Seite 21 von 28 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 315 von 411
  1. #301
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Sehr beeindruckend. Trotz des "kleinen" Kreises. Oder genau deswegen?
    Es war sehr schön. Emotional. Die Sänger und Bläser. Und dazu das tolle Wetter.
    Es hat mich schon bewegt.
    (Und für mich sah es auch so aus, als wären William, Harry und Kate ins Gespräch gekommen)

  2. #302
    Zitat Zitat von Boston Beitrag anzeigen
    Ja, und seine Mütze, Handschuhe und eine Art Peitsche von ihm lagen auf dem zweiten Sitz vorne.
    Weiß jemand was in der kleinen Plastikdose mit dem roten Deckel war?

  3. #303
    Und Zack! Wieder unbeliebt gemacht Avatar von vergas
    Noch eine Frage: ich habe irgendwo gelesen, dass, wenn der Sarg in die Gruft versenkt wird, ein Kommando gerufen werden sollte - "auf die Position" oder so ähnlich. Hat da jemand was von mitbekommen oder war das in dem Teil, der nicht gesendet wurde?
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #304
    @ich hab auch nix gehört. hab auch erst spöter gemerkt, dass der sarg scheinbar herabgelassen wurde.

    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Sie haben miteinander geredet, gingen nachher auch ohne Kate nebeneinander.
    ja, haben sie.
    aber extra nochmal geschaut. selbst wenn es nicht in der öffentlichkeit wichtig ist. aber doch irgendwie tröstlich. für die beiden.

    was ich sehr gut fand: harry blieb ja beim bischof stehen. william war schon ein stück gelaufen.
    da blieb kate extra auch etwas stehen, so dass william auch warten musste. und schon kam es dazu, dass dann alle 3 daher nebeneinander liefen. sie war da sehr aufmerksam.

    Zitat Zitat von Schnirkel Beitrag anzeigen
    Weiß jemand was in der kleinen Plastikdose mit dem roten Deckel war?
    würde mich auch interessieren. nutzte er vllt.schnupftabak oder angelte er?
    und links lag ja auch noch eine kleine ledertasche.

  5. #305
    mental chaotisch Avatar von Snowgoon
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Agadou Beitrag anzeigen
    j
    was ich sehr gut fand: harry blieb ja beim bischof stehen. william war schon ein stück gelaufen.
    da blieb kate extra auch etwas stehen, so dass william auch warten musste. und schon kam es dazu, dass dann alle 3 daher nebeneinander liefen. sie war da sehr aufmerksam.

    Das ist mir auch aufgefallen Die Medien, die vorausgesagt haben, dass Kate die Vermittlerin zwischen den Brüdern sein wird, werden sich freuen.


    Zur Dose: Vielleicht eine kleine Belohnung für die Ponys?

  6. #306
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Die Frage nach der Dose mit dem roten Deckel hab ich mir auch gestellt.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  7. #307
    Zitat Zitat von killefitz Beitrag anzeigen
    Die Frage nach der Dose mit dem roten Deckel hab ich mir auch gestellt.
    Auf BBC wurde anscheind gesagt das Philip in dieser Dose Zuckerstücke hatte die er den Pony's gegeben hat.
    Stefan

  8. #308
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Die BBC-Kommentatoren waren zu schnell für mich, da habe ich nicht alles verstanden.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  9. #309
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Habe es auf RTL geguckt, die haben in den entscheidenden Momenten aber auch die Schnuten gehalten, fand ich ganz angenehm. Sehr stil-und würdevolle Trauerfeier, so schön kann schlicht und (fast) privat sein. Beim Dudelsack hatte ich auch einen Kloß im Hals. Wie hieß das Lied, das zu seinem 75. schon gespielt wurde? Den Link oben kann ich nicht öffnen. Und die Sänger waren so toll...
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  10. #310
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Bei RTL sagten sie gerade, dass jetzt nur 15 zusammen kommen dürfen. Und Meghan hat zugeschaut und einen handgeschriebenen Brief geschickt.
    An die Queen?
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #311
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von sheela Beitrag anzeigen
    Habe es auf RTL geguckt, die haben in den entscheidenden Momenten aber auch die Schnuten gehalten, fand ich ganz angenehm. Sehr stil-und würdevolle Trauerfeier, so schön kann schlicht und (fast) privat sein. Beim Dudelsack hatte ich auch einen Kloß im Hals. Wie hieß das Lied, das zu seinem 75. schon gespielt wurde? Den Link oben kann ich nicht öffnen. Und die Sänger waren so toll...
    Das war Psalm 104.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  12. #312
    Beyond good and evil Avatar von Copine
    Ort: copine001.blogspot.de
    Zitat Zitat von Keki Beitrag anzeigen
    Auf BBC wurde anscheind gesagt das Philip in dieser Dose Zuckerstücke hatte die er den Pony's gegeben hat.


    Ich hab's auch geschaut, auf RTL, und fand Frau Keludewig wirklich etwas unangenehm in ihrer Art, Fragen zu stellen. Die Trauerfeier in der St.Georges Cathedral hat mich sehr berührt, sowohl von der schlicht gehaltenen Art und Weise als auch von der tief empfundenen Trauer der Protagonisten her. Die Queen und Prince Charles

  13. #313
    Zitat Zitat von Agadou Beitrag anzeigen
    würde mich auch interessieren. nutzte er vllt.schnupftabak oder angelte er?
    und links lag ja auch noch eine kleine ledertasche.
    Das mit der Zuckerdose stimmt, steht im Telegraph. Un die kleine Ledertasche links waren die Handschuhe, die lagen auf seinem Schal.

  14. #314
    Beyond good and evil Avatar von Copine
    Ort: copine001.blogspot.de
    Zitat Zitat von BlackMambo Beitrag anzeigen
    So powerful in its simplicity - so sagt es der BBC-Sprecher

    Genau so war es!
    Das trifft es auf den Punkt.

  15. #315
    @ Sheela

    aus dem Link

    Psalm 104. The Duke of Edinburgh requested that Psalm 104 should be set to music by William Lovelady (b. 1945) abridged and arranged for choir and organ by James Vivian (b. 1974) with the composer’s permission. Words from Psalm 104, adapted by Sam Dyer (b. 1945)

    Funeral guests will also hear the choir sing Psalm 104 which was set to music by guitarist and composer William Lovelady.
    Originally composed as a cantata in three movements, it was first sung in honour of the duke’s 75th birthday in 1996


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •