Seite 143 von 265 ErsteErste ... 4393133139140141142143144145146147153193243 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.131 bis 2.145 von 3968
  1. #2131
    Kissed by fire Avatar von Strahlex
    Ort: Ruhrgebiet
    Zitat Zitat von Nea Beitrag anzeigen
    Ich kann auch von einer verspäteten Impfreaktion berichten. Nach meiner Erstimpfung mit Moderna am Ostersamstag hatte ich die übliche Reaktion an der Einstichstelle - geschwollen und schmerzhaft bei Berührung/Bewegung. Das verflog dann nach zwei Tagen komplett. Seit gestern morgen ist um die Einstichstelle ein etwa Handteller-großer Bereich heiß, gerötet und juckt fürchterlich.
    Das kommt vor, ist aber nichts schlimmes
    https://www.stern.de/gesundheit/-cov...-30470504.html
    (oder falls du an dem Artikel in Fachsprache aus dem Ärzteblatt interessiert sein solltest, der wird im Stern-Artikel unten bei den Quellen verlinkt)
    If we die, we die, but first we’ll live.

  2. #2132
    Zitat Zitat von magixx Beitrag anzeigen
    Gerecht ist anders. Jeder ab 60 kann anrufen. Eine Mitte 70jährige mit Diabetes I bekommt keinen Termin, weil alles vergeben ist.
    Ein 3 jähriger Junge mit Diabetes wird geimpft. Geht klar. Die Eltern allerdings auch :nixweiß: Diabetes ist nicht ansteckend.

    Das gilt aber auch nur für Astra.
    Für Kinder gibt es meines Wissens noch keinen zugelassenen Impfstoff, da laufen gerade erst Studien.
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  3. #2133
    Es gibt *theoretisch* auch ohne Zulassung für Kinder die Möglichkeit in Einzelfällen mit extrem hohem Risiko für einen schweren Verlauf Kinder trotzdem zu impfen, man kann für solche Fälle eine Ausnahme-Notfallnutzung genehmigen lassen.

    Ist meines Wissens in Deutschland aber noch überhaupt nicht geschehen (in Israel wurde das z.B. in Einzelfällen gemacht). Und wenn dann hätte das Kind in so einem Fall bestimmt nicht "nur Diabetes", sondern irgendwelche Vorerkrankungen die ein extrem hohes Sterberisiko für Covid-19 bedeuten und Impfneid wäre in so einem Fall wohl kaum angebracht.

  4. #2134
    Zitat Zitat von Strahlex Beitrag anzeigen
    Das kommt vor, ist aber nichts schlimmes
    https://www.stern.de/gesundheit/-cov...-30470504.html
    (oder falls du an dem Artikel in Fachsprache aus dem Ärzteblatt interessiert sein solltest, der wird im Stern-Artikel unten bei den Quellen verlinkt)
    Oh super, danke! Dann muss ich meine Hausärztin also gar nicht damit belästigen. Die wird mit der Impferei sowieso genug um die Ohren haben, da muss ich nicht noch mit sowas stören.

  5. #2135
    Ich brauche einen neuen Hausarzt.
    Er bzw. wer auch immer aus der Praxis die Abrechnung an die KV Berlin macht, hat falsche Angaben über mich weitergeleitet und nun weigert sich die Sprechstundenhilfe mich mit dem Doc zu verbinden, um das mit ihm direkt besprechen zu können.
    So bin ich natürlich nicht in der Priorisierungsgruppe 2, sondern wohl in gar keiner, weil mir ja nicht mal gesagt wird, was da weitergeleitet wurde.


  6. #2136
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Zitat Zitat von Eisperlchen Beitrag anzeigen
    Moritza checkt es einfach nicht, dass ich mit Mobbern wie ihr nicht rede.
    Da helfen keine Zitate, keine "ernst gemeinten" Fragen und sonstiges dumm-dreistes Geschreibsel.
    Keks?
    1st Präsident of the IOFF!
    Authentisch, kompetent, volksnah
    Jetzt auch mit Imagewechsel und in unsachlich!

  7. #2137
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Ich brauche einen neuen Hausarzt.
    Er bzw. wer auch immer aus der Praxis die Abrechnung an die KV Berlin macht, hat falsche Angaben über mich weitergeleitet und nun weigert sich die Sprechstundenhilfe mich mit dem Doc zu verbinden, um das mit ihm direkt besprechen zu können.
    So bin ich natürlich nicht in der Priorisierungsgruppe 2, sondern wohl in gar keiner, weil mir ja nicht mal gesagt wird, was da weitergeleitet wurde.

    Lass dir doch einen "normalen" Arzttermin geben und besprich das dann mit ihm
    Er ist Chef, er hat die Verantwortung und nur er könnte irgend etwas "gerade biegen".

  8. #2138
    Zitat Zitat von Yaari Beitrag anzeigen
    Lass dir doch einen "normalen" Arzttermin geben und besprich das dann mit ihm
    Das mach ich auch, aber dazu rufe ich nicht heute nochmal an, sondern am Mittwoch, weil da die doofe Sprechstundenhilfe nie da ist.


    Ich habe gerade erfahren, dass Wahlhelfende in Prio-Gruppe 3 eingestuft werden. Also in Berlin jedenfalls.
    Da ich das eh schon öfter und auch sehr gern gemacht habe, habe ich mich gerade als Wahlhelferin für den September angemeldet und bin nun wenigstens in Gruppe 3.

  9. #2139
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Ich brauche einen neuen Hausarzt.
    Er bzw. wer auch immer aus der Praxis die Abrechnung an die KV Berlin macht, hat falsche Angaben über mich weitergeleitet und nun weigert sich die Sprechstundenhilfe mich mit dem Doc zu verbinden, um das mit ihm direkt besprechen zu können.
    So bin ich natürlich nicht in der Priorisierungsgruppe 2, sondern wohl in gar keiner, weil mir ja nicht mal gesagt wird, was da weitergeleitet wurde.

    wie bitte??? da würd ich mir nicht erst einen neuen HA suchen, sondern mir den derzeitigen samt Sprechstundenhilfe zur Brust nehmen, sofern du die Möglichkeit hast, hin zu gehen. Oder vielleicht hast du seine email,....die er direkt liest?? oder Handynummer??
    Wenn schon so ein übermässiges Geschiss um Datenschutz gemacht wird, dann geht sowas ja wohl gar nicht
    Unfassbar

  10. #2140
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Das mach ich auch, aber dazu rufe ich nicht heute nochmal an, sondern am Mittwoch, weil da die doofe Sprechstundenhilfe nie da ist.


    Ich habe gerade erfahren, dass Wahlhelfende in Prio-Gruppe 3 eingestuft werden. Also in Berlin jedenfalls.
    Da ich das eh schon öfter und auch sehr gern gemacht habe, habe ich mich gerade als Wahlhelferin für den September angemeldet und bin nun wenigstens in Gruppe 3.
    nicht ok.

    wie ist es, wenn du einfach zur sprechstunden hingehst?

  11. #2141
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    nicht ok.

    wie ist es, wenn du einfach zur sprechstunden hingehst?
    Man kommt nur mit Termin in die Praxis und den kriegt man nur telefonisch.

    Was ist nicht okay?

  12. #2142
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Man kommt nur mit Termin in die Praxis und den kriegt man nur telefonisch.

    Was ist nicht okay?
    das man so mit dir verfahren ist.
    aha, meine praxis bietet beides. das hab ich auch noch nicht gehört. nur mit termin.
    hatte letztens einen (speziell), musste aus gründen absagen. schwester meinte, ach fr. dingens, kommse doch dann einfach so vorbei.
    wartezeit muss ich so oder so einplanen.

  13. #2143
    Bisher fand ich dieses Verfahren ja recht gut, eigentlich finde ich das auch jetzt noch.
    Mein Doc hatte im letzten Jahr zwei Patienten, die nicht vorher gesagt haben, daß sie positiv sein könnten und die sind einfach so in die Praxis gekommen und alle mussten 2x 14 Tage in Quarantäne. Deshalb gibt's jetzt seit Sommer letzten Jahres diese Regelung.

  14. #2144
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Bisher fand ich dieses Verfahren ja recht gut, eigentlich finde ich das auch jetzt noch.
    Mein Doc hatte im letzten Jahr zwei Patienten, die nicht vorher gesagt haben, daß sie positiv sein könnten und die sind einfach so in die Praxis gekommen und alle mussten 2x 14 Tage in Quarantäne. Deshalb gibt's jetzt seit Sommer letzten Jahres diese Regelung.
    ok. ist verständlich.

  15. #2145
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Bisher fand ich dieses Verfahren ja recht gut, eigentlich finde ich das auch jetzt noch.
    Mein Doc hatte im letzten Jahr zwei Patienten, die nicht vorher gesagt haben, daß sie positiv sein könnten und die sind einfach so in die Praxis gekommen und alle mussten 2x 14 Tage in Quarantäne. Deshalb gibt's jetzt seit Sommer letzten Jahres diese Regelung.
    Das ist eine Frechheit!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •