeit war Katrin noch so gut wie pleite und nun ist eine Wohnung kaufen etwas das sie nebenbei bezahlen würde. Das steht alles in keinem Verhältnis und verhindert das Rollen an harten Zeiten etwas wachsen. Interessant hätte ich es gefunden, wenn Maren erstmal zu Katrin zieht und sich dort eine Zweck-WG gründet. Damit hätte sie ihre Freundschaft auch bewiesen und man hätte neue Wege beschritten.
    Maren wollte ja nicht aus der Wohnung raus.

    Letztendlich hat W&L das Haus (inkl. aller Wohnungen) gekauft und sind somit die Vermieter. Aber es stimmt, zuerst wollte KF ja mit einem Privatkredit die Wohnung kaufen. Eventuell hätte sie ihre W&L Anteile als Sicherheit hinterlegt. Keine Ahnung.

    Letztendlich ist es ja im realistischen Rahmen, dank Felix lichtem Moment der Menschlichkeit, gekommen.

  4. #79
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Letztendlich ist es ja im realistischen Rahmen, dank Felix lichtem Moment der Menschlichkeit, gekommen.
    Aber direkt danach hat er unter Gerners Namen doch ein Schwarzgeldkonto eingerichtet. Vielleicht geht da ja die Miete hin? Bin mir noch nicht so sicher, ob das wirklich ein Moment der Menschlichkeit war oder ob er Jo so einfach aus der Firma kriegen will

  5. #80
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Aber direkt danach hat er unter Gerners Namen doch ein Schwarzgeldkonto eingerichtet. Vielleicht geht da ja die Miete hin? Bin mir noch nicht so sicher, ob das wirklich ein Moment der Menschlichkeit war oder ob er Jo so einfach aus der Firma kriegen will
    Naja, ein skrupelloser Geschäftsmann bleibt er ja trotzdem. Und um Gerner/KF aus der Firma zu kicken, da ist ihm jedes Mittel recht. Ändert aber nichts daran, dass er dem Wunsch von Yvonne nachkam. Eventuell auch, weil er immer noch was für Laura empfindet. Ganz tief drin.

  6. #81
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Naja, ein skrupelloser Geschäftsmann bleibt er ja trotzdem. Und um Gerner/KF aus der Firma zu kicken, da ist ihm jedes Mittel recht. Ändert aber nichts daran, dass er dem Wunsch von Yvonne nachkam. Eventuell auch, weil er immer noch was für Laura empfindet. Ganz tief drin.
    Ja, aber ich meinte, dass er Yvonnes Wunsch vielleicht nur aus dem Grund nachkam, dass er darin eine Chance sah, Gerner loszuwerden. Dann wäre es letztlich purer Egoismus

  7. #82
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Ja, aber ich meinte, dass er Yvonnes Wunsch vielleicht nur aus dem Grund nachkam, dass er darin eine Chance sah, Gerner loszuwerden. Dann wäre es letztlich purer Egoismus
    Eine Win Win Situation. Gerner loswerden aber ein "Herzensmensch" sein, weil Maren weiter dort wohnen darf.

    Außerdem muss man dann keine neuen Sets bauen.

  8. #83
    Habe in unserer Fernsehzeitung was mit Nina gelesen.

    Da steht, Nina wird klar das sie Terri hilflos ausgeliefert ist.

    Weiß da jemand mehr? Terri war ja ihre Zimmerkameradin im Knast, aber so was krasses ist doch gar nicht vorgefallen, das sie Nina jetzt aufsucht. Oder sie will so an Toni ran?

    Verschwende deine Energie nicht an Menschen, die es nicht wert sind.

  9. #84

    Die wird von Teri für ein paar Folgen als Geisel genommen, glaube ich.


  10. #85

  11. #86
    Von den Stories her erinnert mich GZSZ im Moment immer mehr an das GZSZ der 90er

  12. #87

  13. #88
    'Ach KF...ich vermisse ihn auch
    Bild:
    ausgeblendet


  14. #89
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Das man dir kein Geld angeboten hat, wird eher daran liegen, dass man dich vermutlich über Risiken und Komplikationen vor dem Eingriff aufgeklärt hat!
    Natürlich bekommst du dann kein Geld wenn eine dieser Komplikationen auftritt!
    Das ist mir schon klar. Ich wollte damit nur sagen, da Geld zu bekommen ist genau so realistisch wie jetzt in der Story, dass der Pharmakonzern einfach so auf ihn zukommt und ihm eine sechsstellige (!!) Summe zusteckt

  15. #90
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von Eisregen Beitrag anzeigen
    'Ach KF...ich vermisse ihn auch
    dito


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •