Seite 144 von 173 ErsteErste ... 4494134140141142143144145146147148154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.146 bis 2.160 von 2582
  1. #2146
    Oder so lokale Facebook-Gruppen, falls ihr da seid.

  2. #2147
    Wo ist Suhami?
    Fragen-Thread ohne Suhami ist doch kein Thread

  3. #2148
    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen
    Machen wir in Kürze auch, Dusche wird vergrößert und offen gestaltet.
    also ohne glas und mitten im raum?


    Wenn die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  4. #2149
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Zitat Zitat von platinum Beitrag anzeigen
    also ohne glas und mitten im raum?


    Nein, sie wird um etwa 70 Zentimeter verlängert, bis zur Badewanne und um ca. 25cm verbreitert. Zur Badewanne hin bleibt es komplett offen und zum Raum hin gibt es eine Glaswand, aber nur über 1/3 der Fläche und die Möglichkeit per Schiebetür das zweite Drittel zu schließen. Aber im Grunde sollen die 2/3 offen bleiben, damit mein Sohn sie nutzen kann. Er kann keine geschlossene Dusche nutzen. Bisher hat er die offene Dusche zwei Etagen weiter unten genutzt oder stehend in der Badewanne, aber dafür wird er langsam zu groß wegen der Schräge.

    Sieht dann ungefähr so aus, nur was größer von der Grundfläche:

    Was darf
    Freiheit kosten?

  5. #2150
    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen
    Wie schon vorgeschlagen irgendwo inserieren. Wegschmeißen ist wirklich schade. Machen wir in Kürze auch, Dusche wird vergrößert und offen gestaltet. Die "alte" Duschwanne und Duschkabine wird dann bei Kleinanzeigen für Selbstabholer (und ich weiß jetzt schon, dass mindestens einer anfragt ob ich nicht verschicken könnte ^^) und das geht ruckzuck weg. Mittlerweile schreibe ich aber nicht mehr kostenlos, sondern 15€ oder so. Das erspart mir die "ich hole alles was umsonst ist"-Abholer, die dann nicht abholen. Dann lieber einen verlässlichen Abholer, dem ich dann beim Termin das Geld gar nicht abnehme.


    Das werde ich wohl auch machen, also, einen geringen Betrag dafür angeben.
    Eigentlich mag ich diese Abholerei nicht, weil ich hier nicht in einem normalen Wohngebiet wohne und die Leute sich trotz Wegbeschreibung meistens noch verfahren. Aber in dem Fall werde ich es mit den Kleinanzeigen versuchen.

    Zitat Zitat von Witwe Bolte Beitrag anzeigen
    Oder so lokale Facebook-Gruppen, falls ihr da seid.
    Stimmt, wäre auch eine Idee.
    Geändert von Lindis (23-02-2024 um 10:03 Uhr)

  6. #2151

  7. #2152
    Koyaanisqatsi Avatar von Suther Cane
    Ort: Ende der Welt
    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen
    Nein, sie wird um etwa 70 Zentimeter verlängert, bis zur Badewanne und um ca. 25cm verbreitert. Zur Badewanne hin bleibt es komplett offen und zum Raum hin gibt es eine Glaswand, aber nur über 1/3 der Fläche und die Möglichkeit per Schiebetür das zweite Drittel zu schließen. Aber im Grunde sollen die 2/3 offen bleiben, damit mein Sohn sie nutzen kann. Er kann keine geschlossene Dusche nutzen. Bisher hat er die offene Dusche zwei Etagen weiter unten genutzt oder stehend in der Badewanne, aber dafür wird er langsam zu groß wegen der Schräge.

    Sieht dann ungefähr so aus, nur was größer von der Grundfläche:
    Als meine Eltern das Bad umgebaut haben und auch so eine offene Dusche einbauen haben lassen, habe ich darauf bestanden, daß an der Wand (bei Dir auf dem Bild links) so eine Art Stizbank gemauert und mit gefliest wird, da meine Mutter damals schon nicht mehr gut stehen konnte. Jetzt ist sie mehr als dankbar dafür. Aber das ich das damals war wurde schon wieder vergessen

  8. #2153
    Koyaanisqatsi Avatar von Suther Cane
    Ort: Ende der Welt
    Zitat Zitat von sternderl Beitrag anzeigen
    Ich hab da eine Frage. Dürfen sie das ab Juli nicht mehr über die Nebenkosten machen oder muß man das als Mieter nicht mehr akzeptieren? Das ist nämlich in jeder "Werbung" die ich sehe so schwammig formuliert, daß ich mir nicht sicher bin.
    Ich habe es über die Nebenkosten, habe aber, da ich auch mein Internet darüber beziehe einen Zusatzvertrag mit O2, da war ursprünglich auch Netflix dabei (das hatte ich aber schon und wurde gleich wieder abgemeldet), d.h. ich gehe davon aus, daß da automatisch auch die Fernsehgebühr dabei war. Und ich möchte mich da nicht wieder durch alle Verträge wühlen, ich mag das so wie es ist.

  9. #2154
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Suther Cane Beitrag anzeigen
    Ich hab da eine Frage. Dürfen sie das ab Juli nicht mehr über die Nebenkosten machen oder muß man das als Mieter nicht mehr akzeptieren? Das ist nämlich in jeder "Werbung" die ich sehe so schwammig formuliert, daß ich mir nicht sicher bin.
    Ich habe es über die Nebenkosten, habe aber, da ich auch mein Internet darüber beziehe einen Zusatzvertrag mit O2, da war ursprünglich auch Netflix dabei (das hatte ich aber schon und wurde gleich wieder abgemeldet), d.h. ich gehe davon aus, daß da automatisch auch die Fernsehgebühr dabei war. Und ich möchte mich da nicht wieder durch alle Verträge wühlen, ich mag das so wie es ist.
    evtl. hilft das weiter:
    https://www.verbraucherzentrale-berl...-kabeltv-53330

  10. #2155
    Ernstderlageverkenner Avatar von Antananarivo
    Ort: auf Ingo
    Mieter müssen das nicht mehr akzeptieren. Einige Vermieter, insbesondere Gesellschaften großer Wohnparks und anderer zusammenhängender Mietwohnungen, haben oftmals gute Verträge mit dem Kabelanbieter ausgehandelt. So preiswert wird man den Anschluss als Einzelkunde nicht bekommen.

    So man Kabelfernsehen über Vodafone bekommt, kann man auf deren Seite nachschauen, wie der Stand der Dinge ist. Bei mir steht z.B., dass sie mit der Gebäudeverwaltung noch verhandeln.

  11. #2156
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Antananarivo Beitrag anzeigen
    Mieter müssen das nicht mehr akzeptieren. Einige Vermieter, insbesondere Gesellschaften großer Wohnparks und anderer zusammenhängender Mietwohnungen, haben oftmals gute Verträge mit dem Kabelanbieter ausgehandelt. So preiswert wird man den Anschluss als Einzelkunde nicht bekommen.

    So man Kabelfernsehen über Vodafone bekommt, kann man auf deren Seite nachschauen, wie der Stand der Dinge ist. Bei mir steht z.B., dass sie mit der Gebäudeverwaltung noch verhandeln.
    jetzt muss ich dich fragen: meine ältere nachbarin erzählte mir neulich nebenbei, sie empfängt tv über vodafone,
    da taucht in ihrer nebenkostenabrechnung ein betrag auf (hab jetzt nicht draufgeschaut) und sie bezahlt noch an
    vodafone.

  12. #2157
    Ernstderlageverkenner Avatar von Antananarivo
    Ort: auf Ingo
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    jetzt muss ich dich fragen: meine ältere nachbarin erzählte mir neulich nebenbei, sie empfängt tv über vodafone,
    da taucht in ihrer nebenkostenabrechnung ein betrag auf (hab jetzt nicht draufgeschaut) und sie bezahlt noch an
    vodafone.
    Über die Miete zahlt man nur den Standard. Vermutlich hat sie einen Zusatzvertrag für Empfang in HD, zusätzliche Sender, Internetverbindung oder oder oder...

  13. #2158
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Antananarivo Beitrag anzeigen
    Über die Miete zahlt man nur den Standard. Vermutlich hat sie einen Zusatzvertrag für Empfang in HD, zusätzliche Sender, Internetverbindung oder oder oder...
    aha. danke dir.
    werd mal ihre eine tochter kontaktieren.

  14. #2159
    Bei uns steht das auch an. Unser Großvermieter ist bei PYUR, hat sich aber bisher nicht geäußert, wie es weitergeht.

    Es kann also durchaus sein, dass wir ab Juli weiterhin bei diesem Anbieter bleiben (müssen) und einen eigenen Vertrag abschließen, der uns ca das Doppelte kosten wird. Oder der Vermieter schließt mit einem anderen Kabelanbieter ab und wir zahlen dann an den (wahrscheinlich auch das Doppelte). Wir hoffen nur, dass das Schreiben nicht erst am 30.Juni eintrifft und man dann kurzfristig suchen muss.

    Wenn ich online suche, muss ich ja immer erst den Wohnort eingeben, um Angebote zu sehen....bloß steht da jetzt natürlich immer noch, dass wir leider nicht Vodafone/DTK/primacom empfangen können.

    Und TV über Internet möchte ich nicht unbedingt, weil Internet weg bedeutet dann gleichzeitig auch kein TV - in dem Fall ist Diversifizierung schon nicht schlecht.

  15. #2160
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    wir haben altmietverträge. da gab es solche kabelgebühren im mietvertrag nicht.
    kenn ich nur von einer meiner töchter, wo das in der miete enthalten ist.
    i-net hat sie extra.


    ot: hatten hier im nebengebäude zu weihnachten brandstiftung, wiederholt. das zum 24.12.23
    es wurden wieder kabelverbindungen/anschlüsse - TV und Internet - beschädigt.
    da saßen diejenigen mit kabeltv im dustern bzw. meine nachbarin konnte nur ard empfangen.
    ich hatte glück, da DVBT2.



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •