Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 41 von 41
  1. #31
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen

    Oder Andrej und Eva sind sicher bewusst für Krach im Sommerhaus besetzt worden. Trotzdem ist der Ablauf wie dort gemobbt und beleidigt wurde sicher nicht im Sinne der Produzenten gewesen.

    und genau DAS bezweifle ich... wer solche "shows" produziert, der hat ausschließlich den Profit im Auge und sonst gar nix. Dem ist es total egal, wie es zum Erfolg kommt, Hauptsache, die Einschaltquoten stimmen.
    Hätten die Produzenten hier Einwände oder gar Skrupel gehabt, hätten sie sicherlich eingreifen können.

    aber es ist müsig, darüber zu diskutieren, zu 100% werden wir das nie klären können, weil wir schlicht nicht hinter die Kulissen gucken können.
    somit glaubt halt jeder, was er mag

    Alles gut

  2. #32
    gemütlicher Berliner Avatar von koldir I.O.F.F. Team
    Spannend auch: "Das große Promi-Büßen", das bereits seit einigen Tagen bekannt ist, kam im Screening von Sat.1 gar nicht vor. Es passt offenbar nicht in die neue Stoßrichtung. Stattdessen betont man andere Schwerpunkte. So zeigt man eine Merkel-Doku, [...]
    - so zu lesen im dwdl.de - Artikel über Sat.1 bei den Screenforce Days. Es würde mich nicht überraschen, wenn das Promi-Büßen irgendwo außerhalb der Zuschauerschaft versendet wird (Nachts oder auf einem der Spartenkanäle) oder gleich ganz in den Giftschrank wandert.

  3. #33
    @koldir: Nicht verwunderlich, da ja schon im Vorfeld gesagt wurde, dass Promi-Büßen dieses Jahr nicht mehr ausgestrahlt wird.

    Denke mal die Produktion war nicht mehr zu stoppen. Ob es gezeigt wird, hängt sicher davon ab wie PBB und Dschungelcamp laufen.

  4. #34
    Helena Fürst ist diese Woche in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Das Promi-Büßen musste sie wohl auch vorzeitig verlassen.

    https://www.vip.de/cms/nach-polizei-...n-4785397.html

  5. #35
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Oha!

    Dann wird es wohl nichts mit Promi-BB - hoff, aber alles Gute.

  6. #36
    Pegasus Galaxie Avatar von Kathy1975
    Ort: Atlantis
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Helena Fürst ist diese Woche in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Das Promi-Büßen musste sie wohl auch vorzeitig verlassen.

    https://www.vip.de/cms/nach-polizei-...n-4785397.html
    Das wollte ich eben auch gerade posten.

    https://www.berliner-kurier.de/panor...box=1624727438

  7. #37
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Helena Fürst ist diese Woche in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Das Promi-Büßen musste sie wohl auch vorzeitig verlassen.

    https://www.vip.de/cms/nach-polizei-...n-4785397.html
    Zitat Zitat von Kathy1975 Beitrag anzeigen
    Das wollte ich eben auch gerade posten.

    https://www.berliner-kurier.de/panor...box=1624727438
    Beim Lesen des ersten Artikels dachte ich ja noch, Helena hätte die Stromkabel selbst durchgeschnitten.
    Aber der zweite Artikel relativiert es dann ja doch etwas, insofern als dass Helena wohl "nur" die Stromkabel durchgeschnitten vorgefunden haben soll und darüber in einen Streit mit dem Nachbarn geraten ist, samt Tobsuchtsanfall oder Ähnlichem.

    Ich muss zugeben dass das ich mir das Zweite (in Rage geraten wegen der Stromkabel) gut bei Helena vorstellen kann
    Vermutlich bietet das auch die besseren Voraussetzungen um aus der Psychiatrie entlassen zu werden (als wenn sie die selbst durchgeschnitten hätte)
    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"

  8. #38
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Beim Lesen des ersten Artikels dachte ich ja noch, Helena hätte die Stromkabel selbst durchgeschnitten.
    Hab ich auch gedacht. Deswegen danke an Kathy fürs Posten.

    Ich würde ja gerne wissen, wie die BILD an die Infos und Interviews von Helena kommt. Vielleicht haben sie einen Mitarbeiter bestochen, der Helena ein Handy mit der Nummer eines Reporters zugesteckt hat und sie telefoniert heimlich mit ihm nachts unter der Bettdecke.

  9. #39
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Irgendwo stand doch, dass die Mutter mit "der Presse" geredet hat, von wegen, sie halten sie dort fest, ohne was zu tun o. ä.

  10. #40
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Beim Lesen des ersten Artikels dachte ich ja noch, Helena hätte die Stromkabel selbst durchgeschnitten.
    Aber der zweite Artikel relativiert es dann ja doch etwas, insofern als dass Helena wohl "nur" die Stromkabel durchgeschnitten vorgefunden haben soll und darüber in einen Streit mit dem Nachbarn geraten ist, samt Tobsuchtsanfall oder Ähnlichem.

    Ich muss zugeben dass das ich mir das Zweite (in Rage geraten wegen der Stromkabel) gut bei Helena vorstellen kann
    Vermutlich bietet das auch die besseren Voraussetzungen um aus der Psychiatrie entlassen zu werden (als wenn sie die selbst durchgeschnitten hätte)
    wenn dem wirklich so ist,dann kann ich auch einen Tobsuchtsanfall nach vollziehen.... derzeit herrscht bei mir aus Gründen eine gewisse Gereiztheit vor, die der Herr Zickenqueen nur dank Langmut erträgt.... auch in MEINEM Umfeld lebt man momentan gefährlich (wird aber auch ohne Klappse wieder anders )

  11. #41
    Ja, inzwischen wird sie ja wegen einem Corona-Test festgehalten. Ich glaube aktuell an einem Mißverständnis. Helena ist ja schon immer sehr auf "Konfro". Dass sie sehr aufgebracht war wegen der Telefonkabel kann ich mir vorstellen. Und wer ihre Art nicht kennt, kann es auch falsch verstehen.

    Inzwischen glaube ich wirklich, dass sie zu Unrecht in einer Klinik hockt, weil man ihre Argumentationsweise nicht verstanden hat.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •