Seite 255 von 288 ErsteErste ... 155205245251252253254255256257258259265 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.811 bis 3.825 von 4315
  1. #3811
    titaniafee, ist der Autor/die Autorin 'prominent', d.h. uns auch sonst als SchriftstellerIn oder für irgendetwas anderes bekannt?

    Oder ist es der Reisebericht quasi einer 'Privatperson'?

  2. #3812
    Dornbusch, brennend Avatar von GöttlichesWesen
    Ort: 5. Himmel
    Ich bin dann mal weg?
    Benutzt Firefox | Benutzt Wishlephant für Wunschlisten | Installiert nicht die TikTok-Spionage-App, ruft TikTok im Browser auf (private Session) | Dasselbe gilt für Facebook | Steinbeete schaden Insekten

  3. #3813
    Zitat Zitat von GöttlichesWesen Beitrag anzeigen
    Ich bin dann mal weg?


    Das ging aber arg schnell.

    Dabei wollte ich noch die Schmetterlingsgeschichte anbringen.
    Leute die denken, dass die Impfung die DNA verändert, sollten das als Chance betrachten.

  4. #3814
    Ich suche auch gerade ein Pilgerbuch. Vielleicht könnt ihr mir helfen. Autor und Titel unbekannt. Es ist ein männlicher Deutscher, der von Deutschland aus Richtung Osten pilgert, durch Polen und auch Russland. In Erinnerung habe ich noch, dass er weit im Osten in einen Wald gelangt, der sehr seltsam gefärbt ist und in dem ein Einsiedler (Mönch?) lebt. So wie Hape ja auch schreibt, dass jede Pilgerreise so eine esoterische Begegnung beinhaltet. Er hat da doch auch so einen strangen Wegabschnitt.

    Das Buch muss so um die Jahrtausendwende erschienen sein. Idee? War damals recht bekannt.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  5. #3815
    zum arbeiten zu alt
    zum sterben zu jung
    zum reisen topfit
    Avatar von Borstel
    Ort: in Gedanken beim Mann
    Zitat Zitat von Berenike Beitrag anzeigen
    Fürs Reisen ist Borstel zuständig.
    ich hatte Besuch und konnte nicht hier sein
    es gibt kein Verbot für alte Frauen auf Bäume zu klettern - Astrid Lindgren
    Bild:
    ausgeblendet

    oben fit und unten dicht, lieber Gott, mehr will ich nicht

  6. #3816
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Dann schiebe ich mal wieder was ein

    Sammlung autobiografischer Kurzgeschichten
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  7. #3817
    Haben die Geschichten ein bestimmtes Thema? Oder haben die AutorInnen etwas gemeinsam?

  8. #3818
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Eine Autorin, die einzelnen Geschichten verbinden sich zu einem Ganzen. Es ist halt kein durchgehender Roman. Die Geschichten umfassen die wichtigste Epoche des Autorinnenlebens.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  9. #3819
    Haben die Geschichten einen christlichen Hintergrund?

  10. #3820
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Nein, kein christlicher Hintergrund. Aber es geht um eine fremde Kultur, an die sich die Schreiberin gewöhnen muss.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  11. #3821
    Nun habe ich Girl on the Train von Paula Hawkins durchgelesen. Ein Thriller-Rätsel von Dampfnudel.

    Ich fand es spannend zu lesen. Der Bogen ist gut aufgebaut. Mir gefiel auch die Aufteilung in die drei Perspektiven der Frauen gut. Die Figuren werden wirklich sehr plastisch in ihren Motivationen.
    Gleichzeitig musste ich einige Augen zudrücken, weil die Geschichte doch an einigen Stellen nur mit viel Wohlwollen funktionieren könnte. Das mag ich nicht so sonderlich, wenn es "hinkt".
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  12. #3822
    Mir hat das Buch ganz gut gefallen. Ich habe mit der Protagonistin mitgefühlt, weil sie so ein 'underdog' war, und weil man ihr nicht glauben wollte, wenn ich mich recht erinnere. Ist aber schon eine Weile her, dass ich es gelesen habe.
    Ich finde es jedenfalls eine gute Idee, mal über Bücher zu berichten, die man nach dem Rätsel gelesen - oder nochmal gelesen - hat. Hatte auch schon die Idee, mal eine 'Rückblick-Runde' vorzuschlagen. Ich selber habe mir das bei einigen Büchern vorgenommen, aber noch nicht in die Tat umgesetzt

    Zitat Zitat von killefitz Beitrag anzeigen
    Nein, kein christlicher Hintergrund. Aber es geht um eine fremde Kultur, an die sich die Schreiberin gewöhnen muss.
    @killefitz: wann hat das stattgefunden?

  13. #3823
    @earlybird
    Das mache ich doch regelmäßig und einige andere auch, dass wir Feedback über Bücher geben, auf die wir hier aufmerksam wurden

    ______________________

    Gewöhnt sich eine Ausländerin an die deutsche Kultur oder eine Deutsche an eine fremdländische?
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  14. #3824
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Das Buch spielt rund um den ersten Weltkrieg, einige Jahre vorher und einige Jahre danach und es geht um Kaffee.

    Eine europäische Kultur gewöhnt sich an eine andere, teilweise aussereuropäisch.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  15. #3825
    Jenseits von Afrika von Tanja Blixen?

    Edit:
    Das sind aber keine unverbundenen Kurzgeschichten.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •