Seite 275 von 289 ErsteErste ... 175225265271272273274275276277278279285 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.111 bis 4.125 von 4331
  1. #4111
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Falli89 Beitrag anzeigen
    Klingt halt nach dem üblichen Fake der immer verbreitet wird. Außerdem war er zu diesem Zeitpunkt ja bereits auf Teneriffa. Hatten mehrere Kandidaten inzwischen auch erklärt, dass sie bereits 3 Wochen vorher, so um den Zeitpunkt von Valentinstag nach Teneriffa geflogen sind und dann 2 Wochen vorher in Quarantäne. Außerdem passt sein Verhalten dazu überhaupt nicht, wenn Greta nur Mittel zum Zweck sein soll um Bekannt zu werden, denn dafür ist Greta definitiv die falsch Wahl.


    Würde das stimmen dann wäre Emmy die logischere Wahl gewesen, da die ja ziemlich eindeutig in ihn verschossen war
    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"

  2. #4112
    Dass mit Bianca und Paco wundert mich nicht.
    War eh mehr oder weniger eine erzwungene Sache und Bianca schien mir gefühlstechnisch bis zum Schluss näher bei Adriano zu sein.
    Da sie Paco aber auch ganz nett fand und natürlich auch die Chance aufs Finale und den Gewinn sah, hat sie da für die Kameras an den letzten Tagen noch mal mit Paco Gas gegeben
    Aber so richtig authentisch wirkte das auf mich nicht und daher hatte ich seinerzeit gehofft, dass Greta und Fynn das Finale gewinnen, denn da merkte man von Beginn an echte Sympathien füreinander, die zumindest eine Basis für mehr darstellten.
    Und Paco, so sympathisch er im Haus auch wirkte, konnte von der recht kurzen Zeit doch keiner ernsthaft am TV richtig einordnen. Evtl. hat der sich außerhalb des Hauses als Arxxx herausgestellt, der primär nur auf das Geld und als Finalist auf Fame aus war.

  3. #4113
    Zitat Zitat von Wero Beitrag anzeigen
    Wo kommt der Buschfunk her?
    Die Bewerbung ist ja viel früher. Im Live-Stream wirkte das heute schon so als hätte er Greta aufgetaut. Sie plant sogar zu ihm zu fahren. Das hatte sich direkt nach dem Auszug noch anders angehört.
    Das heißt, sich "öffnen"

    Aber du hast schon recht, man hat über das Wochenende gesehen, wie sie immer mehr aus sich herausgekommen ist. Sie hat im Livestream ja auch ganz offen zugegeben, dass sie an eine Beziehung mit Fynn glaubt.
    Und beide haben ja auch bestätigt, dass die "Vibes" aus der Villa immernoch bestehen und sogar stärker geworden sind.
    Für Greta sind solche Aussagen ja schon richtige Gefühlsausbrüche.

    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen


    Würde das stimmen dann wäre Emmy die logischere Wahl gewesen, da die ja ziemlich eindeutig in ihn verschossen war
    Eben, zumal alles was er zu Greta an Feedback von den Zuschauern in den ersten 2 Wochen bekommen hat, nur negativ war. Und er hatte ja mehr als genügend Gelegenheiten Greta abzuschießen. Gefühlt war ja fast jede neue Frau an Fynn interessiert.
    Geändert von Falli89 (12-04-2021 um 09:42 Uhr)

  4. #4114
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen


    Würde das stimmen dann wäre Emmy die logischere Wahl gewesen, da die ja ziemlich eindeutig in ihn verschossen war
    Genau. Das wäre ein Elfmeter ohne Torwart gewesen und beim anderen Tor stand die ganze Verteidigung einen Meter vor der Torlinie.

    Zitat Zitat von Falli89 Beitrag anzeigen
    Das heißt, sich "öffnen"

    Aber du hast schon recht, man hat über das Wochenende gesehen, wie sie immer mehr aus sich herausgekommen ist. Sie hat im Livestream ja auch ganz offen zugegeben, dass sie an eine Beziehung mit Fynn glaubt.
    Und beide haben ja auch bestätigt, dass die "Vibes" aus der Villa immernoch bestehen und sogar stärker geworden sind.
    Für Greta sind solche Aussagen ja schon richtige Gefühlsausbrüche.



    Eben, zumal alles was er zu Greta an Feedback von den Zuschauern in den ersten 2 Wochen bekommen hat, nur negativ war. Und er hatte ja mehr als genügend Gelegenheiten Greta abzuschießen. Gefühlt war ja fast jede neue Frau an Fynn interessiert.
    Man hört das mit der Beziehung auch aus anderen Aussagen heraus.
    Wunschurlaubsziel? "Dubai - wollen wir ..."
    Fynn: "Sie möchte nicht, dass ich mit Dennis zusammenziehe weil sie Angst hat, dass sie nicht mehr die Nummer eins ist."
    Da hätte Fynn sich normalerweise immer einen Konter eingefangen, aber hier hat Greta das sogar bestätigt.

    Man merkt Fynn auch an wie er bei den kritischen Themen Feiern und Eifersucht (Interview im Club von Samstag, wird wohl noch hochgeladen) nichts sagt und ansonsten auch Greta den Ton angeben lässt. Gebranntes Kind scheut das Feuer. Er möchte es in dieser Phase auf keinen Fall versauen.
    Geändert von Wero (12-04-2021 um 09:53 Uhr)

  5. #4115
    Ihr interpretiert aber sehr viel in all das rein. Diese fast täglichen Livestreams sind für mich Teil der "Marke" die man aufbauen will. Darum gings den meisten (wenn nicht allen) Teilnehmern doch - Bekanntheitsgrad steigern. Das klappt halt meist besser als Pärchen - mehr Reichweite. Fynn und Greta mögen sich gut verstehen, aber eine Beziehung wird da sicher nicht draus.

    Und hat Fynn nicht auch beim Einzug gemeint, dass er im Mode-Business groß rauskommen will, oder so ähnlich?

  6. #4116
    Zitat Zitat von moviacs Beitrag anzeigen
    Ihr interpretiert aber sehr viel in all das rein. Diese fast täglichen Livestreams sind für mich Teil der "Marke" die man aufbauen will. Darum gings den meisten (wenn nicht allen) Teilnehmern doch - Bekanntheitsgrad steigern. Das klappt halt meist besser als Pärchen - mehr Reichweite. Fynn und Greta mögen sich gut verstehen, aber eine Beziehung wird da sicher nicht draus.

    Und hat Fynn nicht auch beim Einzug gemeint, dass er im Mode-Business groß rauskommen will, oder so ähnlich?
    Das gleiche kann man aber auch von dir behaupten. Während der Staffel meintest du noch, dass Fynn für Greta max ein Urlaubsflirt sei und spätestens nach der Sendung sei Schluss. Jetzt wo sich zeigt, dass es eben nicht so ist bzw doch mehr zu sein scheint, ist es deiner Meinung nach eine PR Strategie für Fame.
    Und das was Wero und ich hier wiedergegeben haben ist ja nichts was wir uns ausgedacht haben, sondern wurde so von ihr bzw beiden gesagt. Das du ihnen das nicht abkaufst und an eine Fame-Strategie glaubst, ist ja deine Interpretation der Dinge.

  7. #4117
    Weil hier jemand meinte woher ich das habe: Das stand bei der glaubwürdigsten Quelle überhaupt, nämlich Jodel Aber dort ist letztes Jahr auch die Story von Laura aufgeflogen (dass sie ihr Alter gefaked und ihren Freund kurz vor der Sendung verlassen hat).

  8. #4118
    Zitat Zitat von -La.Crema- Beitrag anzeigen
    Weil hier jemand meinte woher ich das habe: Das stand bei der glaubwürdigsten Quelle überhaupt, nämlich Jodel Aber dort ist letztes Jahr auch die Story von Laura aufgeflogen (dass sie ihr Alter gefaked und ihren Freund kurz vor der Sendung verlassen hat).
    Muss man den kennen? Also Jodel?

  9. #4119
    Zitat Zitat von Falli89 Beitrag anzeigen
    Das gleiche kann man aber auch von dir behaupten. Während der Staffel meintest du noch, dass Fynn für Greta max ein Urlaubsflirt sei und spätestens nach der Sendung sei Schluss. Jetzt wo sich zeigt, dass es eben nicht so ist bzw doch mehr zu sein scheint, ist es deiner Meinung nach eine PR Strategie für Fame.
    Und das was Wero und ich hier wiedergegeben haben ist ja nichts was wir uns ausgedacht haben, sondern wurde so von ihr bzw beiden gesagt. Das du ihnen das nicht abkaufst und an eine Fame-Strategie glaubst, ist ja deine Interpretation der Dinge.
    Naja, richtig zusammen waren sie sowieso nie und dass man direkt im Anschluss der Show noch versucht an Fame mitzunehmen was geht, ist doch klar - war bei anderen Staffeln auch so, dass sich Grüppchen bildeten, die zusammen auf "Tour" gingen und immer fleissig Social-Media-Content produzierten.

    Dass das zw. den beiden max. eine Art Urlaubsflirt war, dazu stehe ich nach wie vor - gegenteiliges ist mir bis jetzt zumindest nicht zu Ohren gekommen. Die Zusammenfassungen von Wero aus den Livestreams spiegeln für mich auch eher das Bild wieder.

    Aber kann mir auch egal sein, da mich das Privatleben nicht wirklich interessiert. Ich bekomme davon immer nur was mit wenn ich hier lese. Dafür sind mir die Personen viel zu uninteressant. Ansonsten weiß man aus Erfahrungswerten, warum man an so Shows teilnimmt und daher kann ich mir gut vorstellen dass an dem was -La.Crema- schrieb auch etwas dran ist.

  10. #4120
    little pig, LET.ME.IN.! Avatar von Flunsch
    Ort: unterm Dach
    An Anna und Marc haben auch die allermeisten gezweifelt, also abwarten Wobei die nah beieinander wohnen, kein unwichtiger Faktor.

  11. #4121
    Zitat Zitat von moviacs Beitrag anzeigen
    Naja, richtig zusammen waren sie sowieso nie und dass man direkt im Anschluss der Show noch versucht an Fame mitzunehmen was geht, ist doch klar - war bei anderen Staffeln auch so, dass sich Grüppchen bildeten, die zusammen auf "Tour" gingen und immer fleissig Social-Media-Content produzierten.

    Dass das zw. den beiden max. eine Art Urlaubsflirt war, dazu stehe ich nach wie vor - gegenteiliges ist mir bis jetzt zumindest nicht zu Ohren gekommen. Die Zusammenfassungen von Wero aus den Livestreams spiegeln für mich auch eher das Bild wieder.

    Aber kann mir auch egal sein, da mich das Privatleben nicht wirklich interessiert. Ich bekomme davon immer nur was mit wenn ich hier lese. Dafür sind mir die Personen viel zu uninteressant. Ansonsten weiß man aus Erfahrungswerten, warum man an so Shows teilnimmt und daher kann ich mir gut vorstellen dass an dem was -La.Crema- schrieb auch etwas dran ist.
    Das haben sie auch nie behauptet, im Gegenteil, sie haben sogar gesagt, dass sie nicht zusammen sind, sich aber weiter kennenlernen wollen. Das ist auch immer noch der aktuelle Stand zwischen ihnen, der Unterschied ist nur, dass Greta jetzt auch offener mit dem Thema umgeht.

    Und was Wero's letzte Post's angeht, das interpretiert ich jetzt einfach mal rein, er kann mich gerne verbessern, scheint er selbst ein wenig von Gretas Entwicklung überrascht gewesen zu sein.
    Geändert von Falli89 (12-04-2021 um 17:18 Uhr)

  12. #4122
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Falli89 Beitrag anzeigen
    Muss man den kennen? Also Jodel?
    du kannst da so verschiedene sachen posten zb bilder od schreiben was du magst! und dann gibt es antworten auf deinen jodel die stehen unter dem was du gepostest hast

  13. #4123
    Zitat Zitat von Falli89 Beitrag anzeigen
    Muss man den kennen? Also Jodel?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Jodel_(App)

    Da gibts auch verschiedene Channels, quasi Unterforen wie hier im Forum. Einer davon ist für Love Island.

  14. #4124
    Zitat Zitat von moviacs Beitrag anzeigen
    Naja, richtig zusammen waren sie sowieso nie und dass man direkt im Anschluss der Show noch versucht an Fame mitzunehmen was geht, ist doch klar - war bei anderen Staffeln auch so, dass sich Grüppchen bildeten, die zusammen auf "Tour" gingen und immer fleissig Social-Media-Content produzierten.

    Dass das zw. den beiden max. eine Art Urlaubsflirt war, dazu stehe ich nach wie vor - gegenteiliges ist mir bis jetzt zumindest nicht zu Ohren gekommen. Die Zusammenfassungen von Wero aus den Livestreams spiegeln für mich auch eher das Bild wieder.

    Aber kann mir auch egal sein, da mich das Privatleben nicht wirklich interessiert. Ich bekomme davon immer nur was mit wenn ich hier lese. Dafür sind mir die Personen viel zu uninteressant. Ansonsten weiß man aus Erfahrungswerten, warum man an so Shows teilnimmt und daher kann ich mir gut vorstellen dass an dem was -La.Crema- schrieb auch etwas dran ist.
    Ich habe Verständnis für diese Sichtweise. Ich erkläre kurz warum. Es wirkt schon ein wenig merkwürdig, wenn dann zu kurz nach der Show Paco - und auch Fynn - mit der Mode-Sache um die Ecke kommen.
    Es stimmt auch, dass Fynn und Greta jeweils nicht die Persönlichkeit haben um das alleine zu tragen wie es vielleicht bei einem Henrik oder jetzt Paco (Personality Award ) der Fall ist. Es ist überhaupt nicht von der Hand zu weisen, dass es #Feta in der Hinsicht für die Follower-Zahl nützt.

    Nächste Frage wäre: What For?
    Da geht es dann nicht unbedingt nur um Fynns Klamottenidee, aber wie man an anderen Islandern sieht und auch an den Teilnehmern aus anderen Formaten, werden diese Leute praktisch sofort wenn sie raus sind für Kooperationen kontaktiert. Sieht man derzeit schon bei Paco (Werbung) und Bianca (Gewinnspiel-Kooperation) aber auch Fynn und Greta hatten bereits in einem ihrer ersten Live-Streams zusammen auch bestätigt, dass es solche Anfragen gibt.

    Zitat Zitat von Falli89 Beitrag anzeigen
    Das haben sie auch nie behauptet, im Gegenteil, sie haben sogar gesagt, dass sie nicht zusammen sind, sich aber weiter kennenlernen wollen. Das ist auch immer noch der aktuelle Stand zwischen ihnen, der Unterschied ist nur, dass Greta jetzt auch offener mit dem Thema umgeht.

    Und was Wero's letzte Post's angeht, das interpretiert ich jetzt einfach mal rein, er kann mich gerne verbessern, scheint er selbst ein wenig von Gretas Entwicklung überrascht gewesen zu sein.
    Ja, ich bin überrascht. Weil der Unterschied zu ihrem Verhalten im Haus oder auch dem Aftersun-Gespräch deutlich ist.
    Greta sagt nicht mehr Dinge wie. "Das wird sowas von nicht passen mit uns.", "Wie wir uns ergänzen, das frage ich mich auch ..." "Er kann mich dann mal am Wochenende besuchen." sondern:

    "Ich würde am Wochenende nach Lüneburg fahren, aber er möchte lieber zu Adriano.". "Wenn wir uns keine Beziehung vorstellen könnten, dann würden wir hier nicht zusammen sitzen.". "Natürlich hat es sich [mein Leben] verändert: Ohne die Show hätte ich Dich nicht."

    Sie bleibt also nicht mehr so im Interpretationsspielraum dadurch, dass sie mit ihren Antworten stets kokettiert sondern man gewinnt eher den Eindruck, sie sucht die Übereinstimmungen und freut sich darüber.
    Geändert von Wero (12-04-2021 um 18:28 Uhr)

  15. #4125
    Zitat Zitat von Wero Beitrag anzeigen
    Ich habe Verständnis für diese Sichtweise. Ich erkläre kurz warum. Es wirkt schon ein wenig merkwürdig, wenn dann zu kurz nach der Show Paco - und auch Fynn - mit der Mode-Sache um die Ecke kommen.
    Es stimmt auch, dass Fynn und Greta jeweils nicht die Persönlichkeit haben um das alleine zu tragen wie es vielleicht bei einem Henrik oder jetzt Paco (Personality Award ) der Fall ist. Es ist überhaupt nicht von der Hand zu weisen, dass es #Feta in der Hinsicht für die Follower-Zahl nützt.

    Nächste Frage wäre: What For?
    Da geht es dann nicht unbedingt nur um Fynns Klamottenidee, aber wie man an anderen Islandern sieht und auch an den Teilnehmern aus anderen Formaten, werden diese Leute praktisch sofort wenn sie raus sind für Kooperationen kontaktiert. Sieht man derzeit schon bei Paco (Werbung) und Bianca (Gewinnspiel-Kooperation) aber auch Fynn und Greta hatten bereits in einem ihrer ersten Live-Streams zusammen auch bestätigt, dass es solche Anfragen gibt.
    Zumal man eben auch sagen muss, dass sie nicht wirklich diesen typischen Pärchen-Content produzieren. Sie laden eben keine Dauerknutschstories, dauerverliebtes Getue oder ähnliches hoch, was ihnen sicherlich viel mehr Presse und vor allem viel mehr Follower bringen würde. Die würden doch viel mehr Gas geben, wenn es einfach nur eine Marketingstrategie ist.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •