Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 386
  1. #31
    Zitat Zitat von Chassalla Beitrag anzeigen
    Heute, vor ziemlich genau einem Jahr, wenn ich auf die Uhr schaue, hatte ich Emily gehen lassen müssen. Ich hätte nicht gedacht, dass es mich noch so sehr trifft.

    Ich möchte mich einfach nochmal bei allen bedanken, die uns vor einem Jahr so liebevoll begleitet hatten und die Daumen gedrückt hatten, dass wir noch mehr Zeit haben würden.

    Bild:
    ausgeblendet

    Ja, es tut immer lang weh.

    Sie war so eine Schöne.

    Leider ging es ja ziemlich schnell bei ihr nach der Diagnose.
    Wobei es vielleicht auch das einzig Positive dabei war, sie musste nicht durch eine langwierige Krankengeschichte.

  2. #32
    Zitat Zitat von Pokerfreund Beitrag anzeigen
    Stummes *Knuddel*, man kann und soll nicht vergessen.

    Kann grad nicht viel reden:
    Momo hat sich Wunde aufgebastelt und ist Nacht in Krankenstation, morgen kleine OP für neue Wundversorgung, weil es aufklafft.
    Und ich morgen außer Gefecht, weil Magenspiegelung.
    Oh weh!
    Das ist ja blöd.

    Auch das Timing.
    Wobei das ja nie passt...

    Ich wünsche euch beiden! alles Gute.
    Und schnelle Besserung.

  3. #33
    Lichtgestalt Avatar von Chassalla
    Ort: an der Lippeaue
    Danke an euch.

    Ja, das Bild hatte mich auch sehr berührt und ich hoffe, dass "es so ist". Ich denke noch sehr viel an Emily und vermisse sie sehr. Es tut echt noch so mega weh. Mein Gang gestern in die Tierarztpraxis fiel mir auch wieder schwer, aber ich muss ja auch für Bruno sorgen. Nach der akuten Bauchspeicheldrüsenentzündung und Inappetenz war alles völlig durcheinander, aber so langsam pendelt es sich wieder ein und ich kann wieder so spritzen, dass er nicht so viel Urin absetzt, die Neuropathie ist auf dem Rückmarsch und er trinkt wieder normal und hockt nicht vor einem der Wassernäpfe. Er frisst auch wieder normal und mit Appetit.

    Ich hoffe, dass sich die Blutwerte Mitte Dezember dann wieder eingependelt haben (da haben wir einen Kontrolltermin). Aktuell sieht das gut aus und er wirkt wieder "kerniger".

    Ach je, Pokerfreund. Ich hatte gehofft, dass es gute Nachrichten gibt. Diese "Tröten" sind für Tiere ja echt übel, aber es gibt ja auch Alternativen dazu.
    Für dich und Momo sind alle Daumen gedrückt!

  4. #34
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    *Daumen sind und bleiben gedrückt* für Bruno, er ist sooo tapfer und soll noch lange bei euch beiden bleiben.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  5. #35
    Member
    Ort: Auf dem Weinberg
    @Pokerfreund
    Alles Gute für Momo und dich morgen. Das ist wirklich blöd gelaufen. Hoffentlich läuft es morgen besser.

    @Chassalla
    Gretas Todestag jährt sich im kommenden Januar schon zum vierten Mal. Inzwischen tut es nicht mehr so weh, eher bin ich froh, dass mich das Leben mit dieser tollen Katze beschenkt hat, etwas pathetisch gesagt.
    Manchmal "sehe" ich sie noch als Schatten, obwohl sie nie in dieser Wohnung gelebt hat.
    Ich träume auch immer noch von ihr und hoffe, dass das nicht aufhören wird.

    Ich war an Gretas erstem Todestag in Irland auf dem Dingleweg wandern mitten im Januar. Ausgerechnet an diesem Tag habe ich an einer Fassade diese Malerei entdeckt.

    Bild:
    ausgeblendet


    Wir sind an diesem Tag sehr lange gewandert, es hat natürlich geregnet, gestürmt und ewig gedauert bis wir unsere nächste Unterkunft erreichen konnten. Teilweise liefen wir bis zur Wade durch den Schlamm und die Pfützen. Fast hätten wir uns ein Taxi gerufen.
    Auf halber Strecke ist uns ein Hund begegnet und hat uns die letzten Kilometer einfach so begleitet. Das war so schön, aber nicht ungewöhnlich. In den ländlichen Gebieten in Irland trifft man oft auf freundliche freilaufende Hunde, die einfach ein Stück mitgehen.
    Als wir den Zielort erreicht hatten, ist er wieder umgekehrt.

    Ich wünsche dir sehr, dass der Schmerz bald nachlässt und die Freude über die gemeinsam verbrachte Zeit überwiegen möge.

    Wenige Monate nach Gretas Tod habe ich hier in der Nachbarschaft eine kleine schwarze Katze getroffen. Sie sah Greta sehr ähnlich, roch auch nach ihr und ließ sich einfach hochheben, hat auch gleich geschnurrt und ihr Köpfchen an meinen Hals geschmiegt. Ich bin mitten auf der Straße in Tränen ausgebrochen und hätte diese Katze am liebsten geklaut, habe ich natürlich nicht.
    Manchmal, eher selten, treffe ich sie noch und freue mich immer, wenn ich sie sehe.

  6. #36
    Lichtgestalt Avatar von Chassalla
    Ort: an der Lippeaue
    Danke, ofra.

    Ich träume immer noch von Tarzan, Josie und Emily. Sie begegnen mir einfach im Traum und ich bin immer irritiert, dass sie da sind und ich sie echt fühlen kann. Tarzan und Josie sind vor so vielen Jahren gestorben, aber immer noch manchmal präsent. Emilys Tod tut noch so verdammt weh und es fühlt sich seit gestern ganz frisch an. Wie eine Wunde, die wieder aufreißt.

    Emily war meine Pattexkatze und es war so plötzlich, dass sie weg einfach weg war. Sinnbildlich..




    Ich hätte echt nie gedacht, dass man sich so sehr an Tiere bindet und vielleicht auch umgekehrt.

  7. #37
    Zitat Zitat von Chassalla Beitrag anzeigen
    Ich hätte echt nie gedacht, dass man sich so sehr an Tiere bindet und vielleicht auch umgekehrt.
    Ja, so ist das. Und so tut es dann auch weh.

    @Chassalla und Ofra

    @Pokerfreund: Die Daumen sind für Momo gedrückt, dass es bald wieder gut ist.


    Unsere beiden Lütten wachsen und gedeihen - und lieben sich immer noch heiß und innig. Die sind total aufeinander bezogen. Ich hoffe, dass bleibt auch nach der Kastration nächste Woche noch so.

    Bild:
    ausgeblendet

  8. #38
    Ich hab mich übrigens überwunden, und habe für Lennox für den 10. Dez. einen Termin ausgemacht.
    Erst mal nur wie geplant nur zum besprechen und Blut etc. checken.
    Ich hab diesen Termin gleich in der TK gemacht, wo ich ihn auch zur Zahnsteinentfernung hinbringen will.
    Eigentlich war ja ausgemacht dass ich den Vorab-Check bei unserer Haus-TÄ mache. Das mache ich jetzt eben gleich dort.
    Und bis dahin überlege ich mir wie oder ob ich ihnen erzähle, was mir unsere Haus-TÄ bzgl. der "falschen Narkoseversprechen" gesagt hat.

  9. #39
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    schönes Bild von den beiden Marmelada


    *Daumen sind gedrückt* für Lennox
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  10. #40
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Ich hab mich übrigens überwunden, und habe für Lennox für den 10. Dez. einen Termin ausgemacht.
    Erst mal nur wie geplant nur zum besprechen und Blut etc. checken.
    Ich hab diesen Termin gleich in der TK gemacht, wo ich ihn auch zur Zahnsteinentfernung hinbringen will.
    Eigentlich war ja ausgemacht dass ich den Vorab-Check bei unserer Haus-TÄ mache. Das mache ich jetzt eben gleich dort.
    Und bis dahin überlege ich mir wie oder ob ich ihnen erzähle, was mir unsere Haus-TÄ bzgl. der "falschen Narkoseversprechen" gesagt hat.
    Das hast Du gut gemacht!

    Unsere sind am 8.12. fällig. Dann wird der Dezember hier die Daumendrücker-Zeit.

  11. #41
    Lichtgestalt Avatar von Chassalla
    Ort: an der Lippeaue
    Mesh Das finde ich richtig gut und es ist ein erster Schritt. Ich drücke für Lennox die Daumen, dass er hoffentlich fit für die Narkose ist!

    Für die Lütten sind am 08.12. die Daumen gedrückt, Marmelada, aber so verbandelt wie sie sind, geht es hoffentlich so harmonisch auch weiter nach der Kastration. Wuppen werden das die beiden fitten Schätze ja eh.

  12. #42
    marzipankartoffelsüchtig Avatar von Pokerfreund
    Ort: zu Hause
    Momo hat neue Wundversorgung angeblich gut überstanden und wachte vor ner Dreiviertelstunde bereits auf;
    meine Frau fährt sie nachher holen.
    Bereite mich auf ein stinksaures Murzel mit 10 Tagen Randale vor, wenn die wirklich nen Kragen tragen muss, aber da muss sie durch;
    ein Pfötchen hat nicht genug Gewebe, dass man da immer wieder nachrichten kann.

    Kriege grad nicht mehr zusammen, da ich das Propofol noch deutlich spüre, wollte aber auf jeden Fall heute noch Nachricht da lassen.


    @Marmelada: SO eine Katzenfreundschaft mitzuerleben ist ein Träumchen;
    drücke dir alle Daumen, dass das für mindestens ne halbe Ewigkeit so bleibt!
    Kann keinen Ball geradeaus schießen, aber bestens über Fußballer motzen.

  13. #43
    Member
    Ort: Auf dem Weinberg
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Das hast Du gut gemacht!

    Unsere sind am 8.12. fällig. Dann wird der Dezember hier die Daumendrücker-Zeit.
    Allerdings. Ich werde an euch denken.
    Winter und Engel werden erst im Januar wieder "fällig", also Termin bei der Tierärztin. Zähneputzen hat nicht wirklich funktioniert. Zahnsteinbehandlung unter Narkose war bei Engel aber auch nicht von Dauer, nach 6 Monaten hatten wir das Problem wieder. Und niemand weiß, wie alt sie ist. Sie ist so ein kleiner Kobold, nur Blödsinn im Kopf. Und sie frisst ohne Ende. Immer so, als würde es morgen nichts mehr geben. Den misshandelten Öhrchen geht es jetzt im Winter auch besser. Die Narben bluten nicht mehr, im Sommer war das ein großes Problem, habe auch keine Lösung dafür gefunden. Sie will ja raus.

  14. #44
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    @Pokerfreund und Momo

    Weiterhin Gute Besserung an Euch
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  15. #45
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    ich freu mich so, dass es wieder keinen Böllerverkauf gibt

    nach den beiden schlimmen Jahreswechseln für mich und meine Katzen 18/19 und 19/20 hasse ich das Zeuch dermaßen

    "Don't you еver dare to wear my Måneskin T-shirt"
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •