Seite 1 von 157 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 2349
  1. #1
    Auffe Couch für den BVB Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund

    Unterm Aluhut III - Promis, Querdenker und sonstige Schwurbler vereint

    Hier geht es weiter.

    Wir müssen reden!

    In der Corona-Zeit treten immer mehr Promis und Sternchen mit Aluhut zum Vorschein, ergänzt um eine Schar von Quasi-Denkern und Schwurblern.

    Habt ihr auch welche aus der Fraktion - egal ob alt bekannt oder jetzt erst schwurbelig? Lasst uns ersthaft darüber diskutieren. Ins Lächerliche sollte es nicht gezogen werden, da viele sich in einen Wahn reinsteigern und zur Gefahr werden können (siehe Halle, Hanau, Reichsbürger wie Adrian Ursache...).


    Sei respektvoll und kein Arsch!


    Anbei eine Liste, die ständig aktualisiert wird. In der Liste haben nicht alle einen gleich großen Aluhut auf, es schwurbeln nicht alle pauschal auf der selben Skala eines Xavier Naidoos! Wer Genaueres wissen möchte, muss sich die Beiträge durchlesen.



    PuA:

    Mustafa Alin
    Christian Anders
    Angelika Barbe
    Roseanne Barr
    Thomas Berthold
    Volker Bruch
    Coach Cecil
    John Cusack
    Novak Djokovic (Esoterik - emotionalisiertes Wassser...)
    Lisa Fitz
    Fler
    Senna Gammour (hat eher aus Unwissenheit Ken Jebsen geteilt)
    Monika Gruber
    Nina Hagen
    Woody Harrelson
    Eva Hermann
    Attila Hildmann
    David Icke
    Div. Influencer:innen (Mrs.Bella, Anne Wünsche, SaskiasFamilyBlog, Dounia Slimani, Maribel von GNTM)
    Ken Jebsen (Kayvan Soufi Siavash)
    Div. Bischöfe und Kardinäle der Katholischen Kirche (Erzkonservative/Hardliner wie Erzbischof Carlo Maria Viganò (USA), Kardinal Müller (D), Erzbischof Jan Pawel Lenga (KAZ))
    Robert F. Kennedy jr.
    Sarah Kern
    Kollegah
    Jens Lehmann (verharmlost Corona)
    Martin Lejeune
    Michael Lesch
    Anselm Lenz
    Wotan Wilke Möhring
    Morrissey
    Elon Musk
    M.I.A.
    Xavier Naidoo
    Nena
    Dieter Nuhr (Eher Provokateur als PuA?)
    Boris Palmer
    Gwyneth Paltrow (Vertreibt Esoterik-Produkte. Eher Bauernfängerin als PuA?)
    Andreas Popp
    Antoine Richard
    Matthias Richling
    Joshiko Saibou
    Heiko Schrang
    Til Schweiger
    Sido (plappert irgendwas nach, macht sich darüber lustig und hat im Grunde überhaupt keine Ahnung, weil es ihn gar nicht interessiert - wie er selbst erklärt)
    Hendrik Sodenkamp
    Hans Söllner
    Detlef D! Soost (Diffuse Angst vor "Zwangs"impfung)
    Donald Trump
    Van Morrison
    Alice Walker
    Michael Wendler
    Alsexandra Wester
    Joseph Wilhelm
    Robbie Williams
    Sonja Zietlow (Äußert sich nicht mehr zu ihren gelöschten Posts)



    Seiten, die über Verschwörungstheorien/-ideologien/-mythen aufklären:

    Der goldene Aluhut (Giulia Silberberger - ehemalige Scientologin)
    www.dergoldenealuhut.de

    Die lockere Schraube (Ehepaar Wittschier - Aussteiger:in aus der Szene)
    www.dielockereschraube.de

    Podcast Hoaxilla (Alexa und Alexander Waschkau - Volkskundlerin und Psychologe)
    www.hoaxilla.com

    Wiki von Psiram
    www.psiram.com/de/index.php/Hauptseite

    GWUP - Die Skeptiker (Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V.)
    www.gwup.org

    Mimikama (Es werden Falschmeldungen, die in sozialen Medien rumgeistern, richtiggestellt. Dabei auch viele VTs.)
    www.mimikama.at

    Correctiv (Klärt über Desinformationen auf.)
    www.correctiv.org

    Chronologische Liste auf Wikipedia der bekanntesten Verschwörungstheorien
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...6rungstheorien


    Was kann ich tun, wenn sich ein mir nahestehender Mensch in den ganzen Wahnsinn reinsteigert?

    Der Goldene Aluhut: "Verschwörungsideologien und Fake News – erkennen und widerlegen“ (Kostenloses PDF, 28 Seiten)
    http://www.dergoldenealuhut.de/wp-co...uflage2020.pdf

    Netzpolitik: "Corona-Pandemie - Wenn die Eltern plötzlich an Verschwörungstheorien glauben"
    https://netzpolitik.org/2020/wenn-di...rona-pandemie/

    Beltower News: "Und was können wir tun gegen Verschwörungsideologien?"
    http://www.belltower.news/und-was-ko...ologien-40538/
    Aktuelle Informationen zu Covid-19 (Coronavirus)
    https://www.ioff.de/showthread.php?4...1#post50206278


    "There is no glory in prevention." Christian Drosten, 12.03.2020

  2. #2
    Danke, Jaspis!

  3. #3

  4. #4
    Da ich gerade die Liste sehe - ich würde die Influencer wieder rausnehmen. Viele haben sich mittlerweile wieder umorientiert.

  5. #5
    Vielen Dank für's eröffnen, Jaspis.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6

  7. #7
    Und täglich grüßt das Murmeltier aus Sachsen:

    Gestern habe ich im alten Thread von dem Weihnachtsmarkt in Freiberg erzählt, der trotz Verbot geöffnet hat(te). Erklärung findet sich hier: "Die @PolizeiSachsen teilte mit, dass es Ausnahmegenehmigungen für verderbliche Waren gäbe. "
    Laut Bild gehören Besen jetzt auch zu verderblicher Ware. Wer kennt es nicht, wenn das MHD abläuft muss man seine Besen aussortieren. (Zum Glück läuft zweimal im Jahr The Masked Singer, dann werde ich sie rechtzeitig los...)




    Sonstiges:



    Es ist zum heulen.

  8. #8
    Zitat Zitat von La.Crema Beitrag anzeigen
    Und täglich grüßt das Murmeltier aus Sachsen:

    Gestern habe ich im alten Thread von dem Weihnachtsmarkt in Freiberg erzählt, der trotz Verbot geöffnet hat(te). Erklärung findet sich hier: "Die @PolizeiSachsen teilte mit, dass es Ausnahmegenehmigungen für verderbliche Waren gäbe. "
    Laut Bild gehören Besen jetzt auch zu verderblicher Ware. Wer kennt es nicht, wenn das MHD abläuft muss man seine Besen aussortieren. (Zum Glück läuft zweimal im Jahr The Masked Singer, dann werde ich sie rechtzeitig los...)




    Sonstiges:



    Es ist zum heulen.
    Was läuft da eigentlich so krass schief, dass dort soviel geballte Dummheit und Ignoranz zusammen kommt?

  9. #9
    Mein heutiger Beitrag zum Thema sonstige Schwurbler
    Im allgemein bekannten Nachbarschaftsforum nebenan.de fand ich gestern den Beitrag eines Mitgliedes, der die Möglichkeit suchte, bei anderen mit zu saunieren. Ich zitiere auszugsweise:
    „Aufgrund der staatlich angeordneten Apartheids-Maßnahmen sind die Freizeitbäder gegenwärtig gezwungen, meiner Partnerin und mir, als Impfstatus-Diskriminierte, den Zutritt zu verweigern. Wir hoffen, auf diesem Wege die gelegentliche Möglichkeit einer Saunanutzung im privaten Bereich zu finden. Bla bla bla….. Kommentare nicht erwünscht.“
    Nee, hab ich mir gedacht, hier bei uns machen wir keinen Schwurbler-Treff und keine Tauschbörse auf! Hab den Beitrag mit wohlgesetzten Worten beim Forenbetreiber gemeldet. Heute früh kam schon die Antwort:
    Wir haben deine Beschwerde geprüft und den von dir gemeldeten Beitrag entfernt, da er nicht im Einklang mit unserer Richtlinie für Beiträge mit Corona-Bezug, unseren Nutzungsbedingungen bzw. aktuellen Beitrags- und Kommentarrichtlinien steht. Wir danken dir für deine Meldung.
    Also, nicht nur meckern und ärgern, sondern Mails schreiben.

  10. #10
    Zitat Zitat von Overboard Beitrag anzeigen
    Was läuft da eigentlich so krass schief, dass dort soviel geballte Dummheit und Ignoranz zusammen kommt?
    Das versuche ich seit Jahren herauszufinden, habe aber leider keine Antwort drauf Ich weiß nicht, ob die Leute durch die DDR Vergangenheit noch immer geschädigt sind und sich deshalb nichts sagen lassen wollen?

    Zitat Zitat von tantes Beitrag anzeigen
    Also, nicht nur meckern und ärgern, sondern Mails schreiben.
    So flink bei der Sache sind leider nur die wenigstens Seitenbetreiber.

  11. #11
    Teilzeit-Aluhut und AfD-Fanboy Uwe Steimle ist schon seit April geimpft.
    Allerdings brauchte es für diesen Sinneswandel drei Covid-Todesfälle im näheren Umfeld sowie die Überzeugungskraft seiner Tochter, die Ärztin ist und in Pflegeheimen arbeitet.
    https://www.rnd.de/promis/uwe-steiml...SP5URLFUE.html

    Ich weiß nicht, ob ich , , oder oder doch für jeden "Bekehrten" dankbar sein soll.
    Aber dafür werben würde er dennoch nie. Wahrscheinlich ist nicht zuletzt das Gewaltpotenzial enttäuschter "Anhänger" nicht zu unterschätzen

  12. #12
    Zitat Zitat von La.Crema Beitrag anzeigen
    Das versuche ich seit Jahren herauszufinden, habe aber leider keine Antwort drauf Ich weiß nicht, ob die Leute durch die DDR Vergangenheit noch immer geschädigt sind und sich deshalb nichts sagen lassen wollen?
    Vermutlich hat besonders in Sachsen nach dem Mauerfall eine überproportionale Größe an braindrain stattgefunden.
    Dazu kommt der verstärkende Effekt, dass große Teile Sachsens zur DDR Zeit zum "Tal der Ahnungslosen" gehörten.
    Selbst wenn dort jetzt mehr gestorben wird, kann man von der Evolution keine Wunder erwarten, sowas kurzfristig wieder hinbiegen zu können.

  13. #13
    Zitat Zitat von La.Crema Beitrag anzeigen

    So flink bei der Sache sind leider nur die wenigstens Seitenbetreiber.
    müssen sie aber eigentlich

  14. #14

    Frage

    Falls die Thematik schon geklärt wurde - Entschuldigung, ich habe nicht zu 100% immer alles mitgelesen.

    Kann es sein, dass insbesondere Mitarbeiter der "körpernahen Dienstleistungen" besonders häufig der Aluhutmode anhängen?
    Zuerst wurde ich damit konfrontiert, als meine Frisörin vor - ist es jetzt wirklich schon ~ 2 Jahre her?! - geraumer Zeit meinte, es wäre erstaunlich, was sich Attila Hildmann und Xavier Naidoo "im Internet trauen zu sagen".
    Als nächstes haute dann damals eine Hundefrisörin in diese Kerbe. "Wirf Deinen Fernseher aus dem Fenster, dann ist Corona vorbei!"
    Dann vor paar Wochen meine Pedikür-Dame, leise empört: "... ja, und jetzt sollen ja immer die Ungeimpften die Schuld haben".
    Der Impfstatus der Dame ist dann wohl auch ohne Impfausweis klar.
    Nun ja, es war sowieso schon aus einem anderen Grund dort mein letzter Termin.
    Jedenfalls hörte ich auch öfter ähnliches aus dem Bekannten- und Verwandtenkreis.
    Sind manche Berufsgruppen dafür empfänglicher oder ist es nur ein Zufall?

  15. #15
    Zitat Zitat von Kniesenack Beitrag anzeigen
    Sind manche Berufsgruppen dafür empfänglicher oder ist es nur ein Zufall?
    ich denke, dahinter steckt schlicht wirtschaftliche Angst...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •