Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 282
  1. #46
    Zitat Zitat von joy1968 Beitrag anzeigen
    Evi will 5000 Euro ihrem Freund geben?
    Überrascht mich nicht.

  2. #47
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Oh weia das geht doch nicht gut bei Evi.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  3. #48
    Sie will wieder Taxi fahren?
    Wie soll das gehen? Als Alkoholikerin?
    Um die Genehmigung zu kriegen muss sie doch sicher nachweislich über lange Zeit trocken sein?

  4. #49
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    die Wohnung
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  5. #50
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Sie will wieder Taxi fahren?
    Wie soll das gehen? Als Alkoholikerin?
    Um die Genehmigung zu kriegen muss sie doch sicher nachweislich über lange Zeit trocken sein?
    Das hat doch alles kein Hand und Fuss. Vordergründig steht ihre Sucht.
    Haben die Gläubiger nicht ein Recht darauf, bedient zu werden, wenn sie so viel Geld hat?

  6. #51
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von joy1968 Beitrag anzeigen
    Das hat doch alles kein Hand und Fuss. Vordergründig steht ihre Sucht.
    Haben die Gläubiger nicht ein Recht darauf, bedient zu werden, wenn sie so viel Geld hat?
    Ich habe schon wieder vergessen wie das bei 3 Familien 3 Chancen war, die haben doch auch Gläubiger bedient
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  7. #52
    Die wollen Evi helfen und sie redet nur von den 10 000 Euro, die ihr nicht reichen.

  8. #53
    Weggucken! Joy!

  9. #54
    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Ich habe schon wieder vergessen wie das bei 3 Familien 3 Chancen war, die haben doch auch Gläubiger bedient
    Das weiß ich nicht mehr. Aber spätestens wenn sie Lohn bekommen, werden Gläubiger wieder Anspruch stellen, bzw dann kommt es zur Lohnpfändung.

  10. #55
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    die Toilette
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  11. #56
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Weggucken! Joy!
    Zu spät Voll reingeguckt.
    Vorher draußen auf der Straße hatte sie gar kein Klo und jetzt ist das ihr einziges Problem?

  12. #57
    Soll er denen jetzt die Verstopfung lösen? Und da - kein Licht. Der hat doch eh schon 3 Klagen, das lohnt sich doch gar nicht.
    Mir macht es den Eindruck, als ob sie sich in der Opferrolle gefällt.

  13. #58
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Ist Markus der, der nach Brasilien abhaut?
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  14. #59
    Zitat Zitat von *Gossip* Beitrag anzeigen
    Soll er denen jetzt die Verstopfung lösen? Und da - kein Licht. Der hat doch eh schon 3 Klagen, das lohnt sich doch gar nicht.
    Mir macht es den Eindruck, als ob sie sich in der Opferrolle gefällt.
    Ja, das meinte ich eben: dieses Klagen, wie schlimm doch alles ist. Geht mir sowas von auf den Sender.
    Mit den 10 000 hätte sie gerade mal ihre Schulden bezahlt und würde dann wieder vor dem Nichts stehen. Und ab da wird sie raffgierig.
    Ist doch immer noch besser, dann ohne Schulden dazustehen und auch nichts sonst zu haben, als nichts zu haben und noch die ganzen Schulden.
    Sie hat doch rein gar nichts zu verlieren, kann nur gewinnen.

  15. #60
    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Ist Markus der, der nach Brasilien abhaut?
    Ja.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •