Seite 155 von 272 ErsteErste ... 55105145151152153154155156157158159165205255 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.311 bis 2.325 von 4074
  1. #2311
    Zitat Zitat von SonneimMai Beitrag anzeigen
    Wolltest du nicht noch antworten und uns mitteilen, in welcher Form der Protest der Massen gebündelt werden soll?
    Hör doch endlich auf, User zu ner Antwort zu drängen.
    Vielleicht bist du ja auf igno, oder wirst überscrollt.

    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Die russische Industrie dadurch zu treffen, dass sie von (Ersatz-)Teilen abgeschnitten wird, war sogar ein Ziel der Sanktionen. Dass die Folgen jetzt anscheinend (oder scheinbar) Deutschland mehr und schneller zu treffen drohen als Russland, und man sie deshalb abmindern muss, ist natürlich eine extrem unglückliche Entwicklung.

    Ob Habecks Reaktion geschickt ist, bezweifle ich. Wenn man davon ausgeht, das die Frage, ob Gas geliefert wird, keine technische, sondern eine politische ist, eher nicht. Davon geht Habeck wohl auch aus, wenn er betont, es gehe darum, Putin eines Vorwandes zu berauben. Aber er möchte natürlich nicht "schuld sein", wenn es zum schlimmsten kommt. Aber Putin traue ich durchaus zu, dass er nach Erhalt der Turbine höhnisch verkündet, dass NS1 trotzdem dicht bleibt, und die Turbine für eine Pipeline nach China genutzt wird.


    Ja, das ist, imho, der Hauptgrund.

  2. #2312
    Zitat Zitat von SonneimMai Beitrag anzeigen
    Wolltest du nicht noch antworten und uns mitteilen, in welcher Form der Protest der Massen gebündelt werden soll?
    Bitte nicht Falsches weitertragen.
    Du wolltest das.

    Wie in #2322 zu lesen, sehe ich zur Zeit keinen Motor, der dazu in der Lage wäre.
    Die Form wäre vermutlich das letzte bei einer Planung.


    PS: Ich sehe gerade, das SonneimMai aus dem Nachbarthread etwas rüber geholt hat.
    Geändert von fandango (07-07-2022 um 16:09 Uhr)

  3. #2313
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Singles können sich ja mit anderen Singles zusammentun, und so ihre Heizkosten schlagartig halbieren. Insofern: Selber schuld, kein Mitleid.
    Gut. Dann suche ich mir jetzt gleich einen Mann oder ziehe in eine WG

  4. #2314
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Dafür könnte man doch einen Thread in der Lounge aufmachen, ich bin mir sicher, es gäbe fantastische Partnerkombis im IOFF... alles zum Wohle der Energiesicherheit!
    Was darf
    Freiheit kosten?

  5. #2315

  6. #2316
    Zitat Zitat von fandango Beitrag anzeigen
    Bitte nicht Falsches weitertragen.
    Du wolltest das.

    Wie in #2322 zu lesen, sehe ich zur Zeit keinen Motor, der dazu in der Lage wäre.
    Die Form wäre vermutlich das letzte bei einer Planung.
    Du hast jederzeit die Möglichkeit dich selbst zum Motor zur machen. Engagiere dich in einer demokratischen Partei, wenn du etwas bewegen möchtest.

  7. #2317
    Auch in der Schweiz wird es für viele deutlich teurer.

    1000 Franken mehr fürs Heizen – und es wird noch teurer
    https://www.20min.ch/story/1000-fran...r-779082473509

    Ich bin gespannt, wie viele Menschen in Europa Anfang April 2023 noch hinter den Sanktionen stehen werden.

  8. #2318
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Singles können sich ja mit anderen Singles zusammentun, und so ihre Heizkosten schlagartig halbieren. Insofern: Selber schuld, kein Mitleid.
    Single sollen also zusammenziehen? Ergibt keinerlei Sinn.
    Und insofern: Singles sind nicht Schuld, dass sie jetzt mehr zahlen müssen. Und dein Mitleid brauchen wir sicher nicht. Hab aber selbst auch keines für Familien übrig.
    Verstehen Sie?

  9. #2319
    Ernstderlageverkenner Avatar von Antananarivo
    Ort: auf Ingo
    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen
    Dafür könnte man doch einen Thread in der Lounge aufmachen, ich bin mir sicher, es gäbe fantastische Partnerkombis im IOFF... alles zum Wohle der Energiesicherheit!
    Bittesehr.

    https://www.ioff.de/showthread.php?4...die-K%C3%A4lte

  10. #2320
    Zitat Zitat von mk431 Beitrag anzeigen
    Auch in der Schweiz wird es für viele deutlich teurer.



    https://www.20min.ch/story/1000-fran...r-779082473509

    Ich bin gespannt, wie viele Menschen in Europa Anfang April 2023 noch hinter den Sanktionen stehen werden.
    Wenn die Anzeichen der katastrophalen Konsequenzen für die Energieversorgung unseres Landes und damit Europas tatsächlich eintreten sollten, wird es keine Sanktionen mehr geben.

    Wenn hier alles vor die Hunde geht, können die Grünen ihre ehrgeizigen Klimaziele für Jahrzehnte in den Ofen schreiben - mangels Geld, mangels Investitionen für den Ausbau der EE und der Bereitschaft bzw. Befähigung der Bürger das entsprechende Kapital aufzubringen.

    Die Realität wird die emotionale Fehlkalkulation überholen.

  11. #2321
    Die nächsten Generationen tun mir echt leid - die können für unseren Scheiß-Egoismus zahlen. Bin echt froh, dass ich wohl in 50 Jahren nicht mehr lebe.
    Verstehen Sie?

  12. #2322
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Singles können sich ja mit anderen Singles zusammentun, und so ihre Heizkosten schlagartig halbieren. Insofern: Selber schuld, kein Mitleid.
    Wer will mit mir zusammen ziehen????

  13. #2323
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Wer will mit mir zusammen ziehen????
    Bist du sehr reich?
    Wir können das in dem Thread ja klären.
    Verstehen Sie?

  14. #2324
    Zitat Zitat von freddimaus Beitrag anzeigen
    Die nächsten Generationen tun mir echt leid - die können für unseren Scheiß-Egoismus zahlen. Bin echt froh, dass ich wohl in 50 Jahren nicht mehr lebe.
    Mal langsam mit den jungen Pferden.

    Ich gehe immer noch davon aus, dass die Realitäten den richtigen Weg weisen werden. Aber er wird für manche ein verdammt blamabler werden, weil grosse Rückzieher und Kehrtwenden in moralischen Fragen gemacht werden müssen.
    "Die grösste Gefahr der Demokratie liegt darin, dass die Motivation der Mehrheit der Bürger etwas zu meinen, darin besteht, die anderen meinten es auch."

  15. #2325
    Zitat Zitat von Don Caramba Beitrag anzeigen
    Wenn die Anzeichen der katastrophalen Konsequenzen für die Energieversorgung unseres Landes und damit Europas tatsächlich eintreten sollten, wird es keine Sanktionen mehr geben.

    Wenn hier alles vor die Hunde geht, können die Grünen ihre ehrgeizigen Klimaziele für Jahrzehnte in den Ofen schreiben - mangels Geld, mangels Investitionen für den Ausbau der EE und der Bereitschaft bzw. Befähigung der Bürger das entsprechende Kapital aufzubringen.

    Die Realität wird die emotionale Fehlkalkulation überholen.
    Die Realität wird dann sein, dass wir mehrmals im Jahr Ahrtal, Orkane mit Windhosen sowie Dürren und brennende Wälder haben werden ... bis nichts mehr da ist.
    Wer überlebt investiert dann bestimmt in Atomstrom um dann irgendwo im nirgendwo einen Lichtschalter zu betätitigen.

    Die Realität wird die ignorante Fehlkalkulation der jetzigen Generation überholen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •