Seite 1 von 59 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 883
  1. #1

    ISC 54 in Kanada | The Legend of VVAVES | Teil II

    Bild:
    ausgeblendet

    Bild:
    ausgeblendet




    Herzlich willkommen zum 54. Ioff Song Contest!

    Was ist das?

    Der ISC ist quasi das Pendant zum ESC. Die Abkürzung steht für IOFF Song Contest. Der wesentliche Unterschied zum ESC ist, dass der Wettbewerb rein fiktiv ist. Hier tretet ihr als Paten eines Landes an und schickt für euer Land einen Künstler. Ohne zu wissen wen die anderen User ins Rennen schicken, bewertet ihr stellvertretend für das von euch bepatete Land die Songs der anderen Länder und gebt während der Votingphase Euer Vote per PN an die ORGA des Events ab! Zu beachten ist, dass der Act nicht zu bekannt sein darf und nachweislich eine Verbindung zu dem Land haben muss, für das er antritt! So durfte Loreen 2011 für Marokko antreten, weil sie marokkanische Vorfahren besitzt! Wichtig ist, dass ihr diese Herkunft durch einen Nachweis (Facebook, wikipedia etc) bestätigen könnt! Eine genaue Auflistung der Dos and Don'ts findet ihr unter: Songabgabe. Wichtig ist noch: Wenn euch ein Land zugeteilt wurde herrscht Anonymität. Niemand darf verraten, welches Land er bepatet, damit es nicht irgendwelche Votes aus Sympathiegründen gibt. Absprachen sind verboten! Es gibt dann eine mehrwöchige Votingphase, indem man selbst ein Voting seiner Lieblingssongs erstellt und nach dem ESC Muster (12-10-8-7...) per PN an den Organisator abschickt. Welche Songs man bepunktet bleibt einem natürlich selbst überlassen. Wie beim ESC gilt aber: "You can not vote for your own country!". Sprich: Bepatest du Österreich, kannst du auch nicht für Österreich voten! Aufgelöst wird das Ganze dann am Eventabend.







    Bild:
    ausgeblendet


    Das Jahr 2020 war in vieler Hinsicht unvergleichbar und auch im noch sehr jungen Jahr 2021 sind bereits Dinge geschehen, die man kaum begreifen kann. Wir wollen unseren Blick nun aber nach vorne richten und uns auf positive Dinge konzentrieren. Daher ist das Motto des ersten ISC in diesem Jahr das 35. Jubiläum der überaus erfolgreichen Videospielreihe „The Legend of Zelda“!

    Am 21. Februar 1986 erschien der erste Teil dieser Reihe – der Startschuss für eine unvergleichbare Erfolgsgeschichte. Bis heute sind 19 „The Legend of Zelda“ Teile auf den verschiedenen Nintendo Konsolen erschienen und die Reihe hat (Stand 2019) sensationelle 90 Millionen Einheiten verkauft.

    Bild:
    ausgeblendet


    Keine Sorge, ihr müsst für diesen ISC keine Zelda-Experten sein. Vielmehr wollen wir das 35. Jubiläum im Februar zum Anlass nehmen, euch in die mythische Zelda-Welt voller Magie und Abenteuer einzuladen. Damit ihr so ungefähr wisst, was euch erwartet, folgt nun ein kleiner Zelda-Crashkurs.

    Die meisten Teile der Zelda-Reihe spielen in Hyrule: einer großen, vielfältigen Fantasy Welt, in der (ähnlich wie z.B. bei „Herr der Ringe“ oder „Game of Thrones“) verschiedene Völker, Monster und Fabelwesen leben. In den verschiedenen Zelda-Spielen wird Hyrule oft stark verändert, einige Spiele führen sogar ein komplett anderes Hyrule als das sonstige ein. Klassischerweise besteht Hyrule aber aus tiefen Wäldern, großen Flüssen und Seen, unheimlichen Höhlen, alten Tempeln und Ruinen, mittelalterlichen Städten, Friedhöfen sowie Vulkan- und Eislandschaften.
    Bild:
    ausgeblendet

    Regiert wird Hyrule von einem König und dessen Tochter: Prinzessin Zelda. Protagonist der Videospiele ist allerdings der Held Link. Zelda ist zwar die Namensgeberin der Spiele, aber in aller Regel keine spielbare Protagonistin.

    Bild:
    ausgeblendet


    Ein zentrales Element in der Welt von „The Legend of Zelda“ ist das sogenannte Triforce. Ein mystisches Artefakt, das aus drei goldenen Dreiecken besteht (sie symbolisieren Stärke, Mut und Weisheit). Die Legende besagt, dass man einen Wunsch erfüllt bekommt, wenn man alle drei Teile des Triforce zusammenfügt. Wegen dieser großen Macht werden die drei Teile meist voneinander getrennt aufbewahrt. Je nach Ableger der Reihe ist das Triforce mal ein tatsächliches Artefakt, manchmal aber auch eher eine Art Sinnbild für die Eigenschaften Mut, Stärke und Weisheit – eine Macht, die „in einem selbst“ steckt.

    Was wäre eine erfolgreiche Videospielreihe ohne einen Bösewicht? In „The Legend of Zelda“ wird diese Rolle meist von Ganondorf ausgefüllt. Ganondorf ist mal der „Prinz der Diebe“, mal ein ehemaliger Ritter unter dem Dienst von Prinzessin Zeldas Vater. Seine wahre Gestalt ist das Monster Ganon und sein erklärtes Ziel die Eroberung bzw. Vernichtung Hyrules - dafür will er alle drei Teile des Triforce unter seine Kontrolle bringen.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

    Die Aufgabe des Helden Link ist es (meist mit Hilfe der magischen Fähigkeiten von Prinzessin Zelda) dies zu verhindern. Je nach Teil der Reihe muss der Held dabei zunächst verschiedene Prüfungen bestehen, bestimmte Artefakte sammeln oder Verbündete finden. Ein wiederkehrendes Element ist das sog. "Masterschwert", eine mächtige Waffe, derer sich der Held erst als würdig erweisen muss und mit der Ganon schlussendlich besiegt werden kann.

    Bild:
    ausgeblendet





    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Hier geht es zur Spotify Playlist!

    Bild:
    ausgeblendet




    [Angola] Pongo - UWA
    [Australien] Evie Irie - Bitter
    [Belgien] IBE - Control
    [China] LINDA - Laserstrahlen
    [Costa Rica] MishCatt - Goofy
    [Dänemark] Neon Capital - Grow A New Heart
    [Deutschland] Megaherz - 5. März
    [DR Kongo] Lous and the Yakuza - Amigo
    [Estland] NOËP - fk this up (feat. CHINCHILLA)
    [Finnland] Maustetytöt - Tein kai lottorivini väärin
    [Frankreich] Grand Corps Malade & Camille Lellouche - Mais Je T'Aime
    [Indonesien] Weird Genius - Lathi (ft. Sara Fajira)
    [Iran] Shab - Spell On Me
    [Irland] Wild Youth - Champagne Butterflies
    [Island] Low Roar - Bones (feat. Jófríõur Ákadóttir)
    [Israel] French Pirates - Eat It For Dinner
    [Italien] VV - Pizzaboy
    [Japan] Ayumi Miyazaki - Break Up!
    [Jemen] AŸA – Most of the Time
    [Jordanien] Issam Alnajjar - Hadal Ahbek
    [Kanada] CARYS - Bad Boy
    [Kroatien] Haiyti - La La Land
    [Litauen] FEE LION - Heaven
    [Marokko] Mehdi Bahmad - Lay
    [Niederlande] Charlotte Lawrence - Why Do You Love Me?
    [Norwegen] Cody Lovaas - Love No More (feat. Cailin Russo)
    [Österreich] Revelle - Ganz normal
    [Philippinen] Jazmin Bean - Worldwide Torture
    [Rumänien] Alex Parker - Goodbye
    [Russland] Otava Yo - Oh, Dusya My Marusya
    [Schweden] LOVA - Dance For The Hell Of It
    [Schweiz] Mia Myself & I - Lovophobia
    [Spanien] Escape The Fate - Not My Problem (feat. Travis Barker)
    [Südafrika] Baby Queen - Raw Thoughts
    [Südkorea] AleXa – Villain
    [Ukraine] Alina Pash - BOSORKANYA
    [USA] Leah Kate - Fuck Up the Friendship
    [Vereinigtes Königreich] Claudia Valentina - 4:15





    Bild:
    ausgeblendet


    Fergie89
    Bild:
    ausgeblendet


    Flochjan
    Bild:
    ausgeblendet


    Rumpsteak
    Bild:
    ausgeblendet


    Soul
    Bild:
    ausgeblendet



    Teilnehmer

    Fergie89 S V P
    Flochjan S V P
    Rumpsteak S V P
    Soul
    S V P

    *Hamster* S V P
    ~Hooki S V P
    Aequotus S V P
    Ash3000 S V P
    BartSimpson09 S V P
    Cathy_thebrain S V P
    Clumsy S V P
    CrazyMaddin S V P
    desert S [B]V P
    El Coco Loco S V P
    Felicious S V P
    Fhqwhgads S V P
    HotAsIce S V P
    Jaya Ballard S V P
    joe87 S V P
    Lily S V P
    Lukas200 S V P
    manial fly S V P
    Marc S V P
    mkay2884 S V P
    mobsi S V P
    NiLe S V P
    onestep S V P
    Rachel Green S V P
    RatSawGod S V P
    Rochi S V P
    Ruudy S V P
    SRT S V P
    s-v-e-n S V P
    Trabbatooni S V P
    Try With Me S V P
    vii S V P
    WL18 S V P
    zeugnimad S V P


    Jury

    Dan91
    Ivali V
    Rob V
    syberia


    Bild:
    ausgeblendet


    Anmeldung: 24.01.2021 - 07.02.2021 (23:59 Uhr)

    Ländervergabe: ab dem 08.02.2021

    Songabgabe: 08.02.2021 - 14.02.2021 (20:00 Uhr)

    Votingzeitraum: 21.02.2021 - 07.03.2021 (23:59 Uhr)
    (schickt euer Voting an die gesamte Orga, eure Präsentation an Flochjan und eure Top/Flop Tipps an Fergie89)

    Event: tba



    a) Länderbezug
    Euer Act sollte einen konkreten Bezug zum Land haben, für das er antritt. Das heißt, der Künstler (oder bei einer Band/einem Duo/Trio mindestens ein Mitglied) sollte entweder in dem jeweiligen Land geboren sein oder schon ein paar Jahre dort leben/gelebt haben/die Staatsangehörigkeit besitzen. Erlaubt ist auch der Nachweis, dass der Vater, die Mutter, die Großeltern aus dem entsprechenden Land kommen oder dass der Act "Wurzeln" im Land hat.

    b) Bekanntheit
    Der Act darf nicht in den deutschen Top 100, US Top 20 oder UK Top 20 Singlecharts gewesen sein (Stichtag: 29.01.2021) Ausnahme: der Act war lediglich vor dem Jahr 2017 maximal zwei Wochen zwischen Platz 51 und Platz 100 in den deutschen Singlecharts. Ihr dürft den Act aber nicht mit dem Song schicken, mit dem er in den Charts war. Außerdem darf der Act nicht in den Jahren 2017 - 2020 in den Charts aufgetaucht sein. Der Act sollte im IOFF aktuell nicht zu bekannt sein. Hier entscheidet die Orga fallweise. Regeln zu Threads oder Usercharts gibt es keine.

    c) ISC und INTA
    ISC-Acts (ob Haupt- oder Nebenevent, ist dabei egal) sind nicht erlaubt (eine Liste mit allen bisherigen Teilnehmern gibt es hier). INTA-Acts sind ebenfalls tabu.

    d) ESC
    ESC-Songs sind generell nicht erlaubt. Ferner darf der Act nicht:
    - bestätigter Teilnehmer für den ausgefallenen ESC 2020 gewesen sein.
    - bereits als Act für den ESC 2021 bestätigt/gewählt worden sein.
    - 2016 bis 2020 am ESC teilgenommen haben.
    - in den Jahren 2013 - 2020 in der Top 10 beim ESC gewesen sein

    e) "Schlupflöcher", um die Orga zu beschäftigen
    Nebenprojekte von regelwidrigen Künstlern sind grundsätzlich erlaubt sofern sie nicht selbst gegen eine der oben genannten Kriterien verstoßen. Coverversionen von Songs, die nicht selbst gegen die Chartsregeln verstoßen, sind erlaubt. Ein Sample ist keine Coverversion.




    Bild:
    ausgeblendet


    Bitte lest euch die folgenden Informationen aufmerksam durch:

    1) Voting
    Das Voting erfolgt im klassischen ESC-Stil (s.o.). Es darf frühestens ab dem 21.02.2021 und muss spätestens bis zum 07.03.2021 um 23.59 Uhr abgegeben werden, ansonsten wird es nicht gewertet bzw. es gibt Punktabzug. Das Voting geht an Fergie89, Flochjan, Rumpsteak und Soul.

    2) Präsentation
    Es besteht eine Präsi-Pflicht! Bitte schickt eure Präsentation bis zum Ende der Votingzeit an den Orga Flochjan.

    3) Top- und Flop-Tipps

    Hier besteht keine Verpflichtung. Die Orga Fergie89 freut sich aber natürlich über eure Tipps.

    4) "Lily"-Regel
    Spinoffs sind während der Votingphase verboten und wir bitten alle User dies zu respektieren. Sollte doch eins erstellt werden, werden alle Teilnehmer von dem laufenden ISC ausgeschlossen.

    5) "desert"-Regel
    Es ist bis zum Eventabend verboten öffentlich zu verkünden, wem man wie viele Punkte gibt. Achtung: Hierzu zählt auch die Punktzahl "null". Wenn ihr einem Song keine Punkte gebt, behaltet das für euch. Wer gegen diese Regel verstößt, erhält je nach Lust und Laune der Orga eine Verwarnung, Punktabzug oder wird disqualifiziert.

    6) Punkteabzüge
    50% der erhaltenen Punkte werden abgezogen, falls man kein Voting im Votingzeitraum einreichen sollte (mindestens jedoch 12 Punkte). 12 Punkte werden für eine nicht abgegebene Präsentation abgezogen.
    Bild:
    ausgeblendet


    Geändert von Flochjan (09-03-2021 um 08:42 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #2
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet
    Geändert von Flochjan (13-03-2021 um 10:06 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #3
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet
    Geändert von Flochjan (13-03-2021 um 10:07 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet


    ~ Platzhalter 3 ~

  5. #5
    Erste
    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6
    Bin auch da.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #7
    Zitat Zitat von SRT Beitrag anzeigen
    Rap ist tot beim ISC.
    Run the Jewels waren ja vor kurzem gerade im Nebenevent. Und Sogar noch Tom MacDonald.

    Im Hauptevent ist wohl schwer. Sollte man mal machen.

  8. #8
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Zitat Zitat von SRT Beitrag anzeigen
    Magst du eigentlich wirklich Rap oder ist das eher ein Insider, dessen Ursprung ich nicht mitbekam?
    Da solltest du mal Try nach fragen
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Oh, ein neuer Thread. Ich muss mein Spamkonto wieder auffüllen.
    Die hole ich mal herüber:

    #2 Maddin
    #5 Marc
    #7 SRT
    #9 Felicious
    #10 WL18
    #17 manial fly
    #18 onestep
    #20 Fhqwhgod
    #21 vii
    #25 Tooni
    #30 desert
    #35 mobsi
    #38 HotAsIce

    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Sollte man mal machen.
    Nein.

  10. #10

  11. #11
    upgraded version Avatar von SRT
    Ort: Nähe Zürich
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Run the Jewels waren ja vor kurzem gerade im Nebenevent. Und Sogar noch Tom MacDonald.

    Im Hauptevent ist wohl schwer. Sollte man mal machen.
    Naja, die Anteile waren jeweils schon deutlich.

    Aber stimmt, reine Raptracks haben es sicher schwer. Ich hab auch mal meine Beiträge durchgesehen und von 39 ISC-Beiträgen sind bei mir gerade mal 3 Songs (ISC4, Liricas Analas - Siemis, ISC11, Drunken Tiger - 8:45 Heaven, ISC 26, MFBTY - Sweet Dream) als Rap bzw. stark raplastiger HipHop zu bezeichnen. Wobei ISC26 natürlich einen sehr poppigen Refrain hat, aber ich würde das trotzdem eher als Rap mit Gesangselementen bezeichnen, als umgekehrt.

    Wenn man es auf Rapanteile reduziert, dann sind es immerhin noch 14.

  12. #12
    Zitat Zitat von SRT Beitrag anzeigen
    Naja, die Anteile waren jeweils schon deutlich.

    Aber stimmt, reine Raptracks haben es sicher schwer. Ich hab auch mal meine Beiträge durchgesehen und von 39 ISC-Beiträgen sind bei mir gerade mal 3 Songs (ISC4, Liricas Analas - Siemis, ISC11, Drunken Tiger - 8:45 Heaven, ISC 26, MFBTY - Sweet Dream) als Rap bzw. stark raplastiger HipHop zu bezeichnen. Wobei ISC26 natürlich einen sehr poppigen Refrain hat, aber ich würde das trotzdem eher als Rap bezeichnen.

    Wenn man es auf Rapanteile reduziert, dann sind es immerhin noch 14.
    So gesehen schon.

    Aber wenn man jetzt so Rap der Marke Public Enemy, Ice-T, etc. schicken würde, so als Beispiel, käme das sicher nicht so gut an bei der Masse, vermute ich mal.

  13. #13

  14. #14
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Öffne dich.

    Ich bin offen genug. Dann darf ich ein, zwei Genres ruhig verschmähen.

  15. #15
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Es gibt Unterschiede zwischen Rap und Hip Hop
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •