Seite 80 von 145 ErsteErste ... 307076777879808182838490130 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.186 bis 1.200 von 2166
  1. #1186
    pflegt ihren Dachschaden Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Zitat Zitat von vergas Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja lieber jemanden, der auch mal außerhalb des Politikbetriebes Arbeitserfahrung gesammelt hat. Komisch, bei AKK war das ein Riesenthema, bei Frau Baerbock interessiert das wohl nicht so sehr.

    Ganz allgemein wäre aber ein Wechsel in der Regierungsverantwortung mal gut. Scheint die CDU auch so zu sehen, ansonsten würde sie nicht so auf Laschet setzen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Annale...eben_und_Beruf

    Sie hat. u.a. als Journalistin gearbeitet.

  2. #1187
    Silvia-Seidel-Gedenker Avatar von Dr. Mauso
    Ort: Hamburg
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Na, dann wissen wir ja, was wir im Falle eines Wahlsieges der Grünen von dir erwarten dürfen...
    Da meistens auf jeden Kanzler ein noch schlechterer folgt, spräche das für Baerbock.
    handle nur nach der Maxime, von der Du wollen kannst, dass sie allgemeines Gesetz werde

  3. #1188
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Zitat Zitat von Dr. Mauso Beitrag anzeigen
    Baerbock ist eine negative Steigerung von Merkel.
    Laschet geht in dieselbe Richtung.
    #APOLOGIZE_TO_COS

  4. #1189
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Annale...eben_und_Beruf

    Sie hat. u.a. als Journalistin gearbeitet.
    Die neue Qualifikation für den Job.
    #APOLOGIZE_TO_COS

  5. #1190
    TL;DR Avatar von cos
    Ort: Seit Anno 2000 hier.
    Zitat Zitat von pantoffel_3 Beitrag anzeigen
    Im Übrigen durchaus möglich, dass Söder Laschets Einladung zur Vorstandssitzung nicht folgt.

    Ich traue Söder jedenfalls alles zu.
    Sein nächster Schlag sollte sitzen.
    #APOLOGIZE_TO_COS

  6. #1191
    Und Zack! Wieder unbeliebt gemacht Avatar von vergas
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Annale...eben_und_Beruf

    Sie hat. u.a. als Journalistin gearbeitet.
    Nebenjob im Studium, nicht wahr?
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #1192
    Zitat Zitat von vergas Beitrag anzeigen
    Nebenjob im Studium, nicht wahr?
    Freie Mitarbeit würde ich das nennen. Was ist verkehrt daran?
    Bild:
    ausgeblendet
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #1193
    Ruhige, harmonische Kandidatenkür und -vorstellung bei den Grünen. Wurden sie früher nicht immer als Chaotenpartei bezeichnet?
    Dazu fällt mir gerade eine andere ein....

  9. #1194
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Freie Mitarbeit würde ich das nennen. Was ist verkehrt daran?
    Manche suchen immer erst das Haar in der Suppe...

  10. #1195
    Söder will weiterhin am Spitzenposten festhalten – beugt sich aber CDU-Urteil [spiegel.de]
    [...] Im Streit um den Posten des Unions-Kanzlerkandidaten will CSU-Chef Markus Söder weiterhin nicht abrücken. Er sei aber bereit, sich dem Votum der CDU zu beugen. Wo und wie die K-Frage abgeschlossen werde, entscheide jetzt die CDU, sagte Söder in München. In der CSU sei man sich einig, so Söder, das Gremium stehe hinter ihm. [...]
    Na dann soll die CDU sich mal abschließend entscheiden.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  11. #1196
    Jetzt sollte Laschet mal einen ordentlichen Personalvorschlag machen. Ich wüsste da einen Sauerländer aus dem HSK

  12. #1197
    Und Zack! Wieder unbeliebt gemacht Avatar von vergas
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Freie Mitarbeit würde ich das nennen. Was ist verkehrt daran?
    Nichts mit dem du dir die Existenz sichern musst. Eine Erfahrung die ich für wichtig halte. Wenn man über das Einkommen anderer Leute entscheidet, fände ich es gut, wenn man die Erfahrung gemacht hat, von einem Einkommen außerhalb des Politikbetriebes seinen Lebensunterhalt bestreiten zu müssen.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #1198
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Zitat Zitat von Donato Renato Beitrag anzeigen
    Jetzt sollte Laschet mal einen ordentlichen Personalvorschlag machen. Ich wüsste da einen Sauerländer aus dem HSK
    Matthias Kerkhoff?
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #1199
    marzipankartoffelsüchtig Avatar von Pokerfreund
    Ort: zu Hause
    Zitat Zitat von vergas Beitrag anzeigen
    Nichts mit dem du dir die Existenz sichern musst. Eine Erfahrung die ich für wichtig halte. Wenn man über das Einkommen anderer Leute entscheidet, fände ich es gut, wenn man die Erfahrung gemacht hat, von einem Einkommen außerhalb des Politikbetriebes seinen Lebensunterhalt bestreiten zu müssen.
    Fändest du gut! Kann ich nachvollziehen. Fände ich auch gut!
    Solche Figuren stehen aber zur Zeit nicht zur Disposition!
    Das gehört nicht in die Frage "Wer (vom vorhandenen Stamm) soll aktuell kandidieren?", sondern in den Fragenkatalog "Welche Figuren werden da eigentlich überhaupt in Vorstände und auf die Listen gewählt und wie kriegen wir da mal wieder nen Handwerksmeister, ne Krankenschwester, nen Selbstständigen hin?".

  15. #1200
    gibt's jetzt unterschied von vor einer Woche bei der Union?

    korrupt, zukunftsfeindlich, machtbesessen war ja eh schon klar. Jetzt hat man auch noch einen mini-trump von der isar in den eigenen reihen. Kommt noch chaotisch dazu.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •