Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Griechische Inseln

    Hallo, vielleicht kann mir einer von euch einen netten Tipp geben.

    Wir würden ggf. gerne dieses Jahr nach Griechenland. Haben uns für Rhodos oder Kreta entschieden?!

    Wir hätten gerne Sandstrand (am Liebsten mit natürlicher Schattenmöglichkeit)
    Ein Hotel (4 Sterne) was nicht so "klotzmäßig ist" und nicht zu groß (also ungern 400 Zimmer und mehr)
    Wir mögen auch nicht diese Strände wo ein Hotel am nächsten ist, also vielleicht auch was in einer Bucht.

    Und da wir mit Kind (dann knapp 3) reisen gerne einen Spielplatz.

    Lasst doch einfach mal so los wo ihr wart oder ob ihr eine Idee habt.
    [SIGPIC][/SIGPIC]voll der Pogo...

  2. #2
    War hier noch keiner in Griechenland?

  3. #3
    Hier, ich!

    Im Sommer vor 2 Jahren war ich zusammen mit meinem Freund auf Rhodos Wir haben uns in Faliraki ein nettes Appartement gesucht, unweit vom Strand entfernt. Eigentlich wollten wir direkt in Rhodos-Stadt wohnen, haben das aber etwas verplant und sind dann dort in Faliraki gelandet.
    Erst war ich schwer enttäuscht, da es als "Party-Ort" angepriesen wird, was uns aber tagsüber eine gute Vielfalt an Unternehmungsmöglichkeiten bot Abends kam dann das Partyvolk aus alles Ecken gekrochen, es ist aber um halb zwei Schluss mit Musik.

    Rhodos-Stadt ist aber wundervoll! Die Altstadt ist ein Traum und hat alles zu bieten - von kleinen Geschäften, über Restaurants ohne Ende und sowohl Kies- als auch Sandstrand.

    Welche Bucht ich unbedingt empfehlen möchte ist die Anthony Quinn Bucht. Wunderschön! Vielleicht wäre dann auch Lindos ein Ort zum wohnen für euch

    Man sollte sich auf jeden Fall etwas fahrbares mieten und die Insel erkunden! Rhodos ist nicht so groß und man kann viel rum kommen.
    Du bist so deiner Zeit voraus, weil du nicht zurückblickst, sondern weiterschaust.
    Und wer zu dem Lied hier dancet, der weiss, du bist mein Lieblingsmensch!

  4. #4
    Grösstenteils harmlos Avatar von Sugarmagnolia
    Ort: Hauptstadt
    Zitat Zitat von binica Beitrag anzeigen
    War hier noch keiner in Griechenland?

    Doch. Schon öfter.


    Schau mal hier:

    Ist aber weder Rhodos noch kreta, sondern paros.
    Der Inhaber ist mir persönlich bekannt, läßt sich auch über grosse Veranstalter buchen.

    http://www.kalypso.gr/home.htm



    I

  5. #5
    Ja vielen Dank!

    Also partyort bräuchten wir jetzt nicht. aber die Bucht hört sich gut an

    Paros? - Sagt mir jetzt nichts. Muss ich mich mal belesen

  6. #6
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Ich möchte dir Thassos empfehlen. Thassos hat hier auch einen eigenen Thread, auch wenn er nicht stark frequentiert wird: http://www.ioff.de/showthread.php?t=308326
    Thassos ist die nördlichste griechische Insel und liegt in der Ägäis: https://www.google.de/maps/@40.71592...37739,9z?hl=de
    Sie hat eine Eigenschaft mit Corfu gemein, sie werden beide als die grünsten Inseln Griechenlands bezeichnet.
    Thassos ist schnell erreichbar durch die nahe Lage zum Festland: entweder mit Direktflug bis Kavala und 10 Minuten Fahrt bis zu der Fähre in Keramoti (40 Minuten Überfahrt) oder bis Thessaloniki und einer Überlandfahrt von 2 bis 3h bis Kavala mit dem Bus.

    Thassos hat von Pensionen, über Studios und Appartments bis hin zu All inclusiv Hotels alles an Unterkünften zu bieten. Die Insel selbst ist ca. ein drittel (Umfang ca. 100km) so groß wie Berlin und bietet an der Küste zahlreiche Sand-, Kies-, Fels- und Marmorstrände. Ins Landesinnere geht es in die Berge, die teilweise etwas über 1000m ragen; man hat also einen tollen Kontrast.
    Thassos ist tourismusmäßig noch nicht so überlaufen wie viele andere, weit bekanntere griechische Inseln.

    Ziele auf Thassos lassen sich pauschal, wie auch individuell aus Deutschland buchen und ansteuern.

  7. #7
    Zielstrebig Avatar von moki
    Ort: Niederbergisches Land
    Wir waren vor zwei Jahren auf Kos und haben die Insel geliebt! Strände teilweise wie in der Karibik, nette Leute, schöne kleine Insel, die man schnell abfahren kann, tolle Altstadt, viel Kultur.
    Wer morgens zerknittert aufsteht, hat den ganzen Tag Zeit sich zu entfalten.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •