Seite 40 von 62 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 586 bis 600 von 922
  1. #586
    Das hat nichts mit Trump zu tun, sondern das ist Markenkern der Republikaner schon vorher gewesen. Die wollen aus zwei Gründen nichts gegen den Klimawandel unternehmen: 1. Keine Maßnahmen die den Parteispendern schaden könnten. 2. die Demokraten glauben an den Klimawandel bzw. halten ihn für bedrohlich, also nimmt man automatisch die Gegenposition ein.

  2. #587
    Zitat Zitat von Kaisa Wilhelm Beitrag anzeigen
    Das mit Kushner war ein Versuch eines Witzes, kläglich gescheitert offensichtlich. Er wird ja gerne als Android oder Porzellan Puppe dargestellt, die sicher keine Fingerabdrücke haben.
    Sorry

  3. #588
    Zitat Zitat von Kaisa Wilhelm Beitrag anzeigen

    Oha, sie haben also etwas auf den Überwachungskameras gesehen, das ihnen nicht gefällt.


    Und Trumps Anwälte haben im Juni unterschrieben, dass sie bereits alles Top Secret Material zurückgegeben haben.

    Kann passieren.

    Ich hoffe, Trump macht diese Anwälte jetzt nicht erfolgreich zum Sündenbock. Die sollten sich besser darauf vorbereiten.

    Make Anwälte Get Anwälte.
    Es wurde vom DOJ auf den Überwachungskameras beobachtet, dass Kisten mit Dokumenten aus dem Lagerraum in MAL entfernt wurden, nachdem (!) man Kontakt mit Team FG hatte, und angeblich alle geheimen Dokumente zurückgegeben worden waren.
    Wenn das stimmt darf man sich wundern, dass es doch noch so lange dauerte, bis das FBI eingriff.

  4. #589






    Das ganze verlogene Rumgeheuchel mit einer einzigen Frage bloßgestellt: Nehmen Sie vertrauliche Dokumente mit nach Hause?
    So sprechen Kinder nicht!

  5. #590

    could include Solche Spekulationen sind nicht hilfreich. Muss es gleich mit Unboxing Video für Vlad sein, alles darunter wäre dann halb so wild?

    Es muss reichen, was gegen ihn vorliegt.

    Er hatte Dokumente, die er nicht haben darf.
    Er wurde mehrfach aufgefordert sie zurückzugeben.
    Er hat sie nur teilweise zurückgegeben und dabei behauptet es sei alles gewesen.
    Er wurde der Lüge entlarvt.
    Er hat die Sicherheit des Landes gefährdet.
    Es gibt ausreichend Präzedenzfälle, was einem dafür blüht.

    Das ist einfach zu begreifen. Die Sachlage ist klar. Einfacher als alles andere, was ihm vorgeworfen wird.

    Es wird natürlich trotzdem keine Jury geben, die ihn einstimmig schuldig spricht. Irgendein MAGA ist immer darunter. Aber beim Wähler sollte er verbrannt sein, wenn es zur Anklage kommt und sich das alles bewahrheitet.
    Geändert von Kaisa Wilhelm (14-08-2022 um 21:29 Uhr)

  6. #591


    Eigentlich ist es ja logisch. Die armen weißen Männer.
    Die Dummheit hat aufgehört sich zu schämen. Dr. Heidi Kastner
    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  7. #592



    Ich hoffe so sehr, dass es immer mehr werden, bei denen endlich ein Umdenken eingesetzt hat.

    Es sind mehrere Tweets darunter, die in ihren Gegenden die gleichen Beobachtungen gemacht haben.
    Die Dummheit hat aufgehört sich zu schämen. Dr. Heidi Kastner
    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  8. #593
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen


    Eigentlich ist es ja logisch. Die armen weißen Männer.
    Genau diese schwachsinnige Theorie habe ich vor einiger Zeit schon einmal gelesen.
    Allerdings weiß ich nicht mehr, von wem.
    Verstehen Sie?

  9. #594
    Da kann man sich nur an den Kopf fassen.
    Die Dummheit hat aufgehört sich zu schämen. Dr. Heidi Kastner
    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  10. #595
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen



    Ich hoffe so sehr, dass es immer mehr werden, bei denen endlich ein Umdenken eingesetzt hat.

    Es sind mehrere Tweets darunter, die in ihren Gegenden die gleichen Beobachtungen gemacht haben.
    Danke Tiamat für den Link.
    Hab den Thread auch leicht hoffnungsvoll gelesen.

    Ich habe mich ja in der Vergangenheit öfters gefragt, wie das für einige Trump-Wähler sein wird, wenn sie von ihm enttäuscht werden. Das geht ja über eine normale "Politiker-Wähler-Beziehung" hinaus - das ist ja schon ein Kult.

    Aber noch interessanter ist es ja, wie Trump damit umgehen wird, wenn seine Fanbase wegbricht. Demokraten und "das Establesment" verachten ihn ja eh. Viele Republikaner sehen ihn wohl als notwendiges Übel. Und die meisten Medien sehen ihn zu Recht kritisch. Es wird interessant werden, wenn sich z. B. Fox und milliardenschwere Unterstützer abwenden, weil er ein (finanzielles) Risiko sein wird.
    Verstehen Sie?

  11. #596
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von freddimaus Beitrag anzeigen
    ...

    Aber noch interessanter ist es ja, wie Trump damit umgehen wird, wenn seine Fanbase wegbricht. ...
    Das ist dann definitiv die Verschwörung des Deep State, der Demokraten, Hillary und Obama Schuld
    Und Trump wird seinen verbleibenden ANhängern sicher eindringlich verklickern, dass es sich jetzt erst Recht lohnt ihm Geld zu spenden, damit er seinen gerechten Kampf weiterführen kann
    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"

  12. #597
    Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen. Irgendwann wird er seine winzig-kleinen Händchen voller Wut vor 100 Magas ballen und behaupten, dass seien mehr als damals bei Obamas Amtseinführung.
    Verstehen Sie?

  13. #598

  14. #599



    Die Menge der Reisepässe ist nicht ungewöhnlich, aber warum nehmen die sie mit. Ist natürlich immer möglich, dass Trump einfach lügt um abzulenken. Als nächstes behauptet er vielleicht, ein Familienerbstück wurde mitgenommen. Ivankas erste Nase oder sowas.


    Bei Rudy kann man aber auch bald sagen: Diesmal kriegen sie ihn wirklich.

    Geändert von Kaisa Wilhelm (15-08-2022 um 22:18 Uhr)

  15. #600
    Die Meldung mit seiner Klage wegen seiner Pässe wollte ich gerade auch bringen. Falls es überhaupt wahr ist, das muss man ihm ja nicht unbedingt glauben, wird es sein, weil sie bei ihm Fluchtgefahr sehen.
    Die Dummheit hat aufgehört sich zu schämen. Dr. Heidi Kastner
    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •