Seite 4 von 94 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 1397
  1. #46
    Emily in Paris

    Nach all der Kritik bin ich doch positiv überrascht, muss allerdings gestehen, dass ich erst zwei Folgen geschaut habe.

    Klar, die Franzosen werden überspitzt dargestellt und Emilys naive, aufgesetzte Art ist furchtbar nervig und anstrengend.
    Dennoch hat die Serie für mich ihren Charme. Wird definitiv heute beendet.

  2. #47
    ich gucke gerade den deutschen Krimi "Abgeschnitten"

    der ist so eklig, dass es schon wieder lustig ist, was Fritzi mit der Leiche machen soll

  3. #48
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Ich hab jetzt Netflix durchforstet und schaue mal in CASE rein.

    HANDLUNG:
    Ein Anwalt, der sich mit Alkohol und Leichtsinn sein eigenes Grab schaufelt, findet in den Ermittlungen eines scheinbaren
    Teenagersuizids neuen Lebenssinn.

    Bild:
    ausgeblendet

    Netflix

  4. #49
    Zitat Zitat von chining Beitrag anzeigen
    ich gucke gerade den deutschen Krimi "Abgeschnitten"

    der ist so eklig, dass es schon wieder lustig ist, was Fritzi mit der Leiche machen soll
    Die Szenen und Dialoge bei der Autopsie - inkl. Analyse des Mageninhaltes - sind sooo Klischee...

    Das Lesen des Buches ist das Eine, das alles zu sehen was ganz anderes. Weiss nicht ob ich das "aushalte".

    "Case" klingt da etwas verlockender.

    Edit: Kenne ich doch schon. Island
    Geändert von KrosseKrabbe (12-10-2020 um 16:35 Uhr)
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  5. #50
    Zitat Zitat von MichiGer Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt Netflix durchforstet und schaue mal in CASE rein.

    HANDLUNG:
    Ein Anwalt, der sich mit Alkohol und Leichtsinn sein eigenes Grab schaufelt, findet in den Ermittlungen eines scheinbaren
    Teenagersuizids neuen Lebenssinn.

    Bild:
    ausgeblendet

    Netflix
    Das klingt super. Danke für den Tipp!

  6. #51
    Case

    ja, die serie kenne ich auch, kann mich zwar nicht mehr an die story erinnern,
    habe Case aber an dem haarigen anwalt erkannt

  7. #52
    Zitat Zitat von chining Beitrag anzeigen
    Case

    ja, die serie kenne ich auch, kann mich zwar nicht mehr an die story erinnern,
    habe Case aber an dem haarigen anwalt erkannt
    Ja genau
    „I consider myself a realist. But in philosophical terms I'm what's called a pessimist.“ Rust Cohle, "True Detective"

  8. #53
    Spuk in Bly Manor

    Ich fand ja die erste Staffel eher doof und unfassbar öde (wenn ich Serien über kaputte Familien sehen will, dann brauche ich dazu keine Horrorserie), auch wenn ich damit ziemlich allein stehe. Bei Anthologieserien kann man ja glücklicherweise jeder neuen Staffel eine neue Chance geben, aber hier bin ich schon nach 20 Minuten angeödet... Denn scheinbar hat man diesmal "The Turn of the Screw" auf 9 Stunden ausgewalzt, was ja erst vor kurzem als "Die Besessenen" neu verfilmt wurde (und das ziemlich mies). Da habe ich jetzt schon keine Lust mehr, mir eine XXL Version der Story anzutun. Zumal die Version von 1961 (Deutscher Titel "Schloß des Schreckens") ein Klassiker ist.

    Horror oder Grusel auf eine ganze Staffel ausgedehnt funktioniert für mich einfach nicht.

  9. #54
    Spätzünder-Bewunderer <3 Avatar von MichiGer
    Zitat Zitat von kleinbrina Beitrag anzeigen
    Das klingt super. Danke für den Tipp!
    gerne! Ich hab die 1. Folge jetzt durch und es hat bischen was von "tote Mädchen lügen nicht" - gefällt mir

  10. #55
    Ich muss mich da mal selbst zitieren:

    Zitat Zitat von kleinbrina Beitrag anzeigen
    Emily in Paris

    Nach all der Kritik bin ich doch positiv überrascht, muss allerdings gestehen, dass ich erst zwei Folgen geschaut habe.

    Klar, die Franzosen werden überspitzt dargestellt und Emilys naive, aufgesetzte Art ist furchtbar nervig und anstrengend.
    Dennoch hat die Serie für mich ihren Charme. Wird definitiv heute beendet.
    Habe die erste Staffel mittlerweile beendet und ich brauche ehrlich gesagt nicht unbedingt eine zweite Staffel. Die Klischees in Bezug auf Franzosen werden von Folge zu Folge mehr, die Figuren, allen voran natürlich Emily, immer unsympathischer und nerviger und auch sonst will so vieles für mich nicht passen:


    Emily kritisiert Frauen, die mit vergebenen Männer ins Bett gehen und gleichzeitig lässt sie sich gleich zweimal auf vergebene Männer ein? Dazu Sex mit einem 17-jährigen und dessen Mutter fragt nur "Ist mein Sohn gut im Bett?" - Ähm, hallo?
    Irgendwie hatte die Serie mittendrin komplett seinen Reiz verloren, weil es letztendlich nur noch darum ging, mit wem Emily in der nächsten Folge rumknutscht oder gar im Bett landet.


  11. #56
    "Spürst du das?" Avatar von Xander1
    Ort: Sachsen



    Ich hoffe der TRex taucht in der 2. Staffel wirklich mal auf.

  12. #57
    Gerade sind Monaco Franze und Rossini im Angebot.
    "Multiple exclamation marks," he went on, shaking his head, "are a sure sign of a diseased mind." - Terry Pratchett

  13. #58
    Zitat Zitat von seija76 Beitrag anzeigen
    Gerade sind Monaco Franze und Rossini im Angebot.
    Monaco gibt's seit 8.10.
    Wie funktioniert ein Angebot bei Netflix ? gibt's beim Gucken dann Geld zurück ?
    If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention
    (c) Ramsay Bolton, GoT

  14. #59
    Ich habe jetzt nach langer Zeit dann doch die 3. und 4. Staffel von 3% gesehen.

    Was mir sehr gefallen hat, ist dass die Serie sich nicht wie sonst üblich in einem Rahmen bewegt, den sie nie sprengt.

  15. #60
    Zitat Zitat von Bellerophon Beitrag anzeigen
    Monaco gibt's seit 8.10.
    Wie funktioniert ein Angebot bei Netflix ? gibt's beim Gucken dann Geld zurück ?
    Ach ich meine nur, dass es die Serie und den Film bei Netflix gibt. Hab das gestern auf Twitter gesehen, mich gefreut und gedacht, hier freut sich vielleicht auch jemand über diese Info.
    "Multiple exclamation marks," he went on, shaking his head, "are a sure sign of a diseased mind." - Terry Pratchett


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •