Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 87
  1. #1

    Cool [Sammelthread] Musica Italiana / Auf den Spuren von Eros und Gianna!

    Bild:
    ausgeblendet


    Dedicated to Ruudy

    Mittlerweile haben wir bereits Threads für Musik aus:

    - Frankreich
    - Russland
    - Rumänien
    - Balkanraum
    - Lateinamerika/Spanien

    * Links zu besagten Threads findet ihr hier: https://www.ioff.de/showthread.php?4...mmelthreads%21

    Also darf ein Sammelthread für die Musik südlich des Brenners nicht fehlen. Bestimmt haben auch Eure Eltern (oder je nach Alter Ihr selbst) noch eine alte Eros-CD im verstaubten CD-Regal stehen

    Bild:
    ausgeblendet


    Rock und Pop ist aus dem musikalischen Angebot Italiens natürlich ebenfalls nicht weg zu denken. Bekannte Klassiker sind Nek mit dem Titel "Laura non c'e", Javonotti, Eros Ramazotti mit zahlreichen Titeln, Zucchero, Raf, Ricchi e Poveri und natürlich auch Gianna Nannini.
    Quelle: https://www.italien-inside.info/wiss...che-musik.html

    Ebenfalls zu erwähnen ist das Sanremo-Festival, welches seit 1951 existiert und damit der älteste Popmusikwettbewerb der Welt ist und auch heute noch einen großen Rahmen erhält und die bedeutendsten Künstler*innen des Landes anzieht.

    Da das IOFF eher die Leute anspricht, die sich mit moderner Popmusik auseinandersetzen und dort auch der Fokus liegt, beziehen sich die Angaben auch auf diese Genres. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, dass Italien besonders in den Bereichen Klassik, Oper, Jazz etc. viel zu bieten hat. Das darf hier ebenfalls gerne eingebracht werden.

    Aktuell bekannte Künstler*innen/Bands:

    Bild:
    ausgeblendet

    Eros Ramazzotti

    Bild:
    ausgeblendet

    Gianna Nannini

    Bild:
    ausgeblendet

    Gigi D'Agostino

    Bild:
    ausgeblendet

    Nek

    Bild:
    ausgeblendet

    Laura Pausini

    Bild:
    ausgeblendet

    Tiziano Ferro

    Bild:
    ausgeblendet

    Anna Tatangelo

    Bild:
    ausgeblendet

    Emma

    Bild:
    ausgeblendet

    Il Volo

    Bild:
    ausgeblendet

    Marco Mengoni

    Bild:
    ausgeblendet

    Baby K

    Bild:
    ausgeblendet

    Achille Lauro

    Bild:
    ausgeblendet

    Francesca Michielin

    Bild:
    ausgeblendet

    Irama

    Bild:
    ausgeblendet

    Fedez

    Bild:
    ausgeblendet

    Alessandra Amoroso
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #2
    Gigi
    Bild:
    ausgeblendet


    “I will not, and you can go fuck yourself,” DeSantis said before hanging up.

  3. #3
    Danke für den Thread.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4



    Hier die beste italienische Band :



    Bild:
    ausgeblendet

  5. #5
    Biagio Antonacci- Quanto tempo e ancora (live)

    https://www.radioitalia.it/multimedi...nacci/550.php#

    Ein Phänomen, dem man bei italienischer Musik öfter begegnet: das Publikum kennt die Texte und singt mit. Biagio Antonacci gehört zu den beliebtesten Künstlern, wie auch Vasco Rossi.

    Vasco Rossi- Ogni volta

    https://www.youtube.com/watch?v=z8JMXaQxI6U
    Geändert von Stella (26-07-2020 um 21:06 Uhr)

  6. #6
    Max Pezzali - Hanno ucciso l'uomo ragno 2012 feat. Dargen D'Amico

    https://www.youtube.com/watch?v=E7boqE6sSE8


    Giorgia- Di sole e d'azzurro

    https://www.youtube.com/watch?v=-DJ1lXNy1cs
    Geändert von Stella (26-07-2020 um 18:05 Uhr)

  7. #7

  8. #8
    Hallo Stella Schön, wenn der Thread auch neue Gesichter anzieht Von Giorgia finde ich "Il Mio Giorno Migliore" und "Quando Una Stella Muore" am besten
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Guter Thread Und du hast im Eingangsposting völlig zurecht darauf hingewiesen, wie vielfältig die italienische Musik ist, vielleicht wird sich das ja auch ein bisschen im Thread spiegeln, wäre interessant.
    Bei dem Thema gibt es ja so viel, von den Klassikern bis zu neueren Songs, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll, ich wundere mich ein bisschen über die Zurückhaltung beim Musik posten hier

  10. #10
    Schöner erster Beitrag. Auch wenn der Sänger Jovanotti heisst.

    Seit Wochen auf Platz 1 und wohl der grösste diesjährige Sommerhit in Italien:




  11. #11
    Ich finde ja Alessandra schon immer ultra nervig aber das sie sich für sowas hergibt hätte ich nie für möglich gehalten.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #12
    Die italienische Musik ist so vielfältig, dass es doch normal ist, dass die Geschmäcker auch verschieden sein werden. Aber ich finde es gerade interessant, wenn es in einem Thread eine große Vielfalt gibt. Ich fände es total schade, wenn die hier sowieso schon herrschende Zurückhaltung beim posten von Musik noch größer würde. In anderen Threads, wie z.B. dem "Was hört ihr gerade?" wird alles mögliche gepostet, wenn jemand was positives dazu zu sagen hat, macht er das, vernichtende Kritiken wären doch eher abschreckend - ich finde, dass das für ein entspanntes Klima und einen guten Austausch sorgt- niemand muss sich da Gedanken wegen seinem Musikgeschmack machen- das ist doch sowieso total subjektiv.

    Ich finde die Idee für diesen Thread so toll, dass ich es schade fände, wenn die Beteiligung gering wäre. Alleine schon wenn man die Künstler "abarbeiten" würde, die desert im Eingangspostig erwähnt hat, müsste der Thread vor Beiträgen doch nur platzen, und es gäbe jede Menge zu tun...

  13. #13
    Dann fangen wir doch direkt mit Anna Tatangelo an. Bekannt dafür das sie gerne neben ihren Balladen mit verschiedenen Genres spielt. Anfangs war ich skeptisch doch mittlerweile höre ich den Song sehr gerne an.


    "Guapo" feat. Geolier

    Bild:
    ausgeblendet

  14. #14
    Vasco Rossi- C'e' Chi Dice No ( Fronte Del Palco live)

    https://www.youtube.com/watch?v=tJYWSbMLC2o

    Das wurde 1989 aufgenommen, und er ist immer noch erfolgreich. Aber es gibt ja gar nicht so wenige italienische Künstler, die lange Karrieren haben.


    Vasco Rossi- Vivere o niente (live)

    https://www.youtube.com/watch?v=Beox8pjmkoY


    Ich finde es schade, dass es auf seinem Kanal nicht mehr live- Videos gibt- er füllt ja Stadien, das ist nochmal eine andere Atmosphäre....

  15. #15


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •