Seite 4 von 78 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 1167
  1. #46
    böse, böser, Motzie Avatar von Moosmutzel
    Ort: zum Hades
    Zitat Zitat von Mila1 Beitrag anzeigen
    die nicht gefrosteten
    die anderen (?) werde ich auch ausprobieren, aber wir haben zur Zeit keinen Platz im TK-Schrank.
    die Gefrosteten sind bei uns immer ausverkauft, zumindest zu der Zeit wenn ich einkaufen gehe ... kann natürlich mit der Weihnachtszeit zusammen hängen

    die Ungefrosteten gibt es bei uns nur in Form von "weißen" Brötchen, früher gab es davon auch Vollkornbrötchen, die haben sie aber aus dem Sortiment genommen, keiner weiß warum, aber sie waren echt lecker
    "Wer meint, ich rede viel Mist, hat mich noch nie denken gehört."

  2. #47
    Wir hatten die Brötchen mit den verschiedenen Körnern
    keine weißen Brötchen

  3. #48
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Zitat Zitat von Mila1 Beitrag anzeigen
    Wir hatten die Brötchen mit den verschiedenen Körnern
    keine weißen Brötchen
    Genau die sind die Guten!
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #49
    Ganzjahresgriller Avatar von dobijoe
    Ort: Nettetal
    Zitat Zitat von Moosmutzel Beitrag anzeigen
    die Gefrosteten sind bei uns immer ausverkauft, zumindest zu der Zeit wenn ich einkaufen gehe ... kann natürlich mit der Weihnachtszeit zusammen hängen

    die Ungefrosteten gibt es bei uns nur in Form von "weißen" Brötchen, früher gab es davon auch Vollkornbrötchen, die haben sie aber aus dem Sortiment genommen, keiner weiß warum, aber sie waren echt lecker
    Ab morgen als TK von C&W im Angebot.
    Brötchen mit und ohne Körner sind dauerhaft im Brotregal. Bei uns mindestens 5 Sorten!
    Ich kann jetzt nur von NRW mit Sicherheit reden aber eigentlich ist das Standartsortiment.

    Letzte Woche war bei uns schon wild. War aber nicht in allen Filialen so. Jetzt kommen erstmal 4 verrückte Tage. Prognose ist Dienstag am schlimmsten...

  5. #50
    Zitat Zitat von dobijoe Beitrag anzeigen
    Ab morgen als TK von C&W im Angebot.
    Brötchen mit und ohne Körner sind dauerhaft im Brotregal. Bei uns mindestens 5 Sorten!
    Ich kann jetzt nur von NRW mit Sicherheit reden aber eigentlich ist das Standartsortiment.

    Letzte Woche war bei uns schon wild. War aber nicht in allen Filialen so. Jetzt kommen erstmal 4 verrückte Tage. Prognose ist Dienstag am schlimmsten...
    Ich will Dienstag einen Kurzeinkauf bei Netto machen. Nur Milchprodukte, weil die Dienstag Ware bekommen (?)
    Ich kaufe eine oder zwei Paletten eines bestimmten Joghurts und oft bestelle den für Donnerstag (auch Liefertag) nicht vor 10 Uhr, aber Donnerstag kaufe ich bestimmt nicht ein - habe Jahre zuvor nicht am 24.12. eingekauft und werde es jetzt nicht anfangen

  6. #51
    Wenne aufhörst zu lächeln, biste am Arsch. Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zitat Zitat von Mila1 Beitrag anzeigen
    habe Jahre zuvor nicht am 24.12. eingekauft und werde es jetzt nicht anfangen
    Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich war immer am 24.12. einkaufen und werde es auch dieses Jahr nicht lassen.

    Ich gehe immer irgendwann so gegen 9-10 Uhr einkaufen und es war immer total entspannt. Da hab ich an manchem stinknormalen Freitag längere Schlangen an der Kasse.

    Meine Beobachtung, wenn ich dann an Supermarkt-Parkplätzen vorbei kam, ist auch das der 23.12 ein viel extremerer Großkampftag ist.

  7. #52
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Ich stürze mich morgen früh nochmal ins Getümmel und dann erst wieder Montag den 28.12. da kaufe ich in Ruhe und für Silvester/Neujahr ein.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  8. #53
    War eben kurz bei Aldi und alles war noch normal

    Ok, es standen etliche Paletten in den Gängen herum, die den "Fluß" genommen haben. Und dann der ältere Herr an der Kasse, der bar und passend bezahlen wollte, zwischendrin vergessen hat, wieviel er schon gegeben hat ... die Angestellte war auch durcheinander und es musste minutenlang durchgerechnet werden
    Bild:
    ausgeblendet


    Die junge Frau vor mir hatte so ziemlich alles doppelt und dreifach. Darum war ihr Einkauf auf dem Band recht übersichtlich und sie musste alles nur ansagen - ging sehr flott
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  9. #54
    Sauwetterfan Avatar von Daitokai
    Ort: ...immer im Schatten...
    Ich war heute noch bei Rewe um Leergut loszuwerden und noch traditionelle Weihnachtssachen einzukaufen....also den Walnusskäse, den schon Omma immer zu Weihnachten serviert hat...und eine Flasche Rotkäppchensekt.

  10. #55
    Ganzjahresgriller Avatar von dobijoe
    Ort: Nettetal
    Also bei uns war heute wie Krieg. Da wir ein recht großer Markt sind dürfen 100 Leute rein. Haben seit dem Diebstahlversuch auch einen Doorman. Die 100 waren genau um 7.05 Uhr erreicht und es waren den Tag über kaum weniger. Hab eben mit einem Kollegen telefoniert und es wurde ab 19.30 etwa merklich ruhiger. Ich will garnicht wissen was los gewesen wäre wenn es nicht quasi den ganzen Tag stark geregnet hätte.
    Wir waren aber sehr gut vorbereitet und konnten entspannt arbeiten. Waren teilweise mit 12 Leuten vor Ort. Das gibt es normal nur beim Feuerwerksverkauf.
    Ware ist quasi vollständig vorhanden, Lager rappelvoll.
    Stimmung bei den Kunden erstaunlich gut. Das ändert sich aber erfahrungsgemäß noch
    Am meisten genervt hat das unsere Kassen ne Stunde etwa offline waren. Bedeutet keine Kartenzahlung, keine Prepaid oder Gutscheinkarten. Danke Telekom wie jedes Jahr

    Mal sehen was moin passiert....Umsätze sind jedenfalls ganz extrem. Als ob gespartes Böllergeld jetzt so rausgehauen wird.

  11. #56
    Sauwetterfan Avatar von Daitokai
    Ort: ...immer im Schatten...
    Zitat Zitat von dobijoe Beitrag anzeigen
    Also bei uns war heute wie Krieg.
    Krass...hier wars echt entspannt...2 Leute vor mir an der Kasse, insgesamt 2 Kassen nur auf, viel Abstand, sehr nettes Personal und ich habe allen schöner Feiertage gewünscht und selber auch zurückbekommen. Parkplatz auch halbleer. Ich gehe jetzt nicht mehr einkaufen bis 28.12. mindestens.

  12. #57
    Ich war heute bei Netto.
    Kaum Kunden, Leere (nicht unbedingt in den Regalen) und sehr viele Einkaufswagen waren frei! Und keiner vor mir an der Kasse.
    Das hat mich nun wirklich erstaunt.

    Aber es bildete sich eine kleine Schlange vor dem Bäckerladen. Ich glaube, da darf nur ein oder maximal zwei Kunden rein

  13. #58
    la joie de vivre Avatar von Berghuhn
    Ort: am Berg natürlich...
    Heute morgen war es um 7.12 Uhr schon sehr aggressiv im Rewe und beim Bäcker.

    Völlig irritiert war ich als ich angemotzt wurde, warum ich eine Menge von 10 Brötchen nicht vorbestellen würde??? Wie bitte... das ist eine normale Stückzahl, die wir immer nehmen...

  14. #59
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von Berghuhn Beitrag anzeigen
    Heute morgen war es um 7.12 Uhr schon sehr aggressiv im Rewe und beim Bäcker.

    Völlig irritiert war ich als ich angemotzt wurde, warum ich eine Menge von 10 Brötchen nicht vorbestellen würde??? Wie bitte... das ist eine normale Stückzahl, die wir immer nehmen...
    Das wäre ich aber auch gewesen, es kann denen doch Scheißegal sein, was und wieviel du vorbestellt hast die sollen kassieren und fertig. Ich bestelle gelegentlich mal Tassimo vor,(nicht mehr so oft wie früher, weil mittlerweile immer viel kommt wenn die im Angebot sind) da hat noch nie einer gesagt: ,,Sie müssen aber 20 Päckchen nehmen." Ich nehm 5 oder 10.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  15. #60


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •