Seite 142 von 264 ErsteErste ... 4292132138139140141142143144145146152192242 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.116 bis 2.130 von 3951
  1. #2116
    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Ich drück die Daumen das es klappt. ICh bin froh das ich meine Eltern vom Bein habe. Die sind durch. Kann deine Mutter nicht noch beim Facharzt registriert werden? Und Impfzentrum? Keine Termine?

    Ich habs anders gelesen. Deswegen meine Frage.
    Sie sind halt leider auch bequem. Zum Impfzentrum müssen sie 30 km fahren, zum Hausarzt 2 bzw. 5. Aber ich werde sie jetzt mal ein bisschen pushen. Die Schwiegermutter meiner Schwester wird diese Woche im Impfzentrum eines Nachbarkreises geimpft.

  2. #2117
    [x] Weltfrieden Avatar von Arima
    Ort: Blåvand
    Ich hab einen Impftermin - am Mittwoch

    Bild:
    ausgeblendet

  3. #2118
    Gratuliere
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  4. #2119
    Zitat Zitat von Eisperlchen Beitrag anzeigen
    So, seit letzter Nacht kann ich die Impf-App des Paul-Ehrlich-Instituts auch ausfüllen - Fieber, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Erbrechen, Kreislaufprobleme
    Ich hab dann auch irgendwann ganz unheldenhaft 2 Paracetamol(im Abstand von 2 Std.) eingeworfen - was stärkeres haben wir eh nicht im Haus.

    Jetzt liege ich platt wie ein gestrandeter Wal auf dem Sofa, an den Füßen liegt ein Pudel und auf meinem Bauch liegt der zweite Pudel
    Beide sind ja nicht so die Kuschelhunde (der Knopf traut sich oft nicht, wenn Madame Rosi in der Nähe ist) und von daher ist das doppelt schön.

    Es ist auch ganz gut, dass mein Mann noch abwartet; beide auf einmal ausser Gefecht, wäre schon wegen der Tiere nicht optimal.
    Gute Besserung! Ist richtig mühsam nicht wahr.

    Ich will/kann/möchte auf meinem BAH-L09 die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.

  5. #2120
    Zitat Zitat von Kally Beitrag anzeigen
    Gute Besserung! Ist richtig mühsam nicht wahr.

    Ich will/kann/möchte auf meinem BAH-L09 die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.
    Danke dir

    Mühsam ist es schon, aber besser als ein schwerer Covid-Verlauf.
    Und Hunger habe ich auch schon wieder
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  6. #2121
    2. Tag nach Astra

    Minimal erhöhte Temperatur, etwas schlapp, sonst rein gar nichts. Ich schlafe irre lange. Erste Nacht 11,5 Stunden, diese Nacht 10 Stunden - was für mich nicht normal ist, aber gut tut.

    @Eisperlchen

    Gute Besserung dir. Bei mir kommt das dann vielleicht zur 2. Impfung.

  7. #2122
    Bothwell Avatar von magixx
    Ort: Funky's Kittchen
    Zitat Zitat von Jerakeen Beitrag anzeigen
    Ich finde es ja ziemlich skandalös, dass Menschen mit Herzinsuffizienz so eine niedrige Prio haben.
    Und Asthmatiker? Corona ist eine Lungenkrankheit. Merkt anscheinend keiner den Zusammenhang.

  8. #2123
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Zitat Zitat von magixx Beitrag anzeigen
    Und Asthmatiker? Corona ist eine Lungenkrankheit. Merkt anscheinend keiner den Zusammenhang.
    Also einige schweren chronische Lungenerkrankungen (z.B. interstitielle Lungenerkrankung, COPD, Mukoviszidose) sind in Prio 2. Allergisches Asthma in Prio 3, weil zwar gefährdet, aber idR weniger als die Lungenerkrankungen, die in 2 sind. Allerdings bestände die Möglichkeit, denke ich, ein Einzelfallattest beim Arzt zu kriegen, wenn man unter besonders schwerem Asthma leidet und der Arzt die Gefährdung für Prio 2 sieht. Da würde ich mal nachfragen.

  9. #2124
    Zitat Zitat von magixx Beitrag anzeigen
    Und Asthmatiker? Corona ist eine Lungenkrankheit. Merkt anscheinend keiner den Zusammenhang.
    Menschen mit Asthma haben erstaunlicherweise eher selten schwere Verläufe. Man hat schon während der ersten beiden Wellen vergleichsweise wenig Menschen mit Asthma auf den Intensivstationen gehabt.
    Man ging davon aus, dass es an den Kortikoid-Sprays liegt. Mittlerweile weiss man das auch und nach aktuellen Studien (letzte Woche in The Lancet veröffentlicht) werden Budesonid-Sprays wie Pulmicort sogar zur Behandlung im Frühstadium einer Covid Sars2-Infektion empfohlen, um schweren Verläufen vorzubeugen.


    Zu meinen Impfreaktionen: Biontech 1.Impfung - Nach circa 12h leichter Ganzkörpermuskelkater, der aber nach 8h wieder weg war.
    Biontech 2. Impfung - Nach 10h Knochen- und Gelenkschmerzen und Müdigkeitt/Erschöpfung für zwei Tage und schmerzhafte Schwellung des Lympfknotens unterm "Impf-Arm" für 5 Tage.
    Geändert von toad (12-04-2021 um 13:34 Uhr)

  10. #2125
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Gestern Abend hatte ich nochmal richtig Schmerzen an der Einstichstelle bekommen, die sind aber inzwischen wieder weg (bei der letzten Influenza-Impfung blieben die fast 1 Woche!).

    Allerdings war ich heute früh extrem schlapp und hatte Kopfweh, trotz ausreichend Schlaf. Hätte ich ins Büro fahren müssen, hätte ich mich wohl krank gemeldet. So hab ich Bescheid gegeben, dass ich heute Vormittag nur eingeschränkt für Notfälle verfügbar bin und habe es ruhig angehen lassen. Jetzt geht es aber schon wieder besser .

    Bei der Zweitimpfung Biontech in 6 Wochen stelle ich mich schonmal auf mehr ein, die soll ja idR die heftigere Impfreaktionen nach sich ziehen und ich reagiere sowieso immer heftig auf Impfungen.

  11. #2126
    Zitat Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
    2. Tag nach Astra

    Minimal erhöhte Temperatur, etwas schlapp, sonst rein gar nichts. Ich schlafe irre lange. Erste Nacht 11,5 Stunden, diese Nacht 10 Stunden - was für mich nicht normal ist, aber gut tut.

    @Eisperlchen

    Gute Besserung dir. Bei mir kommt das dann vielleicht zur 2. Impfung.
    Danke dir und dir ebenfalls Gute Besserung

    Das Mittagessen ist im Gegensatz zum gestrigen Abendessen drin geblieben, von daher bin ich optimistisch.

    Mein Mann geht gerade mit den Hunden Gassi und danach will er sich an den PC setzen und sich für die nächste Ü Sixties Party im Impfzentrum am kommenden Sonnabend anmelden (ich habe hier auch das Anmeldefenster offen und aktualisiere immer mal wieder, damit ggfs. ich ihn schon anmelden kann).
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  12. #2127
    Ich kann auch von einer verspäteten Impfreaktion berichten. Nach meiner Erstimpfung mit Moderna am Ostersamstag hatte ich die übliche Reaktion an der Einstichstelle - geschwollen und schmerzhaft bei Berührung/Bewegung. Das verflog dann nach zwei Tagen komplett. Seit gestern morgen ist um die Einstichstelle ein etwa Handteller-großer Bereich heiß, gerötet und juckt fürchterlich. Ich nehme an, dass ich mich wegen des Juckreizes im Schlaf dort gekratzt habe und damit erst diese Rötung verschlimmert habe. Jedenfalls scheint es vorerst nicht besser werden zu wollen.

    Ich habe erstmal nichts draufgeschmiert, nur gekühlt, und wenn es bis morgen nicht weg ist, zeige ich es mal meiner Hausärztin. Ist jetzt auch nicht so schlimm, aber interessant, dass sowas auch nach einer Woche oder mehr noch auftreten kann.

  13. #2128
    Member Avatar von Claudia
    Ort: Hoch im Norden
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    In meinem Umfeld genau so. Die Astra-Erstgeimpften wollen auch als zweite Dosis Astra, auch die unter 55jährigen. Und das obwohl alle Impfreaktionen hatten (1-2 Tage grippeähnliche Symptome).



    Warum sollte sie nicht? Astra ist in vielen Regionen für 60jährige freigegeben, egal zu welcher Gruppe sie gehören. Warum sollten sie da bei Deiner Freundin Probleme machen, besonders wenn es bereits die Zweitimpfung ist
    Das Problem bei Astra ist halt, dass der Körper nicht nur eine Immunreaktion gegen Covid, sondern auch gegen den Vektor entwickelt.

    Deshalb hat der russische Sputnik-Impfstoff auch für die zweite Impfdosis einen anderen Vektor als für die erste.
    .

  14. #2129
    Bothwell Avatar von magixx
    Ort: Funky's Kittchen
    Gerecht ist anders. Jeder ab 60 kann anrufen. Eine Mitte 70jährige mit Diabetes I bekommt keinen Termin, weil alles vergeben ist.
    Ein 3 jähriger Junge mit Diabetes wird geimpft. Geht klar. Die Eltern allerdings auch :nixweiß: Diabetes ist nicht ansteckend.

  15. #2130
    Kissed by fire Avatar von Strahlex
    Ort: Ruhrgebiet
    .
    Geändert von Strahlex (12-04-2021 um 13:38 Uhr) Grund: doppelt
    If we die, we die, but first we’ll live.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •